[Literaturzitat] #204

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Der wahre Bücherfreund benutzt seine Fernbedienung als Lesezeichen.

Klaus Klages

[Neuzugänge] März 2020

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. März 2020.

Meine Ausbeute im März kann sich definitiv sehen lassen ♡ Meine aktuelle Lektüre habe ich natürlich direkt auf den Fotos vergessen ... das Buch liegt leider noch im Nebenzimmer auf der Couch 😂 Insgesamt gab es im vergangenen Monat also 10 neue Bücher für mich. Eine bunte Mischung aus fantastischen Fortsetzungen und neuen Reihenauftakten! Bereits gelesen habe ich Das Reich der Grasländer I* von Tad Williams - mit Abstand die Neuerscheinung, der ich im März am meisten entgegengefiebert habe!


Welche Bücher durften bei euch im vergangenen Monat einziehen?


[Rezension] Rabenherz und Eismund von Nina Blazon

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Rabenherz und Eismund von Nina Blazon. Jugendbuch. Fantasy. cbj.




Werbung | Rezensionsexemplar

Titel: Rabenherz und Eismund
Autorin: Nina Blazon
Verlag: cbj (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 25. November 2019
Preis: Hardcover - 18,00€, eBook - 11,99€
Seitenzahl: 544
Genre: Jugendbuch, Fantasy






Klappentext

Das Land über dem gefrorenen Himmel hat Mailin bisher für ein schönes Märchen gehalten, mehr nicht. Als eines Tages ihre Freundin Silja angeblich ins Reich des Winterkönigs entführt wird, macht die unerschrockene Mailin sich auf einen gefährlichen Weg. Toma aus dem Clan der Elchreiter und Birgida, selbst eine Gefangene des Winterkönigs, helfen ihr, sich in dessen Schloss einzuschleichen - doch was hat es mit dem rätselhaften Eisprinzen auf sich, den sie in einem geheimen Trakt entdecken und den sie alle drei aus ihren Träumen kennen? (Quelle: cbj)



[Literaturzitat] #203

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Kein Schiff nimmt uns mit ins Weite wie ein Buch.

Emily Dickinson

[Rezension] Verloren sind wir nur allein von Mila Summers

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Verloren sind wir nur allein von Mila Summers. Jugendbuch. one.



Werbung | Rezensionsexemplar

Titel: Verloren sind wir nur allein
Autorin: Mila Summers
Verlag: one (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 28. Februar 2020
Preis: Paperback - 12,90€, eBook - 6,99€
Seitenzahl: 432
Genre: Jugendbuch





Klappentext

Nach einem schweren Schicksalsschlag zieht Sky mit ihrer Mutter nach Texas. Ihre Mom will endlich alles hinter sich lassen, doch Sky kann und will vor ihrem Schmerz nicht davonlaufen. Sie fühlt sich so verloren wie nie zuvor. Doch dann trifft sie den 18-jährigen Jeff, und mit ihm stiehlt sich ganz zaghaft wieder mehr Licht in Skys Leben. Aber auch Jeff hat mit schrecklichen Erlebnissen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Können die beiden sich gegenseitig retten? (Quelle: one)



 

© 2010-2020 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger