[Neuzugänge] KW 26 - 2018

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare

Heute möchte ich euch wieder einen kleinen Einblick in meine Bücherregale geben und euch meine letzten Neuzugänge vorstellen 😊 Meine mehr als begeisterten Rezensionen zur Nevernight-Reihe könnt ihr bereits hier (Band 1) und hier (Band 2) nachlesen. Absolute Lese-Highlights 💟 "Zimt & Weg" sowie "Zwischen mir und dir die Sterne" sind noch verspätete Überbleibsel der LBM2018 die sich bisher vor ihrem Fotoshooting gedrückt haben. Aus dem Gmeiner Verlag hat sich mit "Rache am Siel" zudem noch ein Rezensionsexemplar zu der Runde gesellt!
 
 
Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] Juli 2018 (Teil 2)

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Und weiter geht es mit den Neuerscheinungen im Juli! Die Auswahl fällt wirklich schwer, denn rein buchtechnisch ist der kommende Monat besonders in den Genres Fantasy und Jugendbuch ziemlich überfrachtet 😉 Deshalb wird es von mir auch noch einen dritten Teil mit Buchvorstellungen geben. "Das Ende ist erst der Anfang" durfte dank Thienemann Esslinger bereits vorab bei mir einziehen, aber auch auf den vierten Band der "Animox"-Reihe freue ich mich schon sehr 😊


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Die fünf Gaben (Bd.1) von Rebecca Ross

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: The Queen's Rising
Titel: Die fünf Gaben
Autorin: Rebecca Ross
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 28. Februar 2018
ISBN-13: 978-3551583635
Preis: 19,99€ (Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 496
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Mit 17 Jahren steht Brienna kurz vor dem Ende ihrer Lehrzeit im Haus Magnalia. Seit ihrem 10. Lebensjahr hat sie sich in allen fünf Gaben versucht, um nun als Arden des Wissens am Tag der Sommersonnenwende von einem Gönner berufen zu werden. Sie muss ihre Freundinnen, ihr altes Leben und das Haus Magnalia hinter sich lassen. Auch von ihrem Lehrmeister Master Cartier muss sie sich schweren Herzens verabschieden und es ist ungewiss, ob sich ihre Wege in Zukunft erneut kreuzen werden.

Gemeinsam mit ihrem neuen Mentor reist sie schließlich nach Norden, wo sie schon bald Teil einer weitreichenden politischen Verschwörung wird. Brienna muss sich entscheiden, welchem Land ihre Treue gilt: Maevana, ihrem eigenen Geburtsland oder Valenia, dem Land in dem sie aufgewachsen ist … 



[Literaturzitat] #129

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Es kommt darauf an, einem Buch im richtigen Augenblick zu begegnen.

Hans Derendinger

[Rezension] Save Me (Bd.1) von Mona Kasten

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare



Titel: Save Me
Autorin: Mona Kasten
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 23. Februar 2018
ISBN-13: 978-3736305564
Preis: 12,90€ (TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 416
Genre: New Adult
Leseprobe: hier




Geld, Glamour, Luxus, Macht - all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für eine der renommiertesten und teuersten Privatschulen Englands - das Maxton Hall College - erhalten hat, versucht sie vor allem eins: unsichtbar zu sein und ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer der Schule, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, das sonst niemand weiß - etwas, das den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James - und ihr Herz - schon bald keine andere Wahl ...


[Neuerscheinungen] Juli 2018 (Teil 1)

18 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 18 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Der Juli hat es buchtechnisch wieder absolut in sich und meine Wunschliste ist schon jetzt völlig überladen 📚 Besonders gespannt bin ich auf ein paar zweite Bände - den Fortsetzungen zu "Beautiful Liars" (meine Rezension zu Band 1) und "Königreich der Wälder" (meine Rezension zu Band 1) fiebere ich beispielsweise schon ein ganzes Weilchen entgegen 😍 Aber auch ein paar Reihenauftakte haben es mir beim Durchstöbern der Neuerscheinungen direkt angetan. Wie sieht es bei euch aus? 


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Literaturzitat] #128

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Das Wichtigste ist, dass Kinder Bücher lesen, dass ein Kind mit seinem Buch allein sein kann. Dagegen sind Film, Fernsehen und Video eine oberflächliche Erscheinung.

Astrid Lindgren

[Rezension] Nevernight - Das Spiel (Bd.2) von Jay Kristoff

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: Godsgrave
Titel: Nevernight - Das Spiel
Autor: Jay Kristoff
Verlag: Fischer TOR
Erscheinungsdatum: 25. April 2018
ISBN-13: 978-3596297597
Preis: 22,99€ (Hardcover) und 19,99€ (eBook)
Seitenzahl: 704
Genre: Fantasy




Die epische Rachegeschichte geht weiter. Nachdem Mia einen der Männer umgebracht hat, die für die Zerstörung ihrer Familie verantwortlich sind, bleiben noch zwei über: Kardinal Duomo und Konsul Scaeva. Beide sind jedoch vor der Öffentlichkeit abgeschirmt und für Mia unerreichbar. Schlimmer noch: Die Rote Kirche selbst scheint Scaeva zu schützen … 

Um an ihn heranzukommen, geht Mia ein großes Risiko ein: Sie kehrt der Kirche den Rücken und begibt sich selbst in die Sklaverei, um als Gladiatorin an den Großen Spielen in Gottesgrab teilzunehmen. Mia merkt schnell, dass sie diesmal zu weit gegangen ist, denn auf dem blutigen Sand der Arena gibt es keine Gnade und nur eine Regel: Ruhm und Ehre - oder Tod.



[Rezension] Nur noch ein einziges Mal von Colleen Hoover

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: It Ends With Us
Titel: Nur noch ein einziges Mal 
Autorin: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 10. November 2017
ISBN-13: 978-3423740302
Preis: 14,95€ (TB) und 10,99€ (eBook)
Seitenzahl: 416
Genre: Jugendbuch, Liebe
Leseprobe: hier




Lily Blooms Leben in Boston könnte nicht schöner sein. Nach einer schweren Kindheit hat sie endlich einen Mann gefunden, der sie auf Händen trägt und ihr jeden nur erdenklichen Wunsch erfüllt. Zudem ist Ryle gutaussehend, erfolgreich und wohlhabend. Auch Lilys Blumenladen kommt dank ihres eher ungewöhnlichen Konzepts überaus gut bei den Kunden an. 

Eines Tages begegnet Lily ihrer Jugendliebe Atlas wieder, den sie seit beinahe 10 Jahren nicht mehr gesehen hat. Und auf einmal ist alles anders. Ryle hat seine Eifersucht nicht im Griff und nun droht Lilys dunkle Vergangenheit sie erneut einzuholen …  



[Literaturzitat] #127

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Jedes Buch ist ein Beet von Blumen und Gewächsen; jede Sprache ein unermeßlicher Garten voll Pflanzen und Bäume: giftig und heilsam, nahrhaft und dürre.

Johann Gottfried von Herder

[Neuzugänge] eBooks KW 23 - 2018

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare
 

"Das Juwel - Die komplette Serie: Band 1 bis 3 sowie die Storys" als eBook Komplettpaket - entdeckt und zu einem unschlagbaren Preis direkt vorbestellt 😍 Den ersten Teil der Reihe habe ich als Hardcover bereits gelesen und nun freue ich mich auf die Fortsetzung der Geschichte. Habt ihr die Reihe bereits gelesen?


Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] Juni 2018 (Teil 2)

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Hinter mir liegt ein richtig tolles Wochenende - vollgepackt mit den besten Menschen, vielen lustigen Stunden, guter Musik und strahlendem Sonnenschein 😊 Deshalb musstet ihr auf den zweiten Teil der Neuerscheinungen im Juni auch etwas länger, als gewöhnlich warten 😉 Aber das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn ich habe wieder ein paar tolle neue Bücher herausgesucht, die ich euch vorstellen möchte. Auch meine Wunschliste ist wieder gehörig gewachsen und besonders auf "Aura - Der Verrat" von Clara Benedict freue ich mich im Juni schon sehr!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


 

© 2010-2018 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger