[Rezension] Trotze der Nacht (Bd.1) von Brigid Kemmerer

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trotze der Nacht (Band 1) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: Defy the Night
Titel: Trotze der Nacht
Autorin: Brigid Kemmerer
Verlag: Heyne (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 16. August 2023
Preis: Paperback - 17,00€, eBook - 9,99€
Seitenzahl: 512
Genre: Jugendbuch, Fantasy




Klappentext

Das Königreich Kandala wird von einer mysteriösen Krankheit heimgesucht. Der einzige Schutz ist ein Elixier aus Mondflor. Doch die seltene Pflanze ist so teuer, dass sich nur die Reichsten die Medizin leisten können. Deshalb schleicht sich die junge Apothekergehilfin Tessa nachts aus dem Haus und schmuggelt das kostbare Elixier in die Armenviertel - auch wenn es gegen das Gesetz ist. Prinz Corrick ist der Bruder des Königs und der heimliche Herrscher Kandalas. Gnadenlos verfolgt er jeden, der die Privilegien des Adels bedroht. Vor allem die Person, die heimlich die Armen mit Mondflor-Elixier versorgt. Als sich die Rebellin und der Prinz eines Tages begegnen, sprühen sofort die Funken und die einstigen Todfeinde müssen eine Entscheidung treffen: Wollen sie weiter gegeneinander kämpfen oder miteinander für Kandala - und ihre Liebe? (Quelle: Heyne Verlag)


Rezension

Ich bin unendlich dankbar, dass ich mit Brigid Kemmerer erst kürzlich eine weitere wundervolle Autorin kennenlernen durfte, die mich mit ihren YA-Fantasy-Romanen begeistert 🥺 Mich hat in den vergangenen Jahren kaum eine gesamte Reihe so abgeholt, wie ihre Emberfall-Trilogie. Ihr Schreibstil löst eine Sehnsucht in mir aus, die mich träumen und die Welt um mich herum eine kurze Weile vergessen lässt. Eine Herzensempfehlung 🫶

Trotze der Nacht ist der Auftaktband einer vielversprechenden YA-Fantasy-Trilogie und das vierte Buch, das ich nach der Emberfall-Saga von Brigid Kemmerer lese. Eine mysteriöse Krankheit hat das Königreich von Kandala fest in ihren Klauen und rafft die Bevölkerung dahin. Nur ein Elixier, das aus den seltenen und teuren Mondflor-Blüten gewonnen wird, verschafft den Erkrankten Linderung. König Harristan und sein Bruder Corrick sind gezwungen, die Blüten streng zu rationieren und bei Verstößen gegen ihre Gesetze hart durchzugreifen. Als maskierte Gesetzlose stiehlt Tessa die begehrten Blütenblätter und verteilt die daraus gewonnene Medizin gemeinsam mit ihrem Freund Weston an die Armen, die sich eine Behandlung nicht leisten können. Doch die Stimmen gegen den König werden immer lauter - Revolution liegt in der Luft 🏹

Die Geschichte ist von Anfang an fesselnd, es gibt keinen einzigen Moment, in dem Langeweile aufkommt, während Tessa als moderne Version von Robin Hood versucht, dem Volk von Kandala zu helfen. Die Thematik ist im Angesicht der pandemischen Lage aktueller denn je. Es gibt liebenswerte, aber auch hassenswerte Charaktere - und solche, bei denen man sich einfach nicht entscheiden kann 😂 Nicht alle Plot-Twists haben mich überrascht, nichtsdestotrotz steckt die Handlung voller geschickt ausgearbeiteter Komponenten, die mich gänzlich gefangen genommen haben.

Ausnehmend gut haben mir in Trotze der Nacht die Charakterbeziehungen gefallen. Als diebisches Duo sind Weston und Tessa unschlagbar und greifen wie zwei Zahnräder ineinander, um den Ärmsten der Bevölkerung in der schweren Zeit etwas unter die Arme zu greifen. Obgleich Tessa Weston noch nie unmaskiert gesehen hat, vertraut sie ihm blind. Er ist ihre Bezugsperson, ihr bester Freund - und noch so viel mehr. Ohne dass Weston es bemerkt hat, regen sich in Tessa tiefere Gefühle, die alles verkomplizieren könnten. Ist Tessas Vertrauen in Weston wirklich gerechtfertigt?

Auch die Beziehung der beiden königlichen Brüder zueinander ist innig, stellenweise etwas ruppig, aber von tiefer Zuneigung durchzogen. Der Konflikt, der sich durch den frühen Tod ihrer Eltern ergibt, wird aufgebarbeitet und stärkt schlussendlich das brüderliche Band zwischen Harristan & Corrick, anstatt ihm zu schaden.

Das Ende des ersten Bandes ist überraschend - am liebsten würde ich direkt zum Folgeband der Trilogie greifen. YA-Fantasy, wie ich sie liebe! Brigid Kemmerer arbeitet in Trotze der Nacht mit einigen bekannten Tropes und Jugendbuch-Klischees - und dennoch, das Ergebnis ist unterhaltsam & fesselnd, entführt in eine neue fantastische Welt und lässt mich die Realität für eine Weile vergessen.

Fazit: Allerhand gängige YA-Tropes, eine süße Romanze und unverfälschte, brüderliche Bande - danke, Brigid Kemmerer, dass du uns erneut so eine wundervolle Geschichte geschenkt hast 🤍 Ich freue mich einfach nur darauf, bald den zweiten Band zu lesen 🥰💭


Bewertung

Bücherblog. Rezension. Bewertung. 4,5 Sterne.
Vielen Dank an Heyne für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!


Reiheninformation

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trotze der Nacht (Band 1) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Hüte den Morgen (Band 2) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trotze der Nacht (Band 3) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne.

Band 1: Trotze der Nacht
Band 2: Hüte den Morgen
Band 3: derzeit noch ohne Titel (engl. Destroy the Day)


Über die Autorin

Brigid Kemmerer ist eine New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie hat bereits mehrere Jugendbücher veröffentlicht. »Ein Fluch so ewig und kalt« ist der Auftakt zu ihrer neuen Bestseller-Trilogie aus der magischen Welt von Emberfall. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren vier Jungen in der Nähe von Baltimore. (Quelle: Heyne)


Hier kaufen

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trotze der Nacht (Band 1) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne. Affiliate Link. Amazon.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trotze der Nacht (Band 1) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne. Affiliate Link. Genialokal.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trotze der Nacht (Band 1) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne. Affiliate Link. Thalia.


Weitere Meinungen


Klicke hier, um deine Rezension zu verlinken!




Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

0 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

 

© 2010-2024 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger