[Neuzugänge] eBooks KW 26 - 2017

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

Diese Woche durften wieder ein paar neue eBooks bei mir einziehen, die ich allesamt als Leseexemplare zur Verfügung gestellt bekommen habe. "Goddess of Poison - Tödliche Berührung" sowie "Das Herz des Verräters" habe ich bereits gelesen, nur noch "The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch" wartet darauf, von mir verschlungen zu werden 📚


Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?



Goddess of Poison - Tödliche Berührung (Bd.1) von Melinda Salisbury:

Die siebzehnjährige Twylla ist kein Mädchen wie jedes andere: Sie ist die Verkörperung der Großen Göttin und wird als solche im ganzen Land verehrt - außerdem ist es ihr bestimmt, einmal den Kronprinzen zu heiraten. Doch ihr göttliches Schicksal bringt auch eine schreckliche Verpflichtung mit sich: Jeden Monat muss sie tödliches Gift trinken, gegen das nur sie, als göttliche Inkarnation, immun ist. Doch jeder, der Twylla berührt, wird von dem Gift infiziert und stirbt. Twylla ist der einsamste Mensch der Welt. Wer kann schon ein Mädchen lieben, das regelmäßig Verbrecher und Verräter durch seine Berührung hinrichtet? Vor der alle erschrocken zurückweichen, sobald sie einen Raum betritt? Sogar der Kronprinz, der ja einmal ihr Mann werden soll, meidet sie. Doch alles ändert sich, als Twylla ein neuer Wächter zur Seite gestellt wird. Mit frechem Grinsen und unangemessenen Bemerkungen zieht der junge Mann alles, woran Twylla geglaubt hat, in Zweifel. Ist ihre Heirat mit dem Prinzen wirklich vom Schicksal vorherbestimmt? Ist sie tatsächlich die Verkörperung einer Gottheit? Und nicht zuletzt: Was hat es mit dem schrecklichen Gift auf sich, das auf alle, außer auf Twylla, eine tödliche Wirkung hat? Nach und nach deckt Twylla mit Hilfe ihres charmanten Beschützers eine mörderische Intrige auf, die die Grundfesten des gesamten Landes Lormere ins Wanken bringt...



Das Herz des Verräters (Bd.2) von Mary E. Pearson:

Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen...




The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch (Bd.2) von Melinda Salisbury:

Das Land ist in Aufruhr. Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen nach vielen Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt. Nun bringt er Krieg und Zerstörung zu den Menschen von Tregellian. Die junge Apothekerstochter Errin versucht verzweifelt, sich in diesen gefährlichen Zeiten über Wasser zu halten. Doch seit ihr Bruder Lief verschwunden ist, muss sie sich alleine um ihre kranke Mutter kümmern. Über die Runden kommt sie nur, weil sie verbotene Kräutertränke braut, die sie heimlich verkauft. Als Soldaten sie und ihre Mutter aus ihrem Dorf vertreiben, gibt es nur einen, an den sich Errin wenden kann: den mysteriösen Silas. Ein junger Mann, der tödliche Gifte bei ihr kauft, aber nie verrät, wozu er sie verwendet. Silas verspricht, Errin zu helfen. Doch als ihr vermeintlicher Retter spurlos verschwindet, muss Errin eine Entscheidung treffen, die das Schicksal des Reiches verändern wird ...




Liebe Grüße

4 Kommentare:

  1. Huhu,
    das sind drei unglaublich tolle Bücher - ganz viel Spaß beim Lesen.
    Goddess of Poison hat mir etwas besser gefallen, als der Nachfolger, wobei ich bei diesem einfach erst nicht in die Geschichte hingekommen bin. Klappentext lesen hätte geholfen.
    Das Herz des Verräters ist auch toll und obwohl die ganz große Überraschung fehlt, hat es mir etwas besser gefallen als Kuss der Lüge.
    ich freue mich jeweils auf die Forsetzungen.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja :)

      „Goddess of Poison“ und „Das Herz des Verräters“ sind schon verschlungen und ich feile derzeit an meinen Rezensionen. Wenn mir mein altersschwacher PC nicht immer wieder Probleme machen würde, wären meine Meinungen wohl schon veröffentlich *lach* Auf „The Sleeping Prince“ bin ich auch schon sehr gespannt und ziemlich froh, dass die beiden Bände gleich gemeinsam bei mir einziehen durften.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hi Lisa,

    ich habe gestern "Der schlafende Prinz" ausgelesen und auch das Buch war sehr spannend. ah, aber das Ende...Das ist echt krass und schreit nach Fortzsetzung.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree :)

      Oh nein, bitte kein Cliffhanger. Der nächste Band ist doch noch nicht erschienen! Ich freue mich schon richtig auf die Geschichte, besonders da ich „Goddess of Poison“ noch so gut im Kopf habe, allerdings würde ich mir dann natürlich wünschen, dass ich auch den dritten Band direkt danach noch weglesen kann ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger