[Neuzugänge] KW 4 - 2017

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

Nachdem es lange Zeit fast ausschließlich neue eBooks für mich gegeben hat, sind im neuen Jahr endlich wieder ein paar gedruckte Bücher bei mir eingezogen. "Gläsernes Schwert" war ein Geschenk meiner Eltern zu Weihnachten (danke ) und ich freue mich schon unglaublich sehr auf diese Fortsetzung! "Das Juwel" von Amy Ewing habe ich bei der lieben Lena von Dreamcatchers Rezensionen bei einem Gewinnspiel ergattern können. Und da ich einfach neugierig auf die Geschichte war, ist "All die verdammt perfekten Tage" auch noch als Hörbuch bei mir eingezogen!  
 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?



Die schwarze Klaue (Bd.1) von Peter Hohmann:

Dämonen breiten sich aus in den Landen der Menschen, einer Seuche gleich, die alles verschlingt. Avi, die Hüterin, gesegnet mit der Gabe, diese aufzuspüren, wird unversehens von der Jägerin zur Gejagten. Auf ihrer Flucht trifft sie auf Lormak, den Gezeichneten, der Mensch und Dämon in sich vereint. Zusammen mit ihren Gefährten machen sie sich auf, der Bedrohung Einhalt zu gebieten. Doch nicht nur von außen droht Gefahr, denn je länger Lormak in Avis Nähe weilt, desto stärker regt sich der Dämon in ihm...




Ein Kuss für Clara (Bd.2) von Sarah Saxx:

Clara Fontaine, Bürgermeisterin des malerischen Städtchens Greenwater Hill, steht vor einer schwierigen Aufgabe: Die Einwohnerzahl muss steigen – sonst ist sie nicht nur ihren Job los, sondern ihre geliebte Heimat fällt auch noch dem schmierigen Bürgermeister des Nachbarorts in die Hände. Doch das Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Schulkollegen Aiden Fletcher, der sich auf liebenswerte Weise in ihr Herz schleicht, bringt Abwechslung in ihren gestressten Alltag. Und durch eine glückliche Fügung rückt auch die Rettung der Stadt und ihres Amtes in greifbare Nähe. Alles scheint perfekt, bis Clara feststellen muss, dass Aiden nicht der ist, für den sie ihn gehalten hat. Diese Erkenntnis wirbelt nicht nur ihr Liebesleben durcheinander, sondern gefährdet auch ihre berufliche Mission...



Das Juwel - Die Gabe (Bd.1) von Amy Ewing:

Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe. Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist … Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken. Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen? Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.



Gläsernes Schwert (Bd.2) von Victoria Aveyard:

In letzter Sekunde wurden Mare und Prinz Cal von der Scharlachroten Garde aus der Todesarena gerettet. Die Rebellen hoffen, mit Hilfe der beiden den Kampf gegen die Silber-Herrschaft zu gewinnen. Doch Mare hat eigene Pläne. Gemeinsam mit Cal will sie diejenigen aufspüren, die sind wie sie: Rote mit besonderen Silber-Fähigkeiten. Denn auch der neue König der Silbernen, ihr einstiger Verlobter, hat es auf diese Menschen abgesehen. Aber schnell wird klar, dass er eigentlich nur eins will – und zwar um jeden Preis: Mare.



All die verdammt perfekten Tage von Jennifer Niven:

"Ist heute ein guter Tag zum Sterben?", fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund auf einem Glockenturm, als er plötzlich bemerkt, dass er nicht allein ist. Neben ihm steht Violet, die offenbar über dasselbe nachdenkt wie er. Von da an beginnt für die beiden eine Reise, auf der sie wunderschöne wie traurige Dinge erleben und großartige sowie kleine Augenblicke – das Leben eben. So passiert es auch, dass Finch bei Violet er selbst sein kann – ein verwegener, witziger und lebenslustiger Typ, nicht der Freak, für den alle ihn halten. Und es ist Finch, der Violet dazu bringt, jeden einzelnen Moment zu genießen. Aber während Violet anfängt, das Leben wieder für sich zu entdecken, beginnt Finchs Welt allmählich zu schwinden…



Liebe Grüße

6 Kommentare:

  1. Hey :)
    Von deinen neuen Büchern kenne ich nur "Gläsernes Schwert" und "All die verdammt perfekten Tage". Beide Bücher haben mir leider nicht so gut gefallen. Bei "Gläsernes Schwert" hat es mich nicht überrascht, weil mir der erste Teil der Trilogie schon nur mittelmäßig gefallen hat.
    "All die verdammt perfekten Tage" konnte meine Erwartungen leider nicht treffen und ich konnte keine Verbindung zu den Charakteren aufbauen.
    Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß beim Lesen der Bücher und hoffe, dass es dir anders geht als mir.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabell!

      Da mir der erste Band von Victoria Aveyard schon wirklich gut gefallen hat, hoffe ich doch, dass mich auch die Fortsetzung wieder fesseln kann! Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt :)

      Hoffentlich gelingt es mir in "All die verdammt perfekten Tage" einen besseren Draht zu den Charakteren aufzubauen - auch wenn es sich nur um ein Hörbuch in gekürzter Fassung handelt!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Lisa,
    das letzte hört sich richtig gut an. Das Cover ist mir schon öfter aufgefallen. Werde ich mir merken.
    Bei mir sind diesen Monat viel zu viele eingezogen. :D :D
    15 oder so. Ich wollte die Tage noch einen post dazu schreiben. Das wöchentlich zu machen, ist geschickter.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Lieb Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lilly!

      Oh, bei mir sind mittlerweile auch noch ein paar angekommen ;) Mal sehen, wann es den nächsten Post gibt. Ganz wöchentlich schaffe ich das nicht und es gibt tatsächlich auch Wochen, in denen kein einziges Buch dazukommt ;)

      Wünsche ich dir auch!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey :)

    Das "Gläserne Schwert" ist auch bei mir eingezogen und ich kann es kaum erwarten es zu lesen, da sich da ja die Meinungen schon ziemlich spalten.
    "Das Juwel" liegt noch auf meiner Wuli, aber ich freue mich schon auf deine Meinung.

    LG TE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!

      Mit "Gläsernes Schwert" geht es mir auch so! Ich bin schon tierisch gespannt auf die Geschichte ;) Mit "Das Juwel" habe ich gestern angefangen und bisher gefällt mir das Setting und der Schreibstil schon mal sehr gut!

      Lieeb Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger