[Neuerscheinungen] Juli 2017 (Teil 2)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Der Juni ist auch schon wieder fast vorbei - die Zeit vergeht einfach wie im Flug! Buchtechnisch gesehen ist das aber gar nicht so schlecht, denn der Juli hat an Neuerscheinungen einiges zu bieten, sodass meine Wunschliste mal wieder ins Bodenlose wächst 😜 Obwohl ich die Zeitenzauber - Reihe von Eva Völler noch nicht kenne, reizt mich "Auf ewig dein". Haremsmädchen meets Wikinger, da scheint ein Kulturcrash doch quasi vorprogrammiert! Ebenfalls ein heißer Favorit auf einen Platz in meinem Regal ist "Der Sommer, als du wiederkamst". Wie sieht es bei euch aus?


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?



Auf ewig dein (Bd.1) von Eva Völler:

Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten... Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden. Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: »Opfere deine große Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!«

 
 
Hoffnung kostet extra von Christian Klippel:

Mark, Franka und Penny wollen weg – am liebsten auf die Kapverdischen Inseln. Doch woher sollen sie das Geld nehmen? Durch Zufall finden sie heraus, dass es sich mit dem Vorhersagen der Zukunft leicht verdienen lässt. Ihr „Delphi Miracle Zukunftslabor“ floriert auf Anhieb. Mit einem Traktor ziehen die drei durchs Land, erleben die verrücktesten Situationen und die skurrilsten Typen. Ein verdammt genialer Roadtrip! Doch jeder der drei hat ein großes Geheimnis und Schiss, dass es ans Tageslicht kommt. Denn dann würde sich alles ändern...



Der Sommer, als du wiederkamst von Emily Martin:

Im Wegrennen und Verdrängen war die 17-jährige Harper schon immer gut. Deshalb hat sie sich auch von Declan getrennt, ihrem Kindheitsfreund und ihrer ersten Liebe, weil sie Angst hatte, dass sie eine Fernbeziehung nicht aushält. Und deshalb spricht sie im Moment auch fast gar nicht mit ihrer Mutter, die erfahren hat, dass sie Krebs hat. Nun kommt Declan für die Sommerferien aus dem Internat zurück. Und alles an ihm ist anders. Er ist größer, kräftiger und noch attraktiver. Harper muss schmerzlich feststellen, dass er für sie noch immer der Einzige ist. Aber Declan will nicht mehr mit ihr reden...



Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung (Bd.1) von Stefanie Hasse:
 
Kiera war noch ein kleines Mädchen, als ihr ein unheimlicher Mann auf dem Jahrmarkt eine geheimnisvolle Münze zusteckte. Jahre später findet sie die Münze beim Aufräumen wieder und verletzt sich daran. Von da an steht Kieras Leben Kopf: An der Schule tauchen die geheimnisvollen Zwillingsbrüder Phoenix und Hayden auf. Und Phoenix – unfreundlich, überheblich, aber wahnsinnig attraktiv – behauptet, Kiera könne mit der Münze das Schicksal beeinflussen. Und daher dürfe er nun einen ganzen Mondmonat lang nicht mehr von ihrer Seite weichen...




Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen(Bd.1) von Angelika Diem:

Rahels Familie leidet wie die anderen Bewohner des Dorfs unter den immer brutaler werdenden Übergriffen der königlichen Soldaten und der hohen Steuerlast. Zudem hütet sie ein lebensgefährliches Geheimnis. Als es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen gelüftet wird, flieht Rahel und verdingt sich als Küchenhilfe am Königshof. Doch schon bald gerät sie ins Visier dunkler Machenschaften und muss ihr Geheimnis erneut preisgeben, um sich, ihre junge Liebe und die Bewohner des Königreichs zu retten.




Ambers magischer Augenblick von Crystal Cestari:

Die siebzehnjährige Amber hat ein besonderes magisches Talent: Sie kann die wahre Liebe in den Augen ihres Gegenübers sehen! Sie braucht nur ein paar Sekunden, schon erkennt sie, wer füreinander bestimmt ist – und wer nicht. Deswegen weiß sie, dass sie sich auf gar keinen Fall in Charlie Blitzman verlieben darf. Charlie hat zwar wunderschöne waldgrüne Augen, aber lebt quasi in einer anderen Stratosphäre: viel zu gutaussehend! Vor allem aber: für eine Andere bestimmt. Doch warum grinst er sie immer so süß an? Nicht verlieben, Amber, nicht verlieben!!! Zu spät...



Liebe Grüße

6 Kommentare:

  1. Hallo Lisa, :)
    bei mir wird auf jeden Fall "Auf ewig dein" einziehen. Die "Zeitenzauber"-Reihe war einfach toll und ich habe mich schon gefragt, ob noch etwas dazu kommen wird, weil es da ein paar Andeutungen gab. ;)
    Aber auch die anderen Bücher klingen sehr gut. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Maarina :)

      Leider kenne ich die "Zeitenzauber" - Reihe noch nicht, aber die Bücher klingen auf jeden Fall interessant. Mal sehen, ob "Auf ewig dein" den Anfang machen wird und ich die anderen Bücher dann einfach hinterher noch lesen werde! Auf jeden Fall, der Juli hat wirklich einiges zu bieten ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Auf ewig dein hört sich gut an. :) Wenn ich die Neuerscheinungen in den Verlagsprogrammen durchstöber, fällt es mir immer schwer Bücher einzugrenzen da ich mich für viel zu viele begeistern kann, leider hat man aber nicht so viel Zeit alle zu lesen. ;)
    Ich habe einen Tag für dich falls du Lust hast und mitmachen magst.
    http://leseglueck.blogspot.de/2017/06/the-versatile-blogger-award.html
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi!

      Das geht mir oft ganz genauso. Mir fällt es auch oft schwer, mich bei den vielen neuen Büchern einzuschränken. Allerdings fällt meine Wahl dann doch meist auf neue Bücher aus meinen liebsten Genres ;) Das stimmt, zu jedem Buch sollte es ein paar Lesestunden gratis dazu geben *lach*

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Lisa,
    hui, Hoffnung kostet extra sagte mir bis eben noch gar nichts. Das Cover spricht mich ja schon total an. Auch der Klappentext klingt nach einer sehr spannenden und auch ein wenig lustigen Geschichte, die auf jeden Fall eine Menge Potential aufweist.

    Das Buch werde ich im Auge behalten.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja :)

      „Hoffnung kostet extra“ klingt auf jeden Fall schon ml sehr spannend und ich freue mich schon auf die ersten Rezensionen! Ich bin schon gespannt, ob das Buch bei dir im Regal landet ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger