[FBM] Messebericht - Frankfurter Buchmesse 2018 (Teil 2)

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Natürlich bin ich nicht nur einen einzigen Tag auf der Frankfurter Buchmesse on tour gewesen, sondern habe mich auch Samstag und Sonntag mit Verstärkung wieder in die heiligen Hallen aufgemacht 😊 Zum ersten Teil meines Messeberichts geht es hier entlang!


[Literaturzitat] #146

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Jede mathematische Formel in einem Buch halbiert die Verkaufszahl dieses Buches.

Stephen Hawking

[Neuzugänge] KW 45 - 2018

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Heute gibt es wieder ein paar Nachzügler, die ich euch gerne noch zeigen möchte 😇 Als großer Winnie Puuh Fan habe ich mir nun endlich die wunderschöne Printausgabe aus dem Dressler Verlag gegönnt, die mit vielen tollen Illustrationen versehen ist 😍 "Moon Chosen" und "Das Zeiträtsel" habe ich ertauscht, da beide Geschichten schon etwas länger auf meiner Wunschliste standen! Zwei Rezensionsexemplare sind auf dem Bild auch zu sehen, nämlich "Eine Krone aus Feuer und Sternen" sowie der zweite Teil der Silberschwingen-Dilogie von Emily Bold. Beide Bücher habe ich bereits gelesen und ihr drüft euch schon bald auf die Rezensionen freuen 😉
 
 
Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Auf immer gefangen (Bd.2) von Erin Summerill

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: Ever the Brave
Titel: Auf immer gefangen
Autorin: Erin Summerill
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 31. August 2018
ISBN-13: 978-3551583543
Preis: 19,99€ (Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 464
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier




König Aodren ist gerettet, die Gefahr durch den Prinzregenten Jamis und seine Mätresse Phelia scheint gebannt. Tessa und Cohen haben endlich zueinander gefunden und während sie auf den Landsitz ihres Vaters zurückgekehrt ist, durchstreift er die Lande auf der Suche nach Phelia, die noch immer auf freiem Fuß ist. Tessas Lage hingegen ist verzwickt. Sie wünscht sich nichts sehnlicher als Ruhe, doch sie ist durch ein magisches Band mit dem König verbunden, der ihr Herz gefährlich zum Flattern bringt. Die Situation ist trügerisch, denn nicht nur bei Hofe warten Feinde auf Tessa, auch das Königreich ist erneut in Gefahr …


[Literaturzitat] #145

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Ich habe eine Bibliothek für gut 300 Jahre angelegt, und alles was ich jetzt noch brauche, sind diese Jahre.

Elias Canetti

[FBM] Messebericht - Frankfurter Buchmesse 2018 (Teil 1)

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Mittlerweile sind seit der Frankfurter Buchmesse bereits drei Wochen vergangen, der Messeblues ist überwunden und nun möchte auch ich (endlich) die Gelegenheit nutzen, euch ein bisschen von meinen Erlebnissen zu berichten  😊


[Rezension] Animox - Der Biss der Schwarzen Witwe (Bd.4) von Aimée Carter

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: Simon Thorn and the black widow's web
Titel: Animox - Der Biss der Schwarzen Witwe
Autorin: Aimée Carter
Verlag: Oetinger
Erscheinungsdatum: 23. Juli 2018
ISBN-13: 978-3789108556
Preis: 15,00(Hardcover) und 11,99€ (eBook)
Seitenzahl: 384
Genre: Fantasy, Kinderbuch
Leseprobe: hier




Eine Rebellion im Reich der Insekten und Arachniden bedroht die Herrschaft der schwarzen Witwenkönigin. Doch nicht nur Arianas Mutter schwebt in großer Gefahr, auch ihre Tochter ist ins Visier der Rebellen geraten und im L.A.G.E.R. nicht mehr sicher. Mit seinen besonderen Fähigkeiten wird Simon mit einer heiklen Mission beauftragt, um das Gleichgewicht innerhalb der Reihen der Insekten wiederherzustellen. Eine brenzlige Situation, die schon bald zu eskalieren droht. Kann Simon den Krieg innerhalb des Reiches noch verhindern? Auf seiner Mission darf Simon sein eigentliches Ziel nicht aus den Augen verlieren - das dritte Teil des mächtigen Greifenstabs. Nur Arianas Mutter kennt das Versteck, doch wird sie ihr Wissen mit Simon teilen?


[Literaturzitat] #144

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Das Internet macht den Autor keineswegs überflüssig. Je mehr heiße Luft es enthält, desto größer wird der Hunger nach originalen Inhalten.

Dieter E. Zimmer

[Rezension] Dark Palace - Zehn Jahre musst du opfern (Bd.1) von Vic James

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare



Originaltitel: Gilded Cage
Titel: Dark Palace - Zehn Jahre musst du opfern
Autorin: Vic James
Verlag: Fischer FJB
Erscheinungsdatum: 22. August 2018
ISBN-13: 978-3841440105
Preis: 18,99€ (Hardcover) und 14,99€ (eBook)
Seitenzahl: 448
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier




Zehn Jahre Sklavenarbeit für alle. Fast alle. In England muss jeder, der nicht zum magischen Adel gehört, zehn Jahre lang als Sklave arbeiten. Lukes Familie will diese Sklavenjahre gemeinsam durchstehen, im Dienst der mächtigen Herrscherfamilie Jardine. Doch nun rast Lukes Herz vor Angst, als er plötzlich von den anderen getrennt und in die laute und schmutzige Fabrikstadt Millmoor gebracht wird. Die Arbeit dort ist besonders hart. Seine Schwestern sind mit den Eltern am prunkvollen Hofe der Jardines den rücksichtslosen Machtspielen und eiskalten Intrigen der Elite ausgesetzt. Vor allem der junge Adlige Silyen verfolgt mit seinen ungeheuerlichen magischen Fähigkeiten eigene Ziele. Und Lukes Schwester Abi verliert ihr Herz an den Falschen.


[Neuerscheinungen] November 2018

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Nach der Frankfurter Buchmesse darf unser SuB nun erst einmal erleichtert aufatmen. Der kommende Monat wird buchtechnisch doch deutlich ruhiger. Natürlich habe ich dennoch ein paar Lesetipps für die grauen Novembertage für euch zusammengestellt. Bei mir steht ganz besonders der vierte Band der Götterleuchten-Reihe von Jennifer L. Armentrout auf der Wunschliste (hier geht es zu meiner Rezension zu Band 1), aber auch „Wie Eulen in der Nacht“ reizt mich sehr!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Literaturzitat] #143

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Es macht gerade den Zauber des Lesens aus, dass es uns an die Grenze von "wirklicher" Fantasie und "fantastischer" Wirklichkeit führt, wo Innen- und Außenwelt ineinandertauchen.

Lutz Hagestedt

[Neuzugänge] KW 42 - 2018

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare

Nach einer Woche habe ich den Messeblues mittlerweile überwunden und freue mich schon wieder auf die nächste Buchmesse! Heute möchte ich euch noch die neuesten Rezensionsexmplare von meinem SuB vorstellen, die alle kurz vor der FBM noch bei mir eingetrudelt sind. "Die Krone der Dunkelheit" ist sogar signiert 😳 Jetzt muss ich nur noch die schwere Entscheidung treffen, welches Buch mich als erstes als Lektüre begleiten darf ... 🤔

Und hier kommt ihr ins Spiel! Ihr habt bis zum 25.10.2018 um 20.00 Uhr Zeit, für euren Favoriten abzustimmen. Das Gewinnerbuch werde ich als Nächstes lesen. Schreibt mir eure Wahl gerne als Kommentar und vielleicht eine kleine Begründung, wieso ausgerechnet diese Geschichte - ich bin gespannt 😊
 
 
Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Das Ende ist erst der Anfang von Chandler Baker

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare



Originaltitel: This is not the End
Titel: Das Ende ist erst der Anfang
Autorin: Chandler Baker
Erscheinungsdatum: 17. Juli 2018
ISBN-13: 978-3522202480
Preis: 17,00€ (Hardcover) und 12,99€ (eBook)
Seitenzahl: 400
Genre: Jugendbuch
Leseprobe: hier




In 23 Tagen wird Lake 18. Dann hat sie die Chance, genau einen Menschen von den Toten auferstehen zu lassen. Ihr behinderter Bruder wäre nach der Auferstehung wieder gesund und sollte Lakes erste Wahl sein. Doch gerade sind ihre beste Freundin und ihr Freund bei einem Unfall ums Leben gekommen. Für wen soll sie sich entscheiden? Ist es überhaupt richtig, Gott zu spielen und über Leben und Tod zu bestimmen? Lake steckt in einem Dilemma, aus dem es scheinbar kein Entkommen gibt ...



 

© 2010-2018 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger