[Neuzugänge] KW 26 - 2018

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

Heute möchte ich euch wieder einen kleinen Einblick in meine Bücherregale geben und euch meine letzten Neuzugänge vorstellen 😊 Meine mehr als begeisterten Rezensionen zur Nevernight-Reihe könnt ihr bereits hier (Band 1) und hier (Band 2) nachlesen. Absolute Lese-Highlights 💟 "Zimt & Weg" sowie "Zwischen mir und dir die Sterne" sind noch verspätete Überbleibsel der LBM2018 die sich bisher vor ihrem Fotoshooting gedrückt haben. Aus dem Gmeiner Verlag hat sich mit "Rache am Siel" zudem noch ein Rezensionsexemplar zu der Runde gesellt!
 
 
Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?



Nevernight - Die Prüfung (Bd.1) von Jay Kristoff:

Mia Corvere kennt nur ein Ziel: Rache. Als sie noch ein kleines Mädchen war, haben einige mächtige Männer des Reiches - Francesco Duomo, Justicus Remus, Julius Scaeva - ihren Vater als Verräter an der Itreyanischen Republik hinrichten und ihre Mutter einkerkern lassen. Mia selbst entkam den Häschern nur knapp und wurde unter fremdem Namen vom alten Mercurio großgezogen, einem Antiquitätenhändler. Mercurio ist jedoch kein gewöhnlicher Bürger der Republik, er bildet Attentäter für einen Assassinenorden aus, die »Rote Kirche«. Und Mia ist auch kein gewöhnliches Kind, sie ist eine Dunkelinn: Seit der Nacht, in der ihre Familie zerstört wurde, wird sie von einer Katze begleitet, die in ihrem Schatten lebt und sich von ihren Ängsten nährt. Mercurio bringt Mia vieles bei, doch um ihre Ausbildung abzuschließen, muss sie sich auf den Weg zur geheimen Enklave der »Roten Kirche« machen, wo sie eine gefährliche Prüfung erwartet ...



Nevernight - Das Spiel (Bd.2) von Jay Kristoff:

Die epische Rachegeschichte geht weiter. Nachdem Mia einen der Männer umgebracht hat, die für die Zerstörung ihrer Familie verantwortlich sind, bleiben noch zwei über: Kardinal Duomo und Konsul Scaeva. Beide sind jedoch vor der Öffentlichkeit abgeschirmt und für Mia unerreichbar. Schlimmer noch: Die Rote Kirche selbst scheint Scaeva zu schützen … Um an ihn heranzukommen, geht Mia ein großes Risiko ein: Sie kehrt der Kirche den Rücken und begibt sich selbst in die Sklaverei, um als Gladiatorin an den Großen Spielen in Gottesgrab teilzunehmen. Mia merkt schnell, dass sie diesmal zu weit gegangen ist, denn auf dem blutigen Sand der Arena gibt es keine Gnade und nur eine Regel: Ruhm und Ehre - oder Tod.



Zimt und weg (Bd.1) von Dagmar Bach:

Eines Tages findet Victoria sich an einem ihr vollkommen fremden Ort wieder. Zum Glück dauert das nur ein paar Sekunden und dann ist sie wieder zurück in ihrem normalen Leben. Aber dann passiert es immer häufiger - und dauert immer länger! Was ist da los? Ihre Freundin Pauline ist überzeugt, dass Vicky in Parallelwelten springt, aber kann das wirklich sein? Und was hat es mit dem intensiven Duft nach Zimt auf sich, der diese seltsamen Sprünge ankündigt? Und wer, verflixt nochmal, nimmt ihren Platz ein, solange sie selbst weg ist, und bringt dort alles durcheinander? Und schnell weiß keiner mehr, wer eigentlich wo in wen verliebt ist.



Zwischen dir und mir die Sterne von Darcy Woods:

Wil hat genau 22 Tage, um den Richtigen zu finden. 22 Tage, in denen die Sterne für sie günstig stehen, bevor ihr Liebesglück sich für die nächsten zehn Jahre zu verabschieden droht. Der Countdown läuft: Hals über Kopf und sehr beherzt stürzt Wil sich in das Abenteuer ihres Lebens. Doch dann stehen plötzlich gleich zwei Richtige vor ihr: Seth legt ihr sein Herz zu Füßen. Grant bringt ihres zum Leuchten. Seth ist der Richtige, sagen die Sterne. Grant fühlt sich aber richtiger an, sagt Wils Herz. Und jetzt ...?



Rache am Siel (Bd.5) von Sigrid Hunold-Reime:

Die junge Krankenschwester Fenna ist verschwunden - angeblich eine spontane Reise nach Costa Rica. Doch das kann ihre ältere Schwester Marit nicht glauben. Sie bittet Pensionswirtin Tomke, Nachforschungen in Fennas Klinik anzustellen. Eine willkommene Herausforderung für Tomke. Doch schon bald häufen sich Fragen und Ungereimtheiten. Warum hat sich Fenna immer mehr zurückgezogen? Und warum verheimlicht sie den Namen ihres Geliebten? Schwebt die junge Frau tatsächlich in höchster Gefahr?



Liebe Grüße

12 Kommentare:



Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

  1. Hallo Lisa,

    schöne Neuzugänge hast du aufgelistet. Mich interessiert "Rache am Siel", ist das ein richtiger Krimi? Und kann man mit dem 5. Band in die Reihe einsteigen?

    Liebe Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara :)

      Da ich das Buch bisher nicht gelesen habe, kann ich dir keine ganz genaue Auskunft dazu geben. Ich würde allerdings darauf tippen, dass auch der fünfte Band wieder viel von einem Frauenroman hat und die Krimihandlung nur am Rand eine Rolle spielt. Den ersten Band der Reihe kenne ich selbst nicht, also ist es auf jeden Fall möglich, auch in der Mitte einzusteigen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Lisa,

    "Zwischen dir und mir die Sterne" habe ich ebenfalls im Regal stehen, leider bisher noch ungelesen.
    Ich bin gespannt, wie dir deine Bücher gefallen werden. Viel Spaß beim Lesen ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen!

      Vielen lieben Dank, ich bin auch schon ganz gespannt auf die vielen neuen Geschichten <3 Allerdings ist mein SuB derzeit so enorm, dass es eine ganze Weile dauern kann, bis ich zum Lesen komme :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu Lisa,
    das sind klasse Neuzugänge! Die beiden Teile von "Nevernight" fand ich auch klasse und freue mich schon riesig auf den Abschluss!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Petra!

      Auf den dritten Band von Nevernight bin ich auch schon extrem gespannt. Die ersten beiden Bände habe ich in Rekordzeit verschlungen, weil sie so unfassbar gut gewesen sind <3

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo liebe Lisa,

    da sind aber tolle neue Bücher bei dir eingezogen :) Nevernight klingt unglaublich gut, das steht bei mir schon auf der Wunschliste. Viel interessanter finde ich aber Zimt und weg. Das klingt ja richtig toll. Das kommt direkt auf meine Wunschliste. Ich bin sehr gespannt auf deine Meinung und wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo Sunny!

      Nevernight musst du auf jeden Fall lesen <3 Mir haben die Bücher richtig gut gefallen und ich kann sie definitiv guten Gewissens weiterempfehlen. "Zimt und weg" klingt auch super - da weiß ich gar nicht, wo ich mit dem Lesen anfangen soll. Mein SuB macht es mir derzeit wirklich nicht so leicht...

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu liebe Lisa, :)

    "Nevernight" 1 + 2 fand ich auch mega, die Bücher sind ebenfalls absolute Highlights für mich. Ich freue mich so sehr auf das Finale.

    "Zwischen dir und mir die Sterne" subbt bei mir auch noch und "Die Zimt und weg - Reihe" werde ich wahrscheinlich in naher Zukunft als Hörbücher hören.

    Viele Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Ally :)

      Ich bin auch schon richtig gespannt auf das Finale, aber ich habe auch ein kleines bisschen Angst davor. Immerhin ist die Geschichte dann zu Ende erzählt. Ich drücke also ganz fest die Daumen, dass ich mit dem Ausgang zufrieden sein werde ;)

      Dann wirst du die "Die Zimt und weg - Reihe" wohl noch vor mir lesen/hören und ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei. Ich bin schon gespannt auf dein Feedback zur Geschichte!

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallo Lisa,
    oh, da sind wieder richtig schöne Bücher bei dir eingezogen. Von Nevernight habe ich bislang erst den ersten Band gelesen und ich fand ihn ja sowas von genial. Der zweite Band steht derzeit sehr weit oben auf meiner Wunschliste. Ich warte noch auf den richtigen Moment, um ihn davon zu befreien und ich freue mich umso mehr, dass du so begeistert klingst :o)

    Die anderen Bücher habe ich noch nicht gelesen. Aber gerade die Zimt&Weg-Reihe klingt richtig gut.

    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinen neuen Büchern <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja!

      Mir haben bisher beide Teile von Nevernight richtig gut gefallen und mich kribbelt es schon jetzt in den Fingern, so sehr freue ich mich auf den dritten Band der Reihe <3

      Auf "Zimt & Weg" bin ich auch schon sehr gespannt - hoffentlich ergibt sich bald die Zeit dafür, mal in die Reihe reinzuschnuppern!

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2018 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger