[Neuerscheinungen] März 2017 (Teil 1)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Ich kann es euch schon jetzt sagen - der März hat es mit buchigen Neuerscheinungen wirklich in sich! Es erscheinen wieder so viele neue Bücher, dass ich mich kaum für meine heutigen Favotiten entscheiden konnte 🙃 Die neue Reihe von Sophie Jordan klingt aber auf jeden Fall wieder vielversprechend!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?



Die wahre Königin (Bd.1) von Sophie Jordan:

Schwarze Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms – etwas anderes kennt Luna nicht. Die Welt muss sie für tot halten, nachdem ein Verräter bereits ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie jedoch fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler, der ihre dunkle Welt mit Licht erfüllt … Doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht weiter nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigt.

 
 
Caraval von Stephanie Garber:

Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ...



Schwerter und Schwindler (Bd.1) von Julia Knight:

Der erste Roman der Fantasy-Trilogie "Die Gilde der Duellanten" spielt in einer Welt, die an die der drei Musketiere erinnert. Doch statt für Ehre und Gerechtigkeit zu kämpfen, müssen Kacha und ihr jüngerer Bruder Vocho sich seit kurzem als Wegelagerer durchschlagen. Obwohl sie als die Besten ihres Faches gelten, wurden sie aus der Gilde ausgestoßen – durch Vochos Schuld. Als sich die Geschwister beim nächtlichen Überfall auf eine Kutsche einem Magier und einer Truhe mit geheimen Dokumenten gegenübersehen, geraten sie mitten hinein in eine tödliche Intrige. Hilfe naht ausgerechnet in Form von Dom, dem aufgeblasenen Sohn eines Grundbesitzers, der ein Auge auf Kacha geworfen hat …



Hüter der fünf Leben von Nica Stevens:
 
Für die 17-jährige Vivien zählen die Sommertage, die sie bei ihrem Vater in einem kanadischen Nationalpark verbringt, zu den schönsten im Jahr. Doch dann begegnet sie dem gut aussehenden Liam, ihrem Freund aus Kindertagen, und nichts ist mehr wie zuvor. Scheinbar ohne Grund verhält er sich ihr gegenüber kühl und distanziert. Als sie durch Zufall das seltsame Brandmal auf seiner Brust entdeckt, wendet er sich ganz von ihr ab. Vivien beschließt, Liams Geheimnis zu lüften – und kommt ihm dabei gefährlich nahe...



Mein schönes falsches Leben von Hilary Freeman:

Als Ella eines Morgens aufwacht, hat sich auf einmal alles verändert: Ihre Haare sind über Nacht mehrere Zentimeter gewachsen, sie ist plötzlich eine Einser-Schülerin und ihre Eltern haben sich doch nicht getrennt. Was zunächst gar nicht so schlecht klingt, entwickelt sich zu einem wahren Albtraum. Denn ihr Freund weiß nicht mehr, dass sie schon seit Jahren zusammen sind, und ihre beste Freundin erkennt sie nicht wieder! Verzweifelt versucht Ella herauszufinden, was mit ihr geschehen ist. Eins ist klar: Sie will in ihr altes Leben zurück – koste es, was es wolle.



Feuer und Feder von Kathy MacMillan:

Als die Sklavin Raisa zur Tutorin ausgebildet werden soll, kann sie es kaum fassen, denn Lesen und Schreiben ist im Königreich Qilara nur der Oberschicht vorbehalten. Gemeinsam mit Kronprinz Mati lernt sie nun die schwierigen Zeichen der Hohen Schrift, mit der man in Kontakt zu den Göttern treten kann. Die beiden kommen sich dabei näher als erlaubt und verlieben sich ineinander. Aber dann fordern Rebellen Raisas Unterstützung. Sie ist hin und her gerissen zwischen der Treue zu Mati und dem Wunsch, ihrem unterdrückten Volk zu helfen. Schon der kleinste Fehltritt könnte ihren Tod bedeuten.



Liebe Grüße

6 Kommentare:

  1. Huhu,
    "Die wahre Königin" und "Mein schönes falsches Leben" haben es mir im März ebenfalls angetan, ich freue mich schon riesig auf sie!

    Liebe Grüße
    Tanja aus dem Bücherpalast

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja!

      Da hast du dir die beiden Bücher herausgepickt, die auch mir sofort ins Auge gestochen sind :) Auch wenn mich das Cover von "Die wahre Königin" nicht sonderlich vom Hocker haut, klingt der Klappentext doch so, als könnte mir die Geschichte gefallen!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo liebe Lisa!

    Tolle neue Bücher kommen im nächsten Monat wieder raus! Den Auftakt zu "Königreich der Schatten" habe ich schon gelesen, fand die Geschichte auch wirklich gut, doch so wie ich es mir erhofft hatte, konnte sie mich dann doch nicht überzeugen. Band 2 werde ich aber auf jeden Fall lesen! :) "Feuer und Feder" habe ich mir auf meiner Wunschliste vermerkt.

    Liebste Grüße
    Nina von
    BookBlossom ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina :)

      Schade, dass dir der Auftakt zur neuen Reihe von Sophie Jordan nicht ganz so gut gefallen hat. Vielleicht schafft es der zweite Band ja dann doch noch, dich zu begeistern! "Feuer und Feder" klingt auch richtig gut, da werde ich aber erstmal die ersten Rezensionen abwarten.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Lisa,

    die Wahre Königin will ich auch auf jeden Fall lesen! Feuer & Feder finde ich auch interessant, da bin ich aber noch etwas unentschlossen :-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Desiree :)

      "Die wahre Königin" ist bei mir auch unter den Favoriten für den kommenden Monat. Bei "Feuer und Feder" bin ich mir auch noch nicht ganz sicher, da werde ich wohl die ersten Rezensionen abwarten ;) Aber das Cover ist auf jeden Fall schonmal super ღ

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger