[Aktion] Gemeinsam Lesen #28

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar


Pünktlich zum 200. Beitrag startet "Gemeinsam Lesen" heute mit einem neuen Logo durch. Ich muss zugeben, dass ich mit der Wahl wirklich zufrieden bin 😊 Wie findet ihr das neue Logo?
 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Wildwuchs" von Berndt Schulz und bin auf Seite 121.




Ein kleines Mädchen ist die einzige Überlebende – es musste die brutale Hinrichtung mit ansehen: Sieben Opfer. Allesamt kaltblütig erschossen. Als Kriminalhauptkommissar a. D. Max Horner von dem Fall erfährt, lässt der passionierte Gärtner sofort die Harke fallen. Die alten Kollegen sind zwar alles andere als kooperativ – doch nicht grundlos zählte Max Horner viele Jahrzehnte zu den Besten seines Berufs. Dem Täter auf der Spur blickt er in die bitteren Abgründe einer menschlichen Tragödie.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?  

"Max Horner musste nur die Boulevardblätter aufschlagen, und schon wusste er Bescheid."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)  

Obwohl ich schon ein gutes Stück im Buch vorangekommen bin, ist bis auf die eigentliche Tat noch nicht wirklich viel passiert. Die Ermittlungsarbeiten stehen noch vollkommen am Anfang und ich hoffe, dass bald etwas Schwung in die Sache kommt!


4. Brauchst du manchmal einen "Restart", irgendeine Veränderung oder Neuerung, um dein liebstes Hobby - das Lesen - wieder in Schwung zu bringen?

Bis auf kleine Leseflauten, die meist dann aufkommen, wenn mich mein aktuelles Buch nicht richtig fesseln kann, verliere ich eigentlich nie den Spaß am Lesen. Ich brauche deshalb nicht unbedingt eine Veränderung, aber ich wechsele gerne das Genre, damit es wirklich niemals langweilig wird :)



Liebe Grüße

10 Kommentare:

  1. Hey Lisa :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, es ist aber auch nicht unbedingt mein Beuteschema.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen und hoffe, dass das Buch noch mehr Schwung bekommt :)

    Leseflauten sind hin und wieder normal ... meistens suchte ich in der Zeit Serien und wenn ich darauf keine Lust mehr habe, lese ich wieder^^

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea!

      Meinem Beuteschema entspricht das Buch auch nicht unbedingt, aber meine bessere Hälfte wollte es unbedingt lesen und dann war ich auch neugierig ;) Leseflauten sind bei mir glücklicherweise eher selten und kommen nur vor, wenn ich nicht hundertprozentig von der Geschichte gefesselt bin. Aber stimmt, Serien helfen da natürlich auch gut ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo liebe Lisa

    Mir geht es wie dir, ich verliere nie die Lust am Lesen und wenn ich mal nicht zu einem Buch greife, dann oft aus zeitlichen Gründen.
    Ich bin heute auch mit einem Krimi dabei und bin schon gespannt auf deine Rezension. Ich drücke die Daumen, dass noch richtig viel Spannung aufkommt.

    Ganz liebe Grüsse und meinen Beitrag findest du HIER
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Livia!

      Ja entweder aus zeitlichen Gründe, oder wenn mich mein aktuelles Buch doch nicht so richtig fesseln kann und ich mir die Zeit lieber anders vertreibe, als endlich weiterzulesen ;)

      Danke! Am Ende kam tatsächlich noch etwas Spannung auf :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich hoffe, dass das Buch dich noch fesseln kann! Klingt jedenfalls gut! Happy reading!

    Liebe Grüße,

    Andreea
    http://andreealiest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andreea :)

      Mittlerweile hat mich die Geschichte tatsächlich mehr gepackt und ich bin schon gespannt, was noch auf mich zukommt!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Liebe Lisa,
    zwischendurch das Genre wechseln mache ich auch gerne. Das können dann auch Biografien, Garten oder Kochbücher sein. Das Logo finde ich sehr schön, da würde ich mich am liebsten gleich dazu legen.
    Liebe Grüße von den Vorlesern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo :)

      Ich finde das Logo auch wirklich schön, obwohl ich beim Abstimmen noch nicht ganz davon überzeugt war! Ein Genrewechsel ist wirklich meist ein guter Trick, um sich wieder zum Lesen zu animieren ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ihhhhh! :D
    Ich dachte im ersten Moment: Das ist ja ein tolles Cover. *lol* Ich habe die Blumen gesehen und die Schere und war schon ganz gespannt, um was es gehen könnte. Und dann habe ichd as Blut entdeckt. *rofl
    Ich habe nach dem ersten Satz gar nicht weiter gelesen, um was es geht. Ich bin doch so ein Schisser. ^^
    Aber ich sehe, Du hast es schon beendet. Ich hoffe, es hat Dir gefallen. :D
    Leseflauten habe ich zum Glück auch nicht.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly :)

      Für einen Krimi finde ich das Cover eigentlich wirklich schön *lach* Normalerweise sind die immer so dürster und dieses hier ist endlich mal richtig farbig^^

      Am Ende hat sich das Buch doch noch ganz gut entwickelt ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger