[Neuerscheinungen] April 2016 (Teil 3)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Im April erscheinen so viele tolle Bücher, dass ich euch dieses Mal wieder einen dritten Teil mit tollen Neuerscheinungen präsentieren kann! Es sind auf jeden Fall ein paar absolute Cover-Schmankerl dabei, da kann ich mich garnicht entscheiden, welche Bücher ich mir zulegen werde ;) Aber gute Chancen, in meinem Regal zu landen haben "Bitter&Sweet" und "Ein Hauch von Schicksal".

Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?



Ein Hauch von Schicksal von Lara Wegner:

Ein Amulett, mehr ist Grace von ihrer Familie nicht geblieben. Angeblich erfüllt es Wünsche. Obwohl sie nicht daran glaubt, wünscht sie sich ein neues Leben. Am nächsten Morgen erwacht sie nicht nur im 17. Jahrhundert, sondern auch noch in einer Ehe mit dem ehemaligen Freibeuter Rhys Tyler, mit dem sie nach Barbados segeln muss.  Niemals hätte sie erwartet, in diesem Mann ihre große Liebe zu finden. Doch gerade als Grace wieder an das Glück glaubt, werden sie von Piraten entführt und geraten in die Gewalt eines Mannes, der alles daran setzt, Grace zu brechen und Rhys zu vernichten. Nichts ist mehr sicher. Denn auch eine große Liebe kann an der Grausamkeit eines Wahnsinnigen zerschellen.
 

Der Vergissmeinnicht-Sommer von Leila Howland:

Drei Schwestern, drei Wochen Sommerferien … doch dann kommt die Überraschung: Marigold, Zinnia und Lily werden von ihren Eltern zu einer Tante in ein verschlafenes Küstenstädtchen nach Cape Cod geschickt. Kein Fernsehen, kein Internet und keine Handyverbindung. So hatten sich die drei L.A.-Girls ihren Sommer nicht vorgestellt. Vor allem die zwölfjährige Marigold tobt. Sie verpasst ein wichtiges Film-Casting – und ihren ersten Kuss. Doch durch eine selbst auf die Beine gestellte Talentshow und Unmengen von den leckeren Brownies ihrer Tante später, haben die Mädchen etwas Wichtiges gelernt: Egal, wo sie sind, Hauptsache, sie sind zusammen. Denn was sie am besten können, ist Schwestern zu sein!


Pandora - Wovon träumst du? von Eva Siegmund:

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr ...


Pala - Das Spiel beginnt (Bd.1) von Marcel van Driel:

Die Regeln des Spiels sind gnadenlos: Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert, bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann.


Wenn wir fallen von Jennifer Benkau:

Ständig träumt Liz von einem schönen Jungen, den sie noch nie gesehen hat. Der Traum kommt ihr so real vor, dass sie Angst hat, den Verstand zu verlieren. Als sie diesem Jungen dann plötzlich gegenübersteht, ist sie fassungslos. Nicht nur, weil es ihn tatsächlich gibt. Vor allem, weil er ganz anders ist, als sie erwartet hat: kein sanfter Junge, sondern Mitglied einer gefährlichen Gang. Wider alle Vernunft will sie herausfinden, wer er ist und warum er sie in ihren Träumen heimsucht. Sie ahnt nicht, dass er sie längst ins Visier genommen hat. Denn nur sie hat ihn bei dem Überfall gesehen und kann ihm deshalb gefährlich werden.


Bitter & Sweet - Mystische Mächte (Bd.1) von Linea Harris:

Jillian wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein – leider ohne Erfolg. An ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von ihrer Tante, dass ihre seltsamen Fähigkeiten keineswegs normaler Herkunft sind, sondern sich auf ihre Abstammung als Hexe zurückführen lassen. Kurz darauf findet sie sich in einer Welt wieder, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen, und muss sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte. Glücklicherweise lernt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Freunde kennen, die ihr zur Seite stehen, als sie sich zu allem Übel auch noch unglücklich verliebt. Doch alles ändert sich, als es in der Umgebung zu vermehrten Dämonenangriffen kommt ...


Liebe Grüße

6 Kommentare:

  1. Hallo Lisa,

    Ich bin mal wieder erstaunt, dass du Release von Büchern findest, die so spannend klingen und von denen ich noch nie etwas gehört habe :´) Besonders neugierig in ich mal auf Pala und Bitter&Sweet <3

    Liebste Grüße, Miri von www.blogvonmiri.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miri!

      Ich könnte auch noch stundenlang weitersuchen und ich bin auch jedes Mal erstaunt, was sich für geniale Bücher dabei ausgraben lassen :) "Pala" hört sich wirklich super an und "Bitter&Sweet" habe ich bereits als eBook auf meinem Reader!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hi Lisa,

    ui, Ein Hauch von Schicksal hatte ich noch gar nicht auf meiner WuLi, das hört sich sehr interessant an! "Wenn wir fallen" habe ich schon als ebook, aber leider noch nicht gelesen und Pandora hört sich sehr spannend an.

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Desiree,

      finde ich auf jeden Fall auch! Eigentlich müsste ich aus diesem Teil der Vorstellungen alle Bücher in mein Regal holen, sie klingen einfach alle so toll :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. hei ^-^
    Pandora hört sich echt interessant an.
    Die anderen Bücher werde ich aber höchstwahrscheinlich nicht lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Pandora hört sich wirklich super an, ich bin schon richtig gespannt darauf :) Ich würde am liebsten alle Bücher davon lesen, sie sind alle so verschieden und klingen so toll!

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger