[Neuerscheinungen] August 2019 (Teil 1)

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Neuerscheinungen. Jugendbuch, Fantasy. August 2019.
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Dieses Mal habe ich eine kleine Raterunde für euch: eines der abgebildeten Bücher durfte bereits vorab bei mir einziehen und zwei weitere sind schon unterwegs zu mir 😊 Ich bin gespannt, ob ihr erratet, um welche Neuerscheinungen es sich dabei handelt! Jetzt kann ich natürlich nicht mehr allzu viel zu den Büchern erzählen, ohne das Rätsel zu lüften ... 😂 Mein Coverliebling ist diesmal "The Kingdom - Das Erwachen der Seele". Ein bisschen verstörend, aber mich macht dieses auf den ersten Blick nicht ganz perfekte Cover richtig neugierig!


Welche Bücher interessieren euch in diesem Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Cloud von Claudia Pietschmann

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Cloud von Claudia Pietschmann. Jugendbuch.



Titel: Cloud
Autorin: Claudia Pietschmann
Verlag: Arena Verlag (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 10. August 2017
Preis: Hardcover - 15,00€, eBook - 11,99€
Seitenzahl: 368
Genre: Jugendbuch






Klappentext

Emma ist verliebt: Paul versteht sie wie kein anderer, seit ihr kleiner Bruder verstorben ist. Die beiden haben sich zwar noch nie getroffen, aber online teilen sie alles miteinander. Paul will alles über sie wissen und Emma schneidet bereitwillig ihr ganzes Leben für ihn mit. Immer wieder fallen ihm Überraschungen ein, die er ihr über das Internet per Knopfdruck schickt. Aber die netten kleinen Gefallen, die Paul ihr tut und ihr Leben schöner machen, bekommen bald einen bitteren Beigeschmack. Denn für Paul scheint Emma das einzige Fenster zur Welt zu sein. Ihrem Wunsch, sich endlich zu treffen, weicht er aus. Was ist los mit Paul - und gibt es ihn überhaupt? (Quelle: Arena Verlag)


[Literaturzitat] #173

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Ein Autor ist eine Person, die die besten Stunden ihres Lebens eingeschlossen in einem Raum verbringt und mit Phantasiegestalten plaudert.

Kevin Canty

[Rezension] Das Herz aus Eis und Liebe (Bd.2) von Renée Ahdieh

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!


Bücherblog. Rezension. Buchcover. Das Herz aus Eis und Liebe (Band 2) von Renée Ahdieh. Jugendbuch, Fantasy.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: Smoke in the Sun
Titel: Das Herz aus Eis und Liebe
Autorin: Renée Ahdieh
Verlag: one (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 28. Juni 2019
Preis: Hardcover - 18,00€, eBook - 5,99€
Seitenzahl: 432
Genre: Jugendbuch, Fantasy




Klappentext

Nachdem der Schwarze Clan aufgeflogen ist und Okami gefangen genommen wurde, hat Mariko keine Wahl mehr. Sie muss Prinz Raiden und ihrem Bruder nach Inako folgen und sich als Braut des Prinzen den Gefahren und Intrigen stellen, die am Hof auf sie lauern. Von nun an sind Klugheit und Umsicht ihre Waffen. Damit will sie die Ränkeschmiede aufdecken und für Gerechtigkeit sorgen. Doch hinter jedem Geheimnis verbirgt sich ein weiteres. Werden Mariko und Okami aus diesem Lügennetz entkommen? (Quelle: one)


[Rezension] Fanatic (Bd.1) von Anna Day

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare



Originaltitel: The Fandom
Titel: Fanatic
Autorin: Anna Day
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 02. November 017
ISBN-13: 978-3551521002
Preis: 19,99€ (Hardcover) und 4,99€ (eBook)
Seitenzahl: 496
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier




"Der Galgentanz" von Sally King beschreibt eine dystopische Zukunft, in der die Menschheit in Imps mit Makeln und Gems mit perfekten, genetisch manipulierten Körpern gespalten ist. Die Imps werden von den Gems unterdrückt, als Sklaven gehalten und sind weniger wert als Ungeziefer. Doch die tragische Liebesgeschichte von Rose und Willow, einer Imp und einem Gem, vereint im Finale die Gesellschaft und bringt den langersehnten Frieden. 

Violet ist ein absoluter Fan der Geschichte. Sie liebt das Buch, den Film und kennt sämtliche Fanfiction, die jemals über Willow geschrieben wurde. In ihren Träumen malt sie sich aus, selbst ein Teil dieser Welt zu sein, so grausam sie auch sein mag. Und plötzlich werden ihre Träume Realität …



[Literaturzitat] #172

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Und wie alle guten Dinge ist ein gutes Buch wahrlich um so besser, je länger es ist.

Plinius der Jüngere

[Neuerscheinungen] Juli 2019 (Teil 3)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Eine letzte Runde Neuerscheinungen im Juli - diesen Monat eskalieren wir so richtig! 😂 Von wegen Sommerloch. Allein die Cover sind wieder absolut zum Niederknien 😍 Anna Smith Spark hat es mit ihrem Dark Fantasy-Debut "Das Reich der zerbrochenen Klingen" direkt auf meine Wunschliste geschafft. Und nachdem mich aktuell "Wonder Woman" von Leigh Bardugo gefangen nimmt, stehe ich kurz davor, mir auch noch die anderen Bände der DC Icons Serie ins Regal zu holen! In zwei Wochen erscheint mit "Superman - Dawnbreaker" der letzte Teil der Reihe 😌


Welche Bücher interessieren euch in diesem Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Das Lied der Krähen (Bd.1) von Leigh Bardugo

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare



Originaltitel: Six of Crows
Titel: Das Lied der Krähen
Autorin: Leigh Bardugo
Erscheinungsdatum: 02. Oktober 2017
ISBN-13: 978-3426654439
Preis: 16,99€ (TB) und 14,99€ (eBook)
Seitenzahl: 592
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier




Ketterdam - pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen. Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen - außer in Gegenwart der schönen Inej ...



[Neuzugänge] KW 26 - 2019

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Mein absolutes Highlight in dieser Woche: "Die Gabel, die Hexe und der Wurm - Geschichten aus Alagaësia" von Christopher Paolini. Die Kurzgeschichten haben mir wieder deutlich gezeigt, wieso ich die Eragon-Reihe so großartig finde 💖 Ich bin definitiv bereit für MEHR davon und freue mich schon auf die kommenden Bücher des Autors! Mit "H.O.M.E. - Die Mission" und "Dreamkeeper - Meister der Träume" (Rezension) finden zwei tolle Dilogien aus dem Jugendbuchbereich ein Ende. Falls ihr euch für dystopische Science-Fiction interessiert oder etwas mehr über die fantastische Welt der Träume und die darin lauernden Gefahren erfahren wollt, solltet ihr euch die Bücher definitiv einmal genauer anschauen 😉

 
 
Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] Juli 2019 (Teil 2)

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Mit dem vierten Band ihrer Dark Elements-Reihe hat mich Autorin Jennifer L. Armentrout diesen Monat völlig überrascht. "Sehnsuchtsvolle Berührung" ist bereits 2016 erschienen, sodass ich nicht mehr mit einer Fortsetzung gerechnet habe. Umso mehr freut es mich natürlich, dass die Geschichte mit Zayne als Hauptfigur nun doch noch weitergeführt wird 😍 Hinter "Bloodbound" von Laura Kneidl verbirgt sich der Auftaktband "Blood & Gold" ihrer Urban-Fantasy-Trilogie Elemente der Schattenwelt. Alle drei Bände werden ab Juli im 2-monatigen-Rhythmus in neuer Überarbeitung erscheinen und ich finde die Cover einfach unfassbar schön! 👍


Welche Bücher interessieren euch in diesem Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Ellingham Academy - Was geschah mit Alice? (Bd.1) von Maureen Johnson

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: Truly Devious
Titel: Ellingham Academy - Was geschah mit Alice?
Autorin: Maureen Johnson
Verlag: Loewe
Erscheinungsdatum: 11. Februar 2019
ISBN-13: 978-3743202061
Preis: 18,95€ (Hardcover) und 14,99€ (eBook)
Seitenzahl: 464
Genre: Jugendbuch, Krimi, Mystery
Leseprobe: hier




Versteckt in den Bergen Vermonts ist die Privatschule der ideale Ort für die begabtesten Schüler des Landes - Bestsellerautoren, YouTube-Stars, Künstler, Erfinder. Doch das Internat umgibt eine tragische Geschichte. Vor mehr als 80 Jahren wurden Frau und Tochter des Schulgründers entführt.

Genau deshalb wird Stevie Bell an der Akademie aufgenommen: Sie soll die bisher ungeklärte Ellingham-Affäre lösen. Und schon bald erhält sie eine mysteriöse Botschaft, die einen Mord ankündigt. Als ein Schüler kurz darauf tot aufgefunden wird, ist Stevie überzeugt, dass es einen Zusammenhang zwischen diesem Todesfall und den Verbrechen aus der Vergangenheit gibt. 


[Literaturzitat] #171

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Das Buch ist ein Berg mit einem verborgenen Schatz. Es gibt kein zauberhaftes "Sesam, öffne dich!" für diesen Berg. Den Schlüssel zur Schatzkammer des Buches findet man nur im eigenen Herzen.

Philipp Krämer

[Rezension] Someone New (Bd.1) von Laura Kneidl

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare



Titel: Someone New
Autorin: Laura Kneidl
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 28. Januar 2019
ISBN-13: 978-3736308299
Preis: 12,90€ (TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 534
Genre: New Adult
Leseprobe: hier




Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält. Denn er hat ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte.



 

© 2010-2019 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger