[Rezension] Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange (Bd.0.5) von Suzanne Collins

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
Bücherblog. Buchcover. Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange von Suzanne Collins. Dystopie. Jugendbuch. Verlagsgruppe Oetinger.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: The Ballad of Songbirds and Snakes
Titel: Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange
Autorin: Suzanne Collins
Verlag: Verlagsgruppe Oetinger (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 19. Mai 2020
Preis: Hardcover - 26,00€, eBook - 15,99€
Seitenzahl: 608
Genre: Jugendbuch, Dystopie





Klappentext

Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis. Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst mächtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal hängt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden.

Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen - tiefer kann man nicht fallen. Von da an ist ihr Schicksal untrennbar miteinander verbunden. Jede Entscheidung, die Coriolanus trifft, könnte über Erfolg oder Misserfolg, über Triumph oder Niederlage bestimmen. Innerhalb der Arena ist es ein Kampf um Leben und Tod, außerhalb der Arena kämpft Coriolanus gegen die aufkeimenden Gefühle für sein dem Untergang geweihtes Tribut. Er muss sich entscheiden: Folgt er den Regeln oder dem Wunsch zu überleben - um jeden Preis. (Quelle: Verlagsgruppe Oetinger)


[Literaturzitat] #214

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Books are the perfect entertainment: no commercials, no batteries, hours of enjoyment for each dollar spent. What I wonder is why everybody doesn’t carry a book around for those inevitable dead spots in life.

Stephen King

[Neuerscheinungen] Juli 2020 (Teil 2)

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare
Bücherblog. Neuerscheinungen. Jugendbuch, Fantasy. Juli 2020.
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Auf geht's zu Runde zwei der Neuerscheinungen im Juli 😉 Aimée Carter bietet in ihrer neuen dystopischen YA-Trilogie eine spannende Handlung mit Suchtfaktor. Der zweite Teil der Reihe Blackcoat Rebellion - Die Bürde der Sieben* ist deshalb im kommenden Monat ein absolutes Must-Read für mich. Aber auch auf die Fortsetzung von Vals Geschichte in A is for Abstinence* bin ich schon ziemlich neugierig!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Literaturzitat] #213

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Von Kindheit an war ich ein Freund des Lesens, und das bisschen Geld, das mir in die Hände kam, wurde für gute Bücher ausgegeben.

Benjamin Franklin

[Rezension] Der Fluch des Phönix von Aimée Carter

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Der Fluch des Phönix von Aimée Carter. Kinderbuch. Fantasy. Verlagsgruppe Oetinger.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: Curse of the Phoenix
Titel: Der Fluch des Phönix
Autorin: Aimée Carter
Verlag: Verlagsgruppe Oetinger (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 09. Mai 2020
Preis: Hardcover - 15,00€, eBook - 11,99€
Seitenzahl: 352
Genre: Kinderbuch, Fantasy






Klappentext

Bist du bereit für die Reise deines Lebens? Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter werden die zwölfjährigen Zwillinge Zac und Lu zu ihren Großeltern nach England geschickt. Dort entdecken sie hinter einem Torbogen eine Welt voller Fabelwesen. Was sie nicht wissen: Wer diesen Fabelzoo betritt, wird mit dem Fluch des Phönix belegt: Er muss für immer hinter den Toren der Fabelwelt bleiben. Nur wenn der Verfluchte bereit ist, alles für den Phönix zu riskieren, kann er in sein normales Leben zurückkehren. (Quelle: Verlagsgruppe Oetinger)


[Neuerscheinungen] Juli 2020 (Teil 1)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
Bücherblog. Neuerscheinungen. Jugendbuch, Fantasy. Juli 2020.
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Neuer Monat, neue Bücher 🙃 Ich bin gespannt, welche Neuerscheinung diesmal euer Favorit ist. Ganz besonders Rowan & Ash - Ein Labyrinth aus Schatten und Magie* von Christian Handel hat mich auf Anhieb neugierig gemacht. Rein optisch ein Hingucker, aber auch inhaltlich verspricht der Klappentext eine starke LGBT-Fantasy-Story 😍


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] V is for Virgin (Bd.1) von Kelly Oram

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. V is for Virgin (Band 1) von Kelly Oram. Jugendbuch. one. prettytigerbuch.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: V is for Virgin
Titel: V is for Virgin
Autorin: Kelly Oram
Verlag: one (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 29. Mai 2020
Preis: Paperback - 12,90€, eBook - 6,99€
Seitenzahl: 336
Genre: Jugendbuch






Klappentext

Val Jensen wird von ihrem Freund verlassen - weil sie mit dem Sex bis zur Ehe warten will. Als ihre Geschichte über YouTube viral geht, wird sie unter dem Namen Virgin Val landesweit bekannt. Das Chaos scheint perfekt, als schließlich Rockstar Kyle Hamilton vor ihr steht: Der Sänger der Boyband Tralse hat es sich nämlich zum persönlichen Ziel gemacht, sie zu verführen. Womit Kyle allerdings nicht gerechnet hätte: Val bereitet ihm ganz schönes Herzklopfen … (Quelle: one)


[Literaturzitat] #212

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Was ich wissen möchte, steht in den Büchern. Mein bester Freund ist der Mensch, der mir ein Buch gibt, das ich noch nicht gelesen habe.

Abraham Lincoln

[Rezension] Das Reich der Grasländer I (Bd.3) von Tad Williams

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!


Bücherblog. Rezension. Buchcover. Das Reich der Grasländer I (Band 3) von Tad Williams. High Fantasy. Klett Cotta Verlag.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: The Empire of Grass
Titel: Das Reich der Grasländer I
Autor: Tad Williams
Verlag: Klett Cotta (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 14. März 2020
Preis: Hardcover - 22,00€, eBook - 15,99€
Seitenzahl: 664
Genre: High Fantasy





Klappentext

Dreißig Jahre herrschten König Simon und Königin Miriamel über ihre Königreiche in Frieden. Aber nun ist die totgeglaubte Nornenkönigin Utuk’ku wiedererwacht, und ein neuer Krieg wirft seine Schatten voraus. In dem riesigen Panorama der Völker von Osten Ard wird es vor allem auf zwei Einzelne ankommen: Prinz Morgan, den unzuverlässigen Thronfolger, und Unver, einen stolzen und grausamen Wilden, vom Volk der Graslandbewohner. Mittlerweile lauert Gefahr von allen Seiten. König Simons und Königin Miriamels Verbündete in Hernystir haben einen Pakt mit der grausamen Nornenkönigin geschlossen. Jetzt steht dem Einmarsch der Elbenarmeen in die Königreiche von Osten Ard nichts mehr im Weg. Derweil irrt Prinz Morgan durch die Wälder von Aldheorte. Hunger und Heimweh quälen ihn, und wilde Tiere sind eine ständige Gefahr. Zudem scheinen Naturgesetze im Wald der Sithielben nicht zu gelten. Wem aber gehört die Stimme, die ihn in seinen Träumen verfolgt? (Quelle: Klett Cotta Verlag)


[Literaturzitat] #211

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Geschichten in Geschichten in Geschichten. Man weiß nie, wo eine endet und eine andere beginnt! In Wahrheit fließen alle ineinander. Nur in Büchern sind sie säuberlich getrennt.

Daniel Kehlmann

[Neuzugänge] Mai 2020

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. Mai 2020.

Im Mai habe ich es endlich geschafft: es sind deutlich weniger Bücher als bei mir üblich eingezogen 🎉 Die Hälfte meiner Neuzugänge im vergangenen Monat habe ich bereits gelesen, Clans of London - Schicksalsmagie*, Feuer & Gold* und Cyber Trips* habe ich vorerst auf meinem SuB geparkt. Habt ihr eines der Bücher bereits gelesen?


Welche Bücher durften bei euch im vergangenen Monat einziehen?


[Rezension] The Grace Year - Ihr Widerstand ist die Liebe von Kim Liggett

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. The Grace Year - Ihr Widerstand ist die Liebe von Kim Liggett. Jugendbuch. Dystopie. Verlagsgruppe Oetinger.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: The Grace Year
Titel: The Grace Year - Ihr Widerstand ist die Liebe
Autorin: Kim Liggett
Verlag: Verlagsgruppe Oetinger (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 24. Februar 2020
Preis: Hardcover - 22,00€, eBook - 14,99€
Seitenzahl: 416
Genre: Jugendbuch, Dystopie





Klappentext

In Garner County heißt es, dass junge Frauen die Macht besitzen, Ehemänner aus ihren Betten zu locken und Jungen in den Wahnsinn zu treiben. Um diese Kräfte zu verlieren, werden sie für ein Jahr in die Wildnis verbannt. Wer zurückkommt, wird verheiratet oder ins Arbeitshaus geschickt. Aber es kommen nie alle lebend zurück. Nur in ihren Träumen ist Tierney James frei, umgeben von Rebellinnen. Doch als ihr Gnadenjahr beginnt, spürt sie erst, wie tief verwurzelt der Hass ist. Denn nicht die Natur oder die tödlichen Wilderer, die ihnen auflauern, sind die größte Gefahr. Es sind die Mädchen selbst. (Quelle: Verlagsgruppe Oetinger)


[Keep it short] Kurzmeinungen ∙ Ich sehe was, was du nicht siehst ∙ Die Runenmeisterin ∙ Can you help me find you?

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Kurzrezension. Buchcover. Ich sehe was, was du nicht siehst von Mel Wallis de Vries. Die Runenmeisterin (Band 1) von Torsten Fink. Can you help me find you? von Amy Noelle Parks.
Eine Liebesgeschichte, ein Jugendthriller und ein Fantasy-Roman - dieses Mal ist bei KEEP IT SHORT wirklich für jeden von euch etwas dabei 😉 Ich habe die ersten Stunden meines Urlaubstags direkt sinnvoll genutzt und möchte euch heute wieder meine Kurzmeinungen zu drei ganz unterschiedlichen Geschichten präsentieren!



 

© 2010-2020 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger