[Rezension] Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen (Bd.2) von Julie Kagawa

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: The Iron Traitor
Titel: Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen
Autorin: Julie Kagawa
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 10. November 2014
ISBN-13: 978-3453268678
Preis: 16,99(Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 480
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Nach seinem haarsträubenden Abenteuer im Feenland Nimmernie wünscht sich Ethan nichts sehnlicher, als endlich zur Normalität zurückzukehren. Keine Feen, keine Gremlins, keine Driaden oder ähnliche Wesen. Doch die Ruhe hält nicht lange vor. Kaum zurück, bahnt sich schon das nächste Unheil an. Kenzies Vater verbietet Ethan den Kontakt zu ihr. Und als wäre das nicht schon genug, taucht Ethans Schwester Meghan, die Königin der Eisernen Feen unverhofft bei ihm zuhause auf. Denn ihr Sohn Keirran, Ethans Neffe, ist spurlos verschwunden. Es gibt keinerlei Anhaltspunkte, wo er sich aufhalten könnte und Meghan bittet ihren Bruder Ethan, die Augen offen zu halten und sie zu kontaktieren, falls Keirran sich bei ihm meldet. Nur wenige Stunden später taucht auch Annwyl, eine Sommerfee und Keirrans Geliebte, bei Ethan auf. Auch sie weiß nicht, wo sich der eiserne Prinz derzeit aufhält und macht sich große Sorgen. Sie befürchtet, dass er sich auf waghalsige Geschäfte einlassen wird, um ihren Schwund aufzuhalten. Denn Annwyls Substanz löst sich, ausgelöst durch ihre Verbannung durch Königin Titania vom Sommerhof, langsam auf. Gemeinsam beschließen sie, sich auf die Suche nach Keirran zu machen. Doch die Zeit drängt, denn Annwyls Kräfte schwinden unaufhaltsam.


[Aktion] Montagsfrage #35

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare

Bevor ich mich jetzt gleich wieder hinter meine Aufzeichnungen für die Klausur diese Woche klemmen, möchte ich natürlich noch die heutige Montagsfrage beantworten. Wer die Aktion noch nicht kennt, sollte auf jeden Fall mal bei Svenja vorbeischauen. Auf ihrem Blog gibt es jede Woche eine spannende Frage rund um die Themen Bücher und Lesen :)

Diese Woche lautet die Frage:


Wie ist bei dir das Verhältnis zwischen Fiktion und Non-Fiktion, wenn du dein Leseverhalten betrachtest?


[Gewinnspiel] Erinnerung

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Nur noch heute habt ihr die Möglichkeit bei meinem Gewinnspiel anlässlich meines 6. Bloggeburtstags teilzunehmen und eines von drei tollen Büchern zu gewinnen! Ich würde mich freuen, wenn noch einige von euch mitmachen :)

[Literaturzitat] #35

1 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 1 Kommentare

Bücher sind meine Freunde, meine Gefährten. Sie bringen mich zum Lachen und Weinen und geben meinem Leben Erfüllung!

Christopher Paolini in "Eragon: Das Vermächtnis der Drachenreiter"

[Neuerscheinungen] Juli 2016 (Teil 3)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Ausnahmsweise gibt es für den kommenden Monat wieder einmal einen dritten Teil mit interessanten Neuerscheinungen für euch. Ich werde auf jeden Fall "Hokuspokus, liebe mich" lesen, der Klappentext klingt einfach super und auch das Design ist umwerfend! "Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt" könnte aber auch etwas für mich sein :)

Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Silfur - Die Nacht der silbernen Augen von Nina Blazon

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Titel: Silfur - Die Nacht der silbernen Augen
Autorin: Nina Blazon
Verlag: cbt
Erscheinungsdatum: 21. März 2016 
ISBN-13: 978-3570163665
Preis: 16,99€ (Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 480
Genre: Fantasy, Kinderbuch
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren
Leseprobe: hier




Eine Auszeit auf Island. Drei Wochen will Familie Siebert ihr Leben in Deutschland hinter sich lassen, während Vater Jan die Installation einer neuen Software für die isländischen Stromwerke überwacht. Schon kurz nach der Ankunft freundet sich Tom mit Elín, der Tochter der Pensionsleiterin, bei der die Familie Quartier bezogen hat, an. Fabio kann bei dem sportlichen Elan, den die beiden an den Tag legen, schon bald nicht mehr mithalten. Er zieht sich mehr und mehr zurück, bis er nur kurze Zeit später den geheimnisvollen Hansen kennenlernt. Dieser erzählt ihm von den Elfen, die in der Stadt leben und einen bösen Fluch über ihn gelegt haben. Gemeinsam mit Fabio will er diesen nun brechen und es dauert nicht lange, bis die Elfen auf Fabios Recherchen reagieren und sich ihm erstmals zeigen. Und sie sind alles andere als erfreut über Fabios Spürnase, die er immer wieder in Dinge steckt, die ihn eigentlich nichts angehen. Wird es Fabio gelingen, Hansens Fluch zu brechen und das unterkühlte Verhältnis zu seinem Bruder wieder aufzutauen?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #7

14 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 14 Kommentare


Ich kann es kaum erwarten, meine Nase endlich wieder in den dritten Teil der "Plötzlich Prinz" - Reihe von Julie Kagawa zu stecken, aber vorher gibt es für euch noch meine Antworten zur Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher. Falls ihr es noch nicht gesehen habt - auf meinem Blog läuft anlässlich meines 6. Bloggeburtstags ein tolles Gewinnspiel! Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)


[Aktion] Montagsfrage #34

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare

Die neue Woche beginnt auf meinem Blog wie immer mit der Montagsfrage und falls ihr es noch nicht gesehen habt - auf meinem Blog läuft anlässlich meines 6. Bloggeburtstags ein tolles Gewinnspiel! Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)

Diese Woche lautet die Frage:


Magst und liest du Gedichte/Gedichtbände?


[Literaturzitat] #34

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Gern lesen heißt, die einem im Leben zugeteilten Stunden der Langeweile gegen solche des Entzückens einzutauschen.

Charles-Louis de Montesquieu

[Neuzugänge] KW 24 - 2016

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare

Neue Woche, neue Bücher! "Pandora" habe ich mir in einem spontanen Shoppingrausch selbst gegönnt und bereits verschlungen ♥ "Sturz in die Zeit" habe ich bei einem tollen Gewinnspiel bei Kates Bücherregal ergattern können und der dritte Band der "Plötzlich Prinz" - Reihe hat mich heute als Rezensionsexemplar vom Verlag erreicht!
 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] Juli 2016 (Teil 2)

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Ich sehe schon, dass der Juli für meine Wunschliste ein ganz ganz schlimmer Monat wird xD Schon jetzt bin ich total vernarrt in das tolle Cover zu "Herz aus Gold und Asche", wobei es mir aber auch der Klappentext des Buchs ziemlich angetan hat. "Book of Lies" klingt auch toll, obwohl ich von Teri Terry bisher noch keine einzige Geschichte gelesen habe ;) 

Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #6

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare


Heute bin ich gerne wieder bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher dabei :) Die Aktion findet jeden Dienstag statt und jede Woche werden vier Fragen gestellt, wobei die ersten drei immer identisch bleiben und nur die vierte variiert wird. Falls ihr es noch nicht gesehen habt - auf meinem Blog läuft anlässlich meines 6. Bloggeburtstags ein tolles Gewinnspiel! Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)


[Aktion] Montagsfrage #33

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare

Nachdem ich letzte Woche ausnahmsweise bei der Montagsfrage pausiert habe, bin ich dieses Mal wieder dabei! Falls ihr es noch nicht gesehen habt - auf meinem Blog läuft anlässlich meines 6. Bloggeburtstags ein tolles Gewinnspiel! Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)

Diese Woche lautet die Frage:


Machen Lesespuren im Buch (Annotationen, Unterstreichungen, Besitzvermerke) ein Buch für Dich wertvoller oder mindern sie den Wert?


[Literaturzitat] #33

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.

Francis Bacon

[Gewinnspiel] 6 Jahre Prettytigers Bücherregal

38 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 38 Kommentare

Ich kann es zwar selbst kaum fassen, aber heute vor exakt 6 Jahren bin ich mit meinem Blog online gegangen! Seitdem ist viel passiert und es hat sich Einiges verändert, aber das Bloggen macht mir nach wie vor unheimlich viel Spaß. Und um diesen freudigen Anlass ein bisschen mit euch zu feiern und mich bei allen zu bedanken, die mich bisher begleitet haben, gibt es hier und heute ein kleines Gewinnspiel für euch


[Neuerscheinungen] Juli 2016 (Teil 1)

16 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 16 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Der Juli bringt wieder unglaublich viele tolle neue Bücher mit sich, sodass ich mich nur schwer entscheiden konnte, welche Neuerscheinungen ich euch heute vorstellen möchte! Obwohl ich den ersten Band noch nicht gelesen habe, steht "Gläsernes Schwert" natürlich ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Aber auch auf den historischen Roman "Gold des Meeres" freue ich mich sehr und das neue Buch von Thomas Thiemeyer werde ich selbstverständlich auch noch genauestens unter die Lupe nehmen :)

Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Witches of London - Vom Teufel geküsst (Bd.1) von L. R. Powell

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: Burn Mark
Titel: Witches of London - Vom Teufel geküsst
Autorin: L. R. Powell
Verlag: cbj
Erscheinungsdatum: 08. September 2015
ISBN-13: 978-3570402863
Preis: 9,99(TB) und 8,99€ (eBook)
Seitenzahl: 480
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier

Lucas Leben scheint als einziger Sohn des obersten Hexenrichters des Inquisitionsgerichts schon seit seiner Kindheit vorbestimmt zu sein. Er wird die Nachfolge seines Vaters antreten und gegen das organisierte Hexenverbrechen vorgehen. Auch Glory hat ein festes Ziel vor Augen: nach ihrer Großtante Angeline möchte sie die neue Oberhexe ihres Zirkels werden.

Beide stammen aus unterschiedlichen Verhältnissen und doch haben sie etwas gemeinsam: bei beiden entwickelt sich das Fae, der siebte Sinn der Hexen, der ihnen ihre magischen Fähigkeiten verleiht. Für Glory ist es ein Segen, doch für Lucas ein wahr gewordener Albtraum. Er wollte niemals eine Hexe sein. Um seine Loyalität gegenüber der Inquisition zu beweisen, soll er nun ausgerechnet in Glorys Hexenzirkel eingeschleust werden. Seine Aufgabe ist es, herauszufinden, ob die Hexen etwas mit den vor kurzem stattgefundenen Terroranschlägen zu tun haben. In der Gemeinschaft der Hexen lernt Lucas eine neue Seite an sich kennen und muss sich schon bald die Frage stellen, auf welcher Seite er eigentlich steht und wem seine Loyalität gilt...
 

[Urlaub] Festival

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare
 

Aber nur übers Wochenende, also keine Sorge, ich bin bald wieder für euch da :) Ich fahre gemeinsam mit Freunden auf ein Festival und werde meinem Blog und mir deshalb eine kleine Auszeit gönnen. Spätestens ab dem 07. Juni sollte hier alles wieder wie gewohnt weitergehen!


Liebe Grüße

[Rezension] Skylark - Der eiserne Wald (Bd.1) von Meagan Spooner

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: Skylark
Titel: Skylark - Der eiserne Wald
Autorin: Meagan Spooner
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 23. Juni 2014
ISBN-13: 978-3453268227
Preis: 13,99(TB) und 10,99€ (eBook)
Seitenzahl: 448
Genre: Fantasy, Dystopie
Leseprobe: hier

Ihr sechzehnter Geburtstag soll für Lark Ainsley ein ganz besonderer Tag werden. Denn es ist der Tag ihrer Ernte, an dem sie das erste Mal das Institut betreten darf. Bei der Ernte gibt jeder Mensch seine magischen Ressourcen an das Institut ab, mit deren Hilfe die schützende Mauer um die Stadt aufrechterhalten wird. Jeder Mensch trägt gerne seinen Teil zur Sicherheit der Stadt bei, denn ohne den schützenden Wall, würde die Siedlung von den „Dunklen“, jenen kannibalischen Kreaturen, die nur noch entfernt an menschliche Wesen erinnern, überrannt werden. Das Institut verwaltet die magischen Ressourcen und gibt darauf Acht, dass niemand diese für den privaten Gebrauch verschwendet.

Doch an diesem ganz speziellen Tag, in den weitläufigen Hallen des Instituts, bemerkt Lark, dass nicht alles an der Geschichte mit der schützenden Mauer wahr ist. Zutiefst erschüttert flieht sie aus der Stadt und begiebt sich auf ungewohntes, gefährliches Terrain: Lark verlässt die Stadt. Zum ersten Mal in ihrem Leben scheint sie vollkommen allein. Noch ahnt sie nicht, dass auch andere vor ihr, den Schritt ins Niemandsland gewagt haben...
 

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger