[Neuerscheinungen] Juli 2019 (Teil 1)

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Endlich wieder Zeit für Neuerscheinungen! Nachdem der Juni buchtechnisch für mich bisher richtig ruhig gelaufen ist, sieht es für meine Wunschliste im Juli allerdings wieder übel aus 😁 "Das Herz aus Eis und Liebe" von Renée Ahdieh durfte bereits für eine Leserunde bei mir einziehen und auch der dritte Band der Immerwelt-Trilogie hat es sich bereits in meinem eBook-Regal gemütlich gemacht 🤗 Als Kind habe ich die Bücher von Cornelia Funke immer unheimlich gerne gelesen, deshalb ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass "Das Labyrinth des Fauns" es sofort auf meine Wunschliste geschafft hat, oder? 


Welche Bücher interessieren euch in diesem Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?



Hexenlied von Antonia Michaelis:

Tim ist scheinbar ein ganz normaler Jugendlicher. In Lilith dagegen sehen alle eine Außenseiterin. Als Lilith in der Theatergruppe die Hauptrolle der mexikanischen Hexe, „la bruja“, übernimmt, hat das seltsame Auswirkungen. Sobald „la bruja“ die Bühne betritt, wirken alle wie gebannt in ihren Rollen. Außerhalb der Proben entwickelt sich zudem ein besonderes Verhältnis zwischen Tim und „la bruja“. Doch bald gibt es erste Gerüchte, dass Lilith tatsächlich eine Art Hexe sein könnte. Denn immer mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Theaterstück und Realität.

 


Maybe Now (Bd.2) von Colleen Hoover:


Endlich sind Sydney und Ridge auch offiziell ein Paar, und eigentlich könnte alles perfekt sein. Dies umso mehr, als Ridges Exfreundin Maggie dabei ist, sich umzuorientieren: Beim Skydiving hat sie Jake kennengelernt, und der ist ganz offenkundig ebenso interessiert an Maggie wie sie an ihm. Wird Maggie ihr Glück mit Jake finden? Oder empfindet sie immer noch etwas für Ridge?





Das Herz aus Eis und Liebe (Bd.2) von Renée Ahdieh:

Nachdem der Schwarze Clan aufgeflogen ist und Okami gefangen genommen wurde, hat Mariko keine Wahl mehr. Sie muss Prinz Raiden und ihrem Bruder nach Inako folgen und sich als Braut des Prinzen den Gefahren und Intrigen stellen, die am Hof auf sie lauern. Von nun an sind Klugheit und Umsicht ihre Waffen. Damit will sie die Ränkeschmiede aufdecken und für Gerechtigkeit sorgen. Doch hinter jedem Geheimnis verbirgt sich ein weiteres. Werden Mariko und Okami aus diesem Lügennetz entkommen?




Immerwelt - Das Erbe (Bd.3) von Gena Showalter:

Während Immerwelt in Krieg und Dunkelheit versinkt, wird eines immer klarer: Die beiden Sphären Troika und Myriad müssen sich vereinen, sonst sind sie dem Untergang geweiht. Um die ewige Feindschaft zu überwinden, wollen die junge Ten und ihr Freund Killian den mächtigen Prince of Ravens vernichten. Dafür wollen sie, die Troikanerin, und er, der Myriader, ihre Liebe besiegeln und den Bund eingehen. Aber nichts läuft wie geplant, und plötzlich müssen Ten und Killian einander neu vertrauen lernen. Ihr Ziel scheint unerreichbar. Wie weit werden sie gehen, um Immerwelt zu retten?




Secret Game. Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz von Stefanie Hasse:

Ivorys Leben könnte perfekt sein: Sie hat ein Stipendium für die St. Mitchell, eine Privatschule an der New Yorker Upper East Side, und sie ist glücklich mit ihrem Mitschüler Heath. Doch an der St. Mitchell gibt es eine gefährliche Tradition: DAS SPIEL. Keiner weiß, welcher Schüler in diesem Jahr die anonymen Nachrichten verschickt, doch allen ist klar: Wer die Aufgaben darin nicht erledigt, wird bestraft. Als Heath sich plötzlich von Ivory abwendet, ahnt sie, dass DAS SPIEL dahintersteckt. Kurzentschlossen lässt sie sich auch darauf ein und gerät in einen Sog aus Geheimnissen und Intrigen, aus dem es kein Entrinnen gibt.




Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke & Guillermo del Toro:

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen?



Liebe Grüße

8 Kommentare:



Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

  1. Ahoi Lisa,

    wie erfreulich - nichts für meine Liste!
    Auf jeden Fall steht bei mir aber "Das Labyrinth vergisst nicht" drauf *-*

    Liebe Grüße, Mary <3
    https://marys-buecherwelten.blogspot.com/p/neuerscheinungen-2019.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mary :)

      Wie schön für dich - meine Wunschliste platzt schon wieder aus allen Nähten :D

      Von Rainer Wekwerth kenne ich bisher nur die Pheromon-Reihe, aber die Labyrinth-Bücher muss ich mir auch irgendwann mal genauer anschauen. Kannst du die Reihe empfehlen?

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ahoi Lisa,

      ja die Reihe kann ich echt empfehlen. Extrem spannend. Mit dem Ende waren allerdings viele unzufrieden - aber hey, jetzt gibt´s ja Teil 4 :)

      Löschen
    3. Danke für den Tipp, ich behalte die Reihe auf jeden Fall mal im Hinterkopf! <3

      Löschen
  2. Hallo liebe Lisa,

    oha, schon wieder ein neues Buch von Antonia Michaelis, einer meiner Lieblingsautor*innen, von dem ich absolut gar nichts mitbekommen habe - wie schon bei "Tankstellenchips". Aber auch dieses klingt unheimlich cool und ich fürchte, ich muss es lesen!
    Was die Reihe von Renée Ahdieh angeht, so steht der erste Band seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste. Ich sollte ihn endlich mal lesen.
    "Maybe Someday" habe ich tatsächlich gelesen, aber ich denke nicht, dass ich auch den Folgeband lesen werde. ^^

    Liebe Grüße!
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana!

      Ich kenne von Antonia Michaelis bisher noch kein Buch, allerdings klingt "Hexenlied" tatsächlich ziemlich interessant und ich bin schon auf die ersten Rezensionen gespannt. Von Renée Ahdieh lese ich aktuell gerade den zweiten Band der Reihe und ich bin gespannt, wie die Geschichte weiter geht! "Maybe Someday" hat mir relativ gut gefallen und ich bin auch definitiv nicht abgeneigt, die Reihe weiter zu verfolgen ;) Mal sehen, wie es sich ergibt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu Lisa,

    tolle Neuerscheinungen hast du da rausgesucht. :) Secret Game klingt wirklich toll. Das muss unbedingt bei mir einziehen. :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sunny!

      Auf "Secret Game" bin ich auch schon ziemlich neugierig. Optisch sieht das Buch auf jeden Fall schon richtig toll aus *-*

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2019 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger