[Aktion] Montagsfrage #53

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

Natürlich möchte ich auch diese Woche wieder bei der allwöchentlichen Montagsfrage vom Buchfresserchen teilnehmen! Bei der Aktion gibt es jeden Montag eine neue Frage rund um die Themen Bücher und Lesen. Wer die Aktion noch nicht kennt und gerne teilnehmen möchte, der schaut am besten gleich mal bei Svenja vorbei! ;)


Diese Woche lautet die Frage:


Welche ist deine längste Buchreihe im Regal und was gefällt dir so gut daran?


Die längste Buchreihe in meinem Regal umfasst "nur" vier Bücher. Dass "Eragon" von Christopher Paolini komplett in meinem Regal steht, dürften die meisten von euch mittlerweile schon wissen *lach* Also stelle ich euch die andere vierbändige Reihe vor, die ich noch besitze: "Alterra" von Maxime Chattam. Ich habe alle vier Bücher sofort nach ihrem Erscheinen verschlungen und bin ein absoluter Fan der Reihe. Glücklicherweise stehen die ersten drei Bände noch als wunderschöne Hardcover in meinem Regal ❤


Bei längeren Buchreihen fehlt mir meist der Elan zum Sammeln, sodass ich zwar viele angefangene Reihen besitze, aber die wenigsten davon vollständig sind ;) 


Wie sieht es bei euch aus? Welche ist eure längste Buchreihe im Regal?
 

Bis dahin wünsche ich euch einen tollen Start in die Woche!

Liebe Grüße

10 Kommentare:

  1. Hey Lisa,
    mir geht es wie dir, bei längeren Buchreihen fehlt mir auch der Elan. Vier Bände oder Trilogien kriege ich hingegen gut hin :D
    Alterra kenne ich aber noch gar nicht. Juhu, es gibt eine neue Reihe für mich zu entdecken!
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna :)

      Mir fallen Rezensionen zu so langen Reihen auch immer unheimlich schwer, also ist meistens nach 3-4 Bänden Schluss für mich! Ich kann dir "Alterra" auf jeden Fall empfehlen, wenn du die Bücher irgendwo noch auftreiben kannst. Mir hat die ganze Geschichte wirklich äußerst gut gefallen und die Bücher gehören zu meinen absoluten Favoriten ♥

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu liebe Lisa,

    wow, das sind wirklich sehr schöne Cover <3 Ist das eine Fantasy-Reihe, oder? Müsste mich mal näher darüber informieren, denn die Cover sprechen mich schon sehr an.

    Meine längste Buchreihe ist die "Blood Coven Vampire"-Reihe von Mari Mancusi mit acht Bänden, von denen ich bisher sechs gelesen habe. Vielleicht magst du ja mal bei mir vorbeischauen?
    Hier geht’s zu meinem Beitrag!


    Liebste Grüße
    deine Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Myna!

      Ja genau, das ist natürlich eine Fantasy-Reihe. Falls du die Bücher noch irgendwo auftreiben kannst, kauf sie dir :) Ich bin ein richtiger Fan der Geschichte ♥

      Hui, acht Bände hört sich aber viel an. Na klar, ich schau direkt mal vorbei :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey,

    Das erwähnte Eragon kenne ich vom Hörensagen, von deiner anderen 4-bändigen Reihe habe ich noch nie etwas gehört. Die Cover sehen allerdings klasse aus.
    Ob ich jemals wieder den Elan aufbringen werde eine längere Reihe zu lesen, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass ich mich vorher erkundige, wie zuverlässig neue Teile erscheinen. Sowas wie mit "Das Lied von Eis und Feuer" möchte ich mir nicht nochmal antun auch wenn die Reihe an sich klasse ist.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Moni,

      da kann ich dir nur zustimmen. Die Cover der Taschenbücher von "Alterrra" sind wirklich toll, auch wenn ich die Hardcover noch ein kleines Stückchen gelungener finde ;)

      Längere Reihen sind für mich auch meist eher anstrengend als spannend. Ich verliere meist den Elan, eine lange Buchreihe zu lesen :/

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu Lisa
    Von "Alterra" schwärmen ja einige. Leider habe ich die Reihe nicht gelesen.
    Meine längste Reihe ist wohl "Die Chroniken der Unterwelt".
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Favola :)

      Ja, ich gehöre wohl zu den Schwärmern *g* Mir hat die Reihe richtig gut gefallen und ich kann sie dir nur wärmstens ans Herz legen!

      "Die Chroniken der Unterwelt" stehen auch noch auf meinem Wunschzettel :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu!

    Früher habe ich auch lange Buchreihen sehr gerne gelesen, inzwischen schrecke ich aber auch eher davor zurück - wahrscheinlich auch, weil ich ohnehin viel zu viele angefangene Reihen habe.

    Von "Alterra" habe ich bisher nur die ersten drei Bände gelesen, die ich auch in der tollen Hardcover-Ausgabe besitze. Allerdings muss ich zugeben, dass mich die Reihe bisher nicht ganz so sehr begeistert, Band 2 und 3 habe ich jeweils 3,5 Sterne gegeben.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka!

      Mit langen Reihen kann ich leider auch nicht allzu viel anfangen. 3 oder maximal 4 Bücher sind bei mir optimal. Und angefangene Reihen habe ich auch mehr als ich zählen kann zuhause *lach*

      Schade, dass dir die Bücher nicht genausp gut gefallen haben, wie mir! Wenn die dir Reihe bis dahin nicht gefallen hat, dann schätze ich, dass dich der vierte Band auch nicht unbedingt vom Hocker reißen würde ;) Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden!

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger