[Neuerscheinungen] September 2017 (Teil 2)

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Der September hat es wirklich in sich! Es erscheinen so viele tolle neue Bücher, dass ich mich gar nicht entscheiden kann, welche Neuerscheinung ich mir zuerst zulegen soll 🤔 "Snow" ist mittlerweile schon bei mir eingezogen. "Almost a Fairy Tale – Verwunschen" will ich auch unbedingt lesen. Eine Märchenwelt mit Einhörnern und Magie aber auf dem modernsten Stand der Technik. Klingt genau nach meinem Geschmack 😊


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?



Almost a Fairy Tale – Verwunschen (Bd.1) von Mara Lang:

Die 17-jährige Natalie lebt in einer modernen Märchenwelt, in der Magie festen Regeln unterworfen ist und nach höchstem technischen Standard funktioniert. Dennoch gibt es hier alles, was die Herzen höher schlagen lässt: Schlösser, Einhörner, Riesen – und Prinzen, in die man sich verlieben kann. Doch genau das wird Natalie zum Verhängnis. Denn um dem Prinzen Kilian in einer Gefahrensituation beizustehen, verwendet sie unerlaubterweise Magie und löst damit eine Katastrophe aus. Ein Riese bricht aus dem Zoo aus und verwüstet die halbe Stadt. Und das ist nur der Anfang. Bald begehrt das magische Volk überall auf und ehe sich‘s Natalie versieht, verliert sie alles, was ihr lieb und teuer ist. Sie muss erkennen, dass der Grat zwischen Gut und Böse sehr schmal ist, und sich entscheiden, auf welche Seite sie sich schlägt...

 
 
Forever Again - Für alle Augenblicke wir (Bd.1) von Lauren James:

Auf einer Burg in Schottland verliebt sich Kate in Matthew, an Bord eines Segelschiffes sieht sie ihn wieder und schließlich begegnen sich die beiden an der Universität von Nottingham. Allerdings liegen zwischen diesen drei Ereignissen fast 300 Jahre ... Immer wieder kreuzen sich die Wege von Katherine und Matthew, jedes Mal verlieben sie sich unsterblich und jedes Mal bringt der Lauf der Weltgeschichte sie auf tragische Weise auseinander. Doch wie oft kannst du die Liebe deines Lebens verlieren?




Die Stadt der verbotenen Träume von Emmi Itäranta:

Eliana ist eine pflichtbewusste Weberin im prestigeträchtigen Haus der Spinnweben. Sie kann lesen und schreiben und sie kann träumen, eine Fähigkeit, die der »Rat« der Inselstadt strengstens untersagt. Niemand spricht über die Träumer, die in der Gesellschaft geächtet werden. Eines Tages wird ein junges Mädchen bewusstlos aufgefunden. Der einzige Hinweis auf ihre Identität ist ein Wort, das auf ihre Handfläche tätowiert wurde: Eliana. Als Eliana sich dem Geheimnis des Mädchens nähert, beginnt das Lügengebäude der Obrigkeit zu bröckeln.



Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis von Danielle Paige:
 
Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht …



Das Auge von Licentia von Deana Zinßmeister:

Jonata lebt mit ihrer Familie in der Mittelaltersiedlung Licentia. Smartphones, den Supermarkt um die Ecke, all das kennt sie nicht, ahnt noch nicht mal von deren Existenz. Und schon gar nicht weiß sie, dass „Licentia“ in Wahrheit eine Fernsehshow ist, und die ganze Welt ihr und den anderen Bewohnern Licentias zusieht – jeden Tag, schon seit Jahren. Erst, als sie auf Tristan trifft, einen Jungen aus dem verfeindeten Clan der Wolfsbanner, kommen die Lügen und Geheimnisse ihres Dorfs langsam ans Tageslicht, und Jonata wird für manche Dorfbewohner zu einer Bedrohung...



Talon - Drachenblut (Bd.4) von Julie Kagawa:

Auf alles war das unerschrockene Drachenmädchen Ember vorbereitet - aber nicht auf den Schmerz, den sie empfindet, als der Sankt-Georgs-Ritter Garret leblos in ihren Armen niedersinkt, vom Schwert des Gegners schwer verwundet. Ohne zu wissen, ob Garret jemals wieder die Augen aufschlagen wird, muss Ember in den nächsten Kampf ziehen. Denn die mächtige Organisation Talon rüstet sich zum endgültigen großen Schlag gegen die Ritter und die aufständischen Drachen. Ganz vorne mit dabei: Dante, Embers Zwillingsbruder. Gemeinsam mit dem rebellischen Drachen Riley, der weiter um ihr Herz kämpft, dringt Ember in Dantes Versteck vor. Was die beiden nicht ahnen: Dante erwartet sie bereits. Und in seinen finsteren Plänen spielt Ember eine der Hauptrollen. Sollte sie sich widersetzen, ist ihr Leben nichts mehr wert...



Liebe Grüße

10 Kommentare:

  1. So tolle Bücher <3
    Snow und auch Almost a Fairy Tale kommt auf meine Wunschliste :D

    liebe Grüße
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sally :)

      Auf jeden Fall, der September hat es wirklich in sich <3 Ich kann mich noch immer nicht entscheiden, welche Bücher ich mir tatsächlich ins Regal holen werde 🙈😂

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Lisa

    "Forever Again" und "Das Auge von Licentia" habe ich mir schon vorbestellt :) Ansonsten freue ich mich noch auf "Weihnachten in Briar Creek" von Olivia Miles, "Das Mädchen aus Somerset" von Lesley Pearse, "In My Dreams. Wie ich mein Herz im Schlaf verlor" von Claudia Siegmann, "Auf Eis gelegt" von Rebecca Michéle, "Der verbotene Liebesbrief" von Lucinda Riley und "Neue Liebe in Sunshine Valley" von Candis Terry :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabrina!

      "Forever Again" hört sich richtig toll an, ich glaube, das Buch muss ich mir auch unbedingt kaufen :) Na da ist deine Wunschliste für den September aber auch schon ganz schön ausgelastet!

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hi Lisa,

    Snow und Talon will ich auch unbedingt lesen, ebenso Forever again. Das Auge von Licentia kenne ich noch gar nicht, da gehe ich gleich mal stöbern.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree!

      Bei Talon muss ich auch unbedingt wissen, wie es weitergeht. Der Cliffhanger vom dritten Band war wirklich fies :D "Das Auge von Licentia" habe ich auch nur durch Zufall entdeckt, aber der Klappentext klingt wirklich vielversprechend!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hi Lisa,

    ich finde den Titel von Mara Lang auch spannend, weiß aber noch nicht ob ich ihn lesen werde.
    "Forever again" habe ich schon vorbestellt und freue mich total auf den Titel.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura,

      bisher steht mit "Girl in Black" schon ein ungelesenes Buch von Mara Lang bei mir im Regal, aber Almost a Fairy Tale klingt auch nochmal richtig super! Oh, super, dann wünsche ich dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit "Forever again" <3

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Almost a Fairy Tale hat sooooo ein schönes Cover <3
    Und auch der Klappentext klingt toll. Vllt landet es auf meiner Geburtstagswunschliste =D

    Und Talon muss auch unbedingt einziehen. Plötzlich Fee hat mir nicht so gut gefallen - Talon finde ich aber toll =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      "Almost a Fairy Tale" durfte bei mir jetzt endlich einziehen 😍 Das Cover ist so toll und ich freue mich riesig auf die Geschichte! Auf den vierten Band von Talon warte ich auch schon sehnsüchtig - zum Glück müssen wir uns nicht mehr allzu lange gedulden!

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger