[Rezension] Trial of the Sun Queen (Bd.1) von Nisha J. Tuli

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trial of the Sun Queen (Band 1) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: Trial of the Sun Queen
Titel: Trial of the Sun Queen
Autorin: Nisha J. Tuli
Verlag: Knaur TB (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 19. Februar 2024
Preis: Paperback - 18,00€, eBook - 12,99€
Seitenzahl: 416
Genre: Fantasy




Klappentext

Nach zwölf langen Jahren im Kerker des Aurorakönigs hat Lor nur ein Ziel: dem grausamen High Fae jeden einzelnen Moment ihres Elends heimzuzahlen und mit ihren Geschwistern zu fliehen. Als sie gegen jede Wahrscheinlichkeit - und gegen alle Regeln - an den Hof des rivalisierenden Sonnenkönigs gelangt, scheint ihre Rache in greifbarer Nähe. Denn Lor wurde auserwählt mit neun anderen Tributen um die Hand des äußerst attraktiven Königs zu kämpfen und den Thron an seiner Seite zu erklimmen. Nur wenn ihr das gelingt, ist sie frei und kann ihre Familie retten. Doch um den Sonnenkönig für sich zu gewinnen, muss Lor erst einmal die tödlichen Wettkämpfe und intriganten Spiele am Hofe der Fae überleben. (Quelle: Knaur TB)


Rezension

Ein goldenes Reich, eine knallharte Außenseiterin und ein tödlicher Wettkampf um die Hand des Sonnenkönigs. (Quelle: Knaur TB)

Das Buch verspricht eine spicy Mischung aus Intrigen, Rache & durchtriebenen Fae-Machenschaften und ist der Auftakt einer vierbändigen Reihe (Die Artefakte von Ouranos). Seit der Frankfurter Buchmesse 2023 freue ich mich schon auf die Geschichte, denn Nisha J. Tuli hatte mich bereits mit dem ersten Satz am Haken 😱🔥

"That b*tch took my soap." 🧼

Seit zwölf Jahren ist Lor gemeinsam mit ihren Geschwistern Tristan und Willow im Gefängnis von Ouranos eingesperrt. Zwölf Jahre, in denen sie Misshandlungen, s*xuelle Übergriffe und Machtmissbrauch über sich hat ergehen lassen müssen, um zu überleben. Jeder Tag ein Kampf, der ihre Menschlichkeit auf die Probe gestellt hat. Als Lor erneut eine Strafe im grausamsten Bereich des Gefängnisses absitzen muss, passiert das Undenkbare - sie wird befreit.

Sie tauscht Gitterstäbe aus Stahl gegen einen goldenen Käfig ein, denn Lor wird ausgerechnet an den Hof des Sonnenkönigs gebracht, wo sie gemeinsam mit neun weiteren Tributen in brutalen Spielen um die Hand des Königs kämpfen soll. Nur als Sonnenkönigin hätte sie die Macht, auch ihre Geschwister zu befreien. Also kämpft Lor - mit allem, was sie zu bieten hat.

Der Plot ist intensiv, insbesondere die Herausforderungen, denen sich die Tribute im Stil der Hungerspiele stellen müssen, wobei Nisha J. Tuli ihre Figuren in keiner Sekunde schont. Obwohl naheliegend ist, dass Lor als weiblicher Hauptcharakter der Geschichte nicht bei den Spielen umkommen wird, schwebt sie mehr als einmal in großer Gefahr - und ich habe fast vergessen zu atmen. Genau dieser rohe Ton, die stellenweise Gewaltbereitschaft und Grausamkeit der Fae haben dafür gesorgt, dass ich immer IMMER immer weiterlesen wollte.

Nisha J. Tuli selbst verspricht für die kommenden Bände mehr Spice. Doch nur weil es nicht oft explizit wird, ist auch Trial of the Sun Queen bereits ziemlich s*xy (kein Jugendbuch). Die Fae sind zügellos und lassen sich schamlos in flagranti erwischen, auch Lor und ihr Love Interest kommen sich im Verlauf der Handlung sehr nahe.

Sogwirkung garantiert: Wenn ich ehrlich bin, dann ist die größte Enttäuschung des Buches das Ende gewesen. Es wirkt überstürzt, gehetzt und abgehackt. Charaktere vollführen eine 180-Grad-Drehung und ändern ihre Meinung vom einen auf den anderen Augenblick. Es werden Dinge für Enthüllungen im zweiten Band offengelassen, die mir beim aufmerksamen Lesen des ersten Bandes bereits klar sind - die Andeutungen waren einfach zu obvious. Dabei hat mir Trial of the Sun Queen bis zu diesen letzten Kapiteln wirklich gut gefallen. Schade, dass der Abschluss des ersten Bandes nun einen etwas faden Beigeschmack zum Start der Die Artefakte von Ouranos hinterlässt.

Fazit: I want more: Trial of the Sun Queen ist ein Buch, das Spaß macht, sich flüssig lesen lässt und neugierig auf die noch folgenden drei Bände macht. Nisha J. Tuli hat mich von der ersten Seite an gepackt und in eine berauschende Welt entführt, die mich förmlich nach mehr verlangen lässt. Trotz eines etwas enttäuschenden und überhasteten Endes des ersten Bandes, bin ich gespannt darauf, wie sich die Charaktere weiterentwickeln und freue mich auf die Fortsetzung.

Dislike quote: "Er ist nur ein Mann und kann nicht für seine Taten verantwortlich gemacht werden. Es liegt an euch, dafür zu sorgen, dass eure Beziehung angemessen bleibt."


Bewertung

Bücherblog. Rezension. Bewertung. 4 Sterne.


Reiheninformation

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trial of the Sun Queen (Band 1) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Rule of the Aurora King (Band 2) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Fate of the Sun King (Band 3) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Tale of the Heart Queen (Band 4) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB.


Band 1: Trial of the Sun Queen
Band 2: Rule of the Aurora King
Band 3: Fate of the Sun King (ET: 02.09.2024)
Band 4: Tale of the Heart Queen (ET: 02.12.2024)


Über die Autorin

Nisha J. Tuli ist eine kanadische Fantasy-Romance- und SPIEGEL-Bestsellerautorin, die in ihren Büchern mutige Heldinnen, enemies-to-lovers und slow burn Romances mit jeder Menge spice bietet. Der internationale Erfolg und TikTok-Hype »Trial of the Sun Queen« ist der Auftakt ihrer romantischen Fantasyreihe Die Artefakte von Ouranos rund um mächtige Fae und die schlagfertige Underdog-Heldin Lor und wird in 15 Sprachen übersetzt. Nisha liebt es, ihr indisches Erbe zu nutzen, um ihre Geschichten zum Leben zu erwecken. Wenn sie nicht gerade schreibt oder auf Entdeckungsreise geht, findet man sie beim Essen und beim Campen mit ihrem Partner, ihren zwei Kindern und ihrem flauschigen Samojeden. Nisha lebt in Manitoba, Kanada. Mehr zu Nisha J. Tuli unter www.nishajtuli.com (Quelle: Knaur TB)


Hier kaufen

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trial of the Sun Queen (Band 1) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB. Affiliate Link. Amazon.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trial of the Sun Queen (Band 1) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB. Affiliate Link. Genialokal.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Trial of the Sun Queen (Band 1) von Nisha J. Tuli. Fantasy. Knaur TB. Affiliate Link. Thalia.


Weitere Meinungen






Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

0 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

 

© 2010-2024 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger