[Neuerscheinungen] August 2019 (Teil 2)

18 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 18 Kommentare
Bücherblog. Neuerscheinungen. Jugendbuch, Fantasy. August 2019.
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Für mich präsentiert sich der August in Sachen Büchern dann doch etwas zurückhaltender als gedacht! 😁 Must-Reads habe ich nur ganz wenige auf meiner Liste. "King of Scars" von Leigh Bardugo gehört unbedingt dazu - allerdings erst, wenn ich die Grischa-Trilogie gelesen habe. Nach "Gold und Schatten" (→ Rezension) erscheint mit "Staub und Flammen" nun das Finale der fantastischen Dilogie von Kira Licht. Auch wenn mich der erste Band nicht völlig überzeugt hat, bin ich natürlich neugierig, wie Maéls und Livias Geschichte ausgeht! 🗼


Welche Bücher interessieren euch in diesem Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Literaturzitat] #175

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Das Schöne an Büchern ist, dass man mit einem Buch manchmal fünf Bücher hat, die man in verschiedenen Lebensaltern lesen kann.

Karen Duve

[Neuzugänge] KW 30 - 2019

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. KW 30 2019.

Heute möchte ich euch ein paar besonders farbenfrohe Neuzugänge zeigen 💛 Nach den vielen positiven Rezensionen bin ich mittlerweile ziemlich gespannt auf den ersten Band der Illuminae-Akten - auch wenn nach wie vor noch ungewiss ist, ob die Reihe nach dem zweiten Band überhaupt weiter übersetzt wird. Sowohl "Nevernight - Die Prüfung" (Rezension), als auch "Nevernight - Das Spiel" ( Rezension) waren absolute Highlights für mich, deshalb war allein der Name Jay Kristoff auf dem Cover schon ausschlaggebend für diesen Spontankauf 🤣 Mit dem fünften (und abschließenden) Teil der Animox-Reihe durfte zudem vorübergehend noch ein Buch von meiner Schwester bei mir einziehen! 😍
 
 
Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Die Gabel, die Hexe und der Wurm - Geschichten aus Alagaësia (Bd.1) von Christopher Paolini

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Gabel, die Hexe und der Wurm - Geschichten aus Alagaësia (Band 1) von Christopher Paolini. Jugendbuch, Fantasy.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: The Fork, the Witch, and the Worm
Titel: Die Gabel, die Hexe und der Wurm
Autor: Christopher Paolini
Verlag: cbj (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 21. Januar 2019
Preis: Hardcover - 18,00€, eBook - 14,99€
Seitenzahl: 304
Genre: Jugendbuch, Fantasy




Klappentext

Es ist ein Jahr her, dass Eragon aus Alagaësia aufgebrochen ist auf der Suche nach dem geeigneten Ort, um eine neue Generation Drachenreiter auszubilden. Jetzt kämpft er mit unendlich vielen Aufgaben: Er muss einen riesigen Drachenhorst bauen, Dracheneier bewachen und mit kriegerischen Urgals, stolzen Elfen und eigensinnigen Zwergen zurechtkommen. Doch da eröffnen ihm eine Vision der Eldunarí, unerwartete Besucher und eine spannende Legende der Urgals neue Perspektiven.

Dieser Band enthält drei neue Geschichten aus Alagaësia und führt Eragon an den Beginn eines neuen Abenteuers. Außerdem enthüllt das Buch Auszüge aus der Biografie der unvergesslichen Kräuterhexe und Weissagerin Angela … geschrieben von Angela Paolini, der Schwester des Autors, die ihn zu dieser Figur inspiriert hat. (Quelle: cbj)


[Literaturzitat] #174

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Wenn man nur Bücher liest, die jeder liest, kann man auch nur denken, was jeder denkt.

Haruki Murakami

[Neuzugänge] eBooks KW 29 - 2019

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare
 

Mein eReader befindet sich derzeit dezent im Standby-Modus und wird kaum genutzt. Deshalb sind meine Neuzugänge natürlich überschaubar, aber ein paar neue Bücher im virtuellen Regal möchte ich euch natürlich dennoch nicht vorenthalten 😉 Mit "Dry" habe ich mein erstes Buch von Neal Shusterman gelesen (noch vor der Scythe-Reihe!) und es hat mich ziemlich mitgenommen. Die Thematik ist ernst und erschreckend nahe an der Realität (Rezension folgt). Auf den abschließenden Band der Immerwelt-Trilogie bin ich auch schon sehr gespannt 😍


Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] August 2019 (Teil 1)

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare
Bücherblog. Neuerscheinungen. Jugendbuch, Fantasy. August 2019.
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Dieses Mal habe ich eine kleine Raterunde für euch: eines der abgebildeten Bücher durfte bereits vorab bei mir einziehen und zwei weitere sind schon unterwegs zu mir 😊 Ich bin gespannt, ob ihr erratet, um welche Neuerscheinungen es sich dabei handelt! Jetzt kann ich natürlich nicht mehr allzu viel zu den Büchern erzählen, ohne das Rätsel zu lüften ... 😂 Mein Coverliebling ist diesmal "The Kingdom - Das Erwachen der Seele". Ein bisschen verstörend, aber mich macht dieses auf den ersten Blick nicht ganz perfekte Cover richtig neugierig!


Welche Bücher interessieren euch in diesem Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Cloud von Claudia Pietschmann

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Cloud von Claudia Pietschmann. Jugendbuch.



Titel: Cloud
Autorin: Claudia Pietschmann
Verlag: Arena Verlag (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 10. August 2017
Preis: Hardcover - 15,00€, eBook - 11,99€
Seitenzahl: 368
Genre: Jugendbuch






Klappentext

Emma ist verliebt: Paul versteht sie wie kein anderer, seit ihr kleiner Bruder verstorben ist. Die beiden haben sich zwar noch nie getroffen, aber online teilen sie alles miteinander. Paul will alles über sie wissen und Emma schneidet bereitwillig ihr ganzes Leben für ihn mit. Immer wieder fallen ihm Überraschungen ein, die er ihr über das Internet per Knopfdruck schickt. Aber die netten kleinen Gefallen, die Paul ihr tut und ihr Leben schöner machen, bekommen bald einen bitteren Beigeschmack. Denn für Paul scheint Emma das einzige Fenster zur Welt zu sein. Ihrem Wunsch, sich endlich zu treffen, weicht er aus. Was ist los mit Paul - und gibt es ihn überhaupt? (Quelle: Arena Verlag)


[Literaturzitat] #173

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Ein Autor ist eine Person, die die besten Stunden ihres Lebens eingeschlossen in einem Raum verbringt und mit Phantasiegestalten plaudert.

Kevin Canty

[Rezension] Das Herz aus Eis und Liebe (Bd.2) von Renée Ahdieh

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!


Bücherblog. Rezension. Buchcover. Das Herz aus Eis und Liebe (Band 2) von Renée Ahdieh. Jugendbuch, Fantasy.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: Smoke in the Sun
Titel: Das Herz aus Eis und Liebe
Autorin: Renée Ahdieh
Verlag: one (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 28. Juni 2019
Preis: Hardcover - 18,00€, eBook - 5,99€
Seitenzahl: 432
Genre: Jugendbuch, Fantasy




Klappentext

Nachdem der Schwarze Clan aufgeflogen ist und Okami gefangen genommen wurde, hat Mariko keine Wahl mehr. Sie muss Prinz Raiden und ihrem Bruder nach Inako folgen und sich als Braut des Prinzen den Gefahren und Intrigen stellen, die am Hof auf sie lauern. Von nun an sind Klugheit und Umsicht ihre Waffen. Damit will sie die Ränkeschmiede aufdecken und für Gerechtigkeit sorgen. Doch hinter jedem Geheimnis verbirgt sich ein weiteres. Werden Mariko und Okami aus diesem Lügennetz entkommen? (Quelle: one)


[Rezension] Fanatic (Bd.1) von Anna Day

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Originaltitel: The Fandom
Titel: Fanatic
Autorin: Anna Day
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 02. November 017
ISBN-13: 978-3551521002
Preis: 19,99€ (Hardcover) und 4,99€ (eBook)
Seitenzahl: 496
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier




"Der Galgentanz" von Sally King beschreibt eine dystopische Zukunft, in der die Menschheit in Imps mit Makeln und Gems mit perfekten, genetisch manipulierten Körpern gespalten ist. Die Imps werden von den Gems unterdrückt, als Sklaven gehalten und sind weniger wert als Ungeziefer. Doch die tragische Liebesgeschichte von Rose und Willow, einer Imp und einem Gem, vereint im Finale die Gesellschaft und bringt den langersehnten Frieden. 

Violet ist ein absoluter Fan der Geschichte. Sie liebt das Buch, den Film und kennt sämtliche Fanfiction, die jemals über Willow geschrieben wurde. In ihren Träumen malt sie sich aus, selbst ein Teil dieser Welt zu sein, so grausam sie auch sein mag. Und plötzlich werden ihre Träume Realität …



 

© 2010-2019 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger