[Aktion] Montagsfrage #23

14 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

Heute hat sich die Frage Yvi von Yvi's Blog ausgedacht. Dieses Mal bin ich wirklich gespannt auf die Antworten. Falls ihr Näheres über die Aktion erfahren möchtet, schaut doch einfach mal bei Svenja vorbei ;)

Diese Woche lautet die Frage:


Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?



Für ein 300 Seiten Buch brauche ich ca. 2 bis 3 Tage. Ich lese in etwa 80-100 Seiten pro Stunde und je nachdem, wie viel Zeit ich aktuell so habe, ist das Buch dann mal schneller und mal weniger schnell durch. An meinem Lesetempo hat sich seit meiner Jugend eigentlich nicht viel geändert, ich war schon immer recht flott unterwegs!

Wenn ich mit dem Schreibstil oder der Geschichte nicht richtig warm werde, dann kann es aber auch schonmal sein, dass ich für einen Roman mit 300 Seiten fast 2 Wochen brauche - ganz einfach weil ich weniger oft Lust habe, das Buch überhaupt mal in die Hand zu nehmen ;)


Wie sieht es bei euch aus? Wie lange braucht ihr für 300 Seiten?


Bis dahin wünsche ich euch einen tollen Start in die Woche!

Liebe Grüße

14 Kommentare:

  1. Hallo Lisa
    Bei mir ist das seeeehr unterschiedlich. Wenn ich Ferien habe und nichts zu tun, dann schaffe ich 300 Seiten an einem Tag. Wenn ich Schule habe und gerade viel zu tun, kann es sein, dass ich zwei Wochen brauche. Ansonsten lese ich ca. 50-100 Seiten am Tag.

    Liebste Grüsse
    TinaLivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo TinaLivia!

      Bei mir ist es meist auch von der Zeit abhängig, wie lange ich für ein Buch brauche. 2-3 Tage brauche ich dann, wenn nicht allzu viele Termine anstehen. Ich versuche aber auch jeden Tag so in etwa 50-100 Seiten zu lesen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Lisa :)
    bei mir kommt es immer auf meine momentane Situation an und wieviel Zeit ich zum Lesen habe. Eigentlich lese ich 1 Buch in der Woche :)

    Hier ist mein Beitrag♥

    Wünsch dir einen tollen Start in die neue Woche!

    Ganz liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Bei mir ist es insgesamt auch meist ein Buch pro Woche, im Monat schaffe ich dann meist so zwischen 5 und 7 Bücher :) Je nachdem, wie viel Zeit ich zum Lesen gefunden habe!

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallöchen Lisa :)

    In einer Stunde lese ich um die 50-60 Seiten, ich bin also langsamer unterwegs als du ^^ Dann spielt ja noch die Zeit & Lust zum Lesen eine große Rolle, deswegen brauche ich meistens eine Woche für ein 300 Seiten-Buch. Aber wenn die Geschichte mich richtig packt, kann ich es auch schon in weniger als zwei Tagen beenden :))

    Alles Liebe
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nele :)

      Ja ich bin seit meiner Jugend schon so fix beim Lesen. Aber wie schnell man liest ist eigentlich eh unwichtig, solange man überhaupt liest :) Bei mir kann es auch schonmal sein, dass ich für ein 300 Seiten Buch eine Woche brauche, je nachdem, wie viel Zeit ich zum Lesen finde!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey Lisa,
    mir geht es da recht ähnlich :-) Gelesen habe ich auch schon immer schnell. Als ich noch in der Schule war, las ich auch einfach mal drei Bücher in der Woche. Heute ist das wegen der Arbeit natürlich ein wenig anders, da fehlt die Zeit, die ich ein Buch am Stück lesen kann. Und bei mir zieht es sich auf jeden Fall auch in die Länge, wenn das Buch nicht so recht meinen Nerv findet :)
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      bei mir sieht es ganz genauso aus. Während der Schulzeit ist Freizeit eigentlich nie Mangelware gewesen und ich habe ziemlich viele Bücher in kürzester Zeit lesen können. Mittlerweile ist die Zeit leider etwas knapper und ich schaffe nicht mehr ganz so viel :/

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu,
    ich kann das gar nicht so genau sagen, da es bei mir auf das Buch, die vorhandene Zeit usw. ankommt.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Hier ist meine Antwort

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi!

      Bei mir ist das auch von verschiedenen Faktoren abhängig :) Je nachdem, wie ich Zeit und Lust zum Lesen finde!

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Das mit der Lustlosigkeit bei "schwächeren" Büchern kenn ich. Im schlimmsten Fall macht man ne Pause, liest was anderes und versucht es dann nochmal. Wenns dann auch nichts wird, ist das Buch halt einfach nichts für einen.

    Hm Für ein 300 Seiten Buch brauche ist 1, maximal 2 Tage. Ausnahmen gibt es eigentlich nur, wenn ich am Tag gar nicht zum Lesen komme. Habe ich richtig Zeit, also Wochenende oder frei, lese ich, je nachdem wie gut das Buch ist, c.a 500-600 Seiten. Dieses Tempo hatte ich schon immer drauf, außer natürlich, als Kind xD

    Liebe Grüße Miss Page-Turner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo :)

      Ja die Lustlosigkeit ist so eine Sache. Wobei mir Lesepausen irgendwie nichts bringen. Ich hab dann das Buch immer im Kopf und denke pausenlos darüber nach, weshalb es mir nicht so gut gefällt. Und dann lese ich meistens einfach weiter und denke mir: "Je mehr ich jetzt lese, desto schneller kann ich mit einem anderen Buch anfangen."

      Dann bist du sogar noch ein Stück schneller unterwegs, wie ich :) Respekt! Bei mir ist leider Zeitmangel oft der limitierende Faktor, sonst würde ich sicherlich auch mehr lesen :/

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Puhhh, das was du in einer Stunde liest, lese ich fast an einem Tag... Wahnsinn! Ich bin dann wohl eine Leseschnecke bzw. Genussleser. Ich frag mich immer wie man soviele Infos innerhalb 1 Monats z.B. behalten will. Wenn ich 4 Bücher in einem Monat schaffe ist das schon viel...

    LG, Prisha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Prisha,

      da ich meist nur etwa eine Stunde am Tag lese, sind wir wohl gleich schnell mit unseren Büchern :) Insgesamt lese ich auch nicht mehr, vielleicht so sechs oder sieben Bücher maximal im Monat ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger