[Aktion] Montagsfrage #6

13 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar


Schon zum sechsten Mal nehme ich heute an der Montagsfrage bei Buchfresserchen teil! Da die Aktion bei euch auch immer so gut ankommt, werde ich sie wohl von nun an fest auf meinem Blog etablieren und freue mich schon auf weitere spannende Fragen!


Diese Woche lautet die Frage:


Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?



Glücklicherweise gab es dieses Jahr bisher nicht so viele Bücher, die ich als totalen Flop bezeichnen würde! Scheinbar hatte ich bei meiner Bücherauswahl einfach Glück :)

Mich hat aber definitiv "Morgenrot" von Tanja Heitmann sehr enttäuscht. Der Klappentext hat sich so spannend angehört, doch letzten Endes war die gesamte Geschichte ein wirklicher Flop für mich, da ich einfach nicht mit ihr warmgeworden bin. Auch vom ersten Teil der Evermore-Reihe hatte ich mir deutlich mehr erwartet. Hier waren die Charaktere zu farblos und ich habe mich deshalb entschlossen, den zweiten Teil nicht mehr zu lesen.


Was waren bisher eure Bücher-Flops des Jahres?


Bis dahin wünsche ich euch einen tollen Start in die Woche!

Liebe Grüße

13 Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Ich hatte dieses Jahr kein Flop-Buch dabei!

    Ich habe aber auch schon mal ein Buch von Tanja Heitmann gelesen, "Traumsplitter", welches mir überhaupt nicht gefallen hat.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo!

      Na da hast du aber Glück gehabt :) Ich finde es immer ganz schade, wenn ein Buch dann doch nicht den Erwartungen entspricht. Aber bei Tanja Heitmanns Büchern werde ich es mir in Zukunft definitiv zweimal überlegen, ob die wirklich was für mich sind :/

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu Lisa,

    da hast du aber Glück gehabt :-)
    Ich hatte bisher auch nur zwei Bücher, die mich enttäuscht haben, aber auch nicht so, dass nichts daran gut war. Ist bei mir aber auch schwer, dass mir etwas gar nicht gefällt :D

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart :-)
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex!

      Ja zum Glück :) So richtige Totalausfälle sind bei mir auch eher selten. Ich bin meist eher enttäuscht von den Büchern, lese sie aber dennoch bis zum bitteren Ende ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu :)

    Von Tanja Heitmann habe ich noch nichts gelesen, aber ihre Schattenschwingen subben schon bei mir. Dann hoffe ich mal, dass die kein Flop für mich werden.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo!

      Von dem Buch habe ich irgendwann schonmal was gehört, aber es selbst noch nicht gelesen ;) Da drücke ich dir ganz fest die Daumen, dass dir "Schattenschwingen" gefällt :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu,

    schade, dass dich Morgenrot enttäuscht hat. Das steht auch schon lange auf meiner Wunschliste, aber nicht ganz oben.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/11/23/montagsfrage-flops-2015/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Cory!

      Ja, ich bin mit der Geschichte und den vielen Sprüngen einfach nicht klargekommen :/ Wenn ich Zeit habe, kann ich meine Rezension dazu auch bald hier hochladen, damit du weiß, wovon ich spreche ;) Aber vielleicht gefällt dir das Buch auch ganz gut. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden!

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ja stimmt. Wird aber wohl sowieso noch dauern bis ich es lese.

      Löschen
  5. Hey Lisa,

    ich hatte dieses Jahr bisher auch recht viel Glück, nur zwei Totalausfälle. Das schlechteste Buch war mit Abstand "Enders" (Starters-Enders #2) von Lissa Price. Diesen Albtraum von einer Fortsetzung fand ich so furchtbar, dass es fast schon lächerlich war.

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli :)

      Die Reihe habe ich selbst noch nicht gelesen, aber ich habe es auch schön öfter erlebt, dass der zweite Band nicht mehr ganz so gut war, wie der erste. Andererseits hatte ich auch schon Reihen, da war der zweite Band dann besser als der erste Teil xD

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hi!

    Gut, dass du von Evermore nicht gleich mehrere Bände gekauft hast.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)

      Ja, hab ich mir im Nachhinein auch gedacht! Aber wahrscheinlich hätte ich sie schlussendlich doch nich gelesen, wenn ich sie mir doch schon gekauft hätte ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger