[Aktion] Gemeinsam Lesen #6

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar


Heute bin ich gerne wieder bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher dabei :) Die Aktion findet jeden Dienstag statt und jede Woche werden vier Fragen gestellt, wobei die ersten drei immer identisch bleiben und nur die vierte variiert wird. Falls ihr es noch nicht gesehen habt - auf meinem Blog läuft anlässlich meines 6. Bloggeburtstags ein tolles Gewinnspiel! Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 Ich lese gerade "Seelenlos - Splitterglanz" von Juliane Maibach und bin auf Seite 28.

Gwen hätte niemals gedacht, dass sie sich jemals solche Fragen stellen müsste: Wie findet man den Weg aus einer fremden Welt zurück, nachdem man durch einen Spiegel gefallen ist? Wie tötet man ein Wesen, das keine Seele besitzt und beinahe unsterblich ist? Und wie soll man mit einem verschlossenen, schlecht gelaunten Kerl zurechtkommen, der in einem eigentlich nichts anderes als ein Mittel zum Zweck sieht und keinen Wert auf Gesellschaft legt? Gwen verfügt über eine ganz besondere Gabe, die ihr Begleiter Tares auch für sich nutzen will: Sie kann das Licht der Splitter des Glutamuletts wahrnehmen. Setzt man diese zusammen, wird einem sein sehnlichster Wunsch erfüllt. Schon bald wird Gwen immer tiefer in die Geschehnisse hineingezogen und muss feststellen, dass sie nicht ohne Grund in diese fremde Welt gelangt - sie von dunklen Geheimnissen und drohendem Unheil umgeben ist: Die Seelenlosen sind nahe.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?  

"Ein paar Arme schlossen sich von hinten fest um Gwen, und ein dichter blonder Lockenkopf legte sich auf ihre linke Schulter."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)  

Da ich heute erst begonnen habe, in Juliane Maibachs neuestem Buch zu schmökern, kann ich leider noch nicht allzu viel über die Geschichte sagen. Bisher bin ich einfach nur gespannt darauf und freue mich auf eine hoffentlich liebevoll erzählte romantische Fantasygeschichte!


4. In welcher Sprache liest du am Liebsten Bücher? Deutsch, Englisch oder in einer anderen?

Die meisten Bücher lese ich ehrlich gesagt auf deutsch, habe aber durchaus auch englische oder schwedische Romane in meinen Regalen stehen :)



Liebe Grüße

10 Kommentare:

  1. Guten Morgen Lisa,
    ich lese auch am liebsten deutsche Bücher. Hab aber in naher Zukunft vor, Bücher in meiner Muttersprache Polnisch zu lesen. Wird zwar eine Herausforderung aber wird schon ;)

    Wow das Cover von deinem aktuellen Buch sind ja toll aus, bin gespannt was du noch darüber berichtest.

    HIER mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Katha :)

      Oh toll, ich finde es superspannend, wenn man Bücher auch in anderen Sprachen, als deutsch oder englisch liest! Ich drücke dir die Daumen, dass alles klappt und das Lesen nicht allzu langwierig wird ;)

      Ja finde ich auch, die Rezension werde ich wohl spätestens nächste Woche endlich schreiben!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Du kannst schwedisch??? Genial. Ich lese meine Bücher nur Deutsch. Mein Englisch ist nicht so toll!

    Liebe Lisa, mein Beitrag für heute: Hier

    Hab eine schöne Woche, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gisela!

      Schwedisch "können" ist wohl zu viel gesagt xD Ich kann Bücher lesen und mich irgendwie verständlich machen, aber als Muttersprachler gehe ich wohl noch lange nicht durch *lach*

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. HI,
    das ist ja toll, dass du Schwedische Bücher liest. Das ist eine Sprache, die ich nicht wirklich finde.
    Freut mich also dass du das kannst.
    Englisch reicht bei mir nicht aus, um halbwegs zu verstehen, was da steht. Ich stehe also mit Sprachen total auf Kriegsfuss. Dabei mag ich aber Mathe :D

    Also dein Buch klingt irre interessant, aber es ist ein Selfpuplishing Buch?
    Ich mag langsam von Selfpuplishern nichts mehr lesen, weil sie oft dann doch mehr versprechen, als dahinter steht.

    Ich habe heute kein wirklich richtiges Fantasie Buch dabei, aber das was ich lese Der Geheime Zirkel ist echt toll zu lesen. Aber es sind auch noch andere Bücher dabei. Wenn du magst, schau vorbei - ich bleibe dir auch gleich mal als Leserin da :).
    Liebe Grüße Nicole
    Mein Beitrag zu heute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Ja ich versuche zumindest, schwedische Bücher zu lesen. Aber auf Deutsch oder Englisch ist es mir deutlich lieber, da muss ich einfach nicht so viele Wörter nachschlagen ;) Ich hasse Mathe xD

      Ja genau, ist ein Selfpublishing Buch von Juliane Maibach. Mir hat es ganz gut gefallen :)

      Na klar, ich schau nochmal bei dir vorbei und toll, dass du gleich als Leserin hiergeblieben bist! Das freut mich total!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre kenne ich nicht, aber sie hört sich ganz spannend an. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabell!

      Dankeschön :) Mittlerweile habe ich das Buch schon zuende gelesen und es hat mir auch ganz gut gefallen!

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo Lisa, :)
    dein aktuelles Buch klingt sehr interessant. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und bin auf deine endgültige Meinung gespannt. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina :)

      Danke dir! Spaß hatte ich auf jeden Fall und wenn ich die grauslige Klausur diese Woche endlich hinter mich gebracht habe, dann finde ich vielleicht auch endlich die Zeit, meine Rezension zu schreiben ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger