[Neuzugänge] April 2022

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.
Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. April 2022.

Zwischen Bullet Journaling, Häkeln, Aquarellmalerei, Fotografie & meinem stetig wachsenden Urban Jungle - wo bleibt da die Zeit zum Lesen und Bloggen? Ganz ehrlich? Dieselbe Frage stelle ich mir seit Anfang des Jahres auch ganz oft. 2022 ist das erste Jahr, in dem sich meine Prioritäten merklich verschieben und ich meinen Blog immer wieder längere Zeit aufs Abstellgleis schiebe. Und trotzdem bin ich einfach nur happy 😊​ Ich genieße den Austausch mit euch, freue mich nach wie vor über jeden Kommentar (ganz egal, ob unter einem Blogbeitrag oder auf Instagram) und breche so oft es geht zu Gegenbesuchen auf. Doch dieses Jahr macht mir mit aller Deutlichkeit bewusst - Lesen ist und bleibt ein Hobby und manchmal ist das reale Leben eben doch wichtiger, als das Abtauchen in fiktive Welten ♡ #gedankenamabend P. S. Eigentlich wollte ich mit euch über meine Neuzugänge im April quatschen 😂


Welche Bücher durften bei euch im vergangenen Monat einziehen?



Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. April 2022.


Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Juniper Moon - Das Geheimnis von Arcanum (Band 1) von Magdalena Gammel. Jugendbuch. Fantasy. Loomlight.Juniper Moon - Das Geheimnis von Arcanum (Bd.1) von Magdalena Gammel:

Junipers Flucht endet ausgerechnet dort, wo sie begonnen hat: in Arcanum - ihrem Zuhause und zugleich dem gefährlichsten Ort für sie als Hexe. Denn sie wird bereits sehnsüchtig vom Kardinal erwartet, einem gefallenen Engel, der die Macht über Arcanum und alle Hexenwesen an sich zu reißen droht. Und June soll ihm dabei helfen. Mit ihrer Widerspenstigkeit hat er allerdings nicht gerechnet, sie will sich nämlich schnellstmöglich aus dessen himmlischen Klauen befreien. Bald muss June jedoch feststellen, dass sie mit dem Feuer spielt, sogar einem ziemlich höllischen. Immerhin scheint sie das Interesse des Teufels höchstpersönlich geweckt zu haben. (Quelle: Loomlight)
Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Juniper Moon - Das Schicksal von Arcanum (Band 2) von Magdalena Gammel. Fantasy. Jugendbuch. Loomlight.Juniper Moon - Das Schicksal von Arcanum (Bd. 2) von Magdalena Gammel:

Himmel und Hölle scheinen sich gegen June verschworen zu haben, als es heißt, dass sie sich den gefürchteten Trinitäts-Prüfungen unterziehen muss. An den Höfen der Hölle soll sie sich als Erbin von Luzifers Licht würdig erweisen, denn die Unsterblichen fürchten ihre unkontrollierbare Macht. Doch nicht nur grausame Hexenjäger und niederträchtige Engel legen der Hexe Steine in den Weg, sondern auch der amtierende Teufel der Unterwelt, Azazel: June wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert und weiß schon bald nicht mehr, ob er ihr Geliebter oder ihr Feind ist … (Quelle: Loomlight)

Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Brüder des Windes von Tad Williams. High Fantasy. Klett-Cotta.Brüder des Windes von Tad Williams:

Tausend Jahre vor den Ereignissen, die im Drachenbeinthron geschildert werden: Die (fast) unsterblichen Sithi herrschen über die nördlichen Regionen von Osten Ard. Da tauchen Gerüchte auf, dass einer der ältesten und tödlichsten Drachen von ganz oben im Norden in das Reich eingedrungen ist. Am nächsten Morgen ist einer der beiden Söhne der mächtigsten Familie der Sithi verschwunden … Unter den Sithi Osten Ards gibt es keine anderen zwei, die so geliebt und bewundert werden wie die beiden Söhne der Herrscherfamilie: Hakatri, ein stets verläßlicher Junge, und sein stolzer und leidenschaftlicher kleiner Bruder Ineluki, der spätere Sturmkönig. Sein Temperament reißt den jüngeren hin, einen gleichermaßen kühnen wie schrecklichen Schwur zu leisten: Er will das tödliche und furchtbare Ungeheuer Hidohebhi zur Strecke bringen und vernichten. Aber damit bringt er nicht nur seinen Bruder und sich selbst in die größte Gefahr, sondern er beschwört auch eine Katastrophe für alle Sithi herauf, womöglich sogar auch für das ganze menschliche Geschlecht.(Quelle: Klett-Cotta)

Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. April 2022.


Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Der letzte Wunsch (Band 1) von Andrzej Sapkowski. Fantasy. dtv.
Der letzte Wunsch (Bd.1) von Andrzej Sapkowski:

Der Hexer Geralt von Riva verdient sein Geld mit Kämpfen gegen Ungeheuer aller Art. Über einen Mangel an Aufträgen kann er sich nicht beklagen, denn es gibt genügend Leute, die dringend Hilfe gegen Vampire, Drachen und andere dämonische Wesen brauchen. Als Geralt eines Tages einen Luftgeist befreit, schlägt ihn dieser mit der verhängnisvollen und quälenden Liebe zu der schönen Zauberin Yennefer. Und dann wird Geralts bester Freund schwer verletzt und braucht seine Hilfe ... (Quelle: dtv)

Bücherblog. Neuzugang. Buchcover.  Die Macht des goldenen Blutes von July Winter. Fantasy. Jugendbuch. Carlsen Verlag.
Die Macht des goldenen Blutes von July Winter:

Schon ihr ganzes Leben wird Prinzessin Anthea von der Außenwelt abgeschirmt, denn allein ihr magisches Blut vermag es, das Königreich Aurasis vor den Mächten der Dunkelheit zu schützen. Dennoch gelingt das Unmögliche: Die Thronerbin wird ausgerechnet am Tag ihrer Vermählung überfallen und entführt. Und zwar von niemand Geringerem als dem gefürchtetsten Krieger des Bösen. Doch obwohl er sie zu dem mächtigen Schwarzmagier Salis bringen soll, scheint er mit seinen ganz eigenen Dämonen zu kämpfen. Mehr und mehr spürt Anthea, dass dieser furchteinflößende Kämpfer vielleicht doch mehr ist als pure Dunkelheit ... (Quelle: Carlsen Verlag)
Liebe Grüße
Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Unterschrift. Lisa.


Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

10 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

  1. Hallo liebe Lisa,
    die Frage nach der Zeit stelle ich mir auch sehr oft. Ich finde aber, dass das Hobby Bloggen jede Minute wert ist und versuche daher auch alles, was ich an Zeit erübrigen kann darauf zu verwenden. :o)
    Du schreibst, dass du dich in letzter Zeit der Aquarellmalerei gewitmet hast. Das finde ich total genial! Ich bin gerade ein wenig neugierig geworden. Planst du Bilder davon zu zeigen? Magst du verraten in welche Richtung du zeichnest? Also welche Art von Motive?

    Und dein Urban Jungle klingt so genial. Ich finde ja schon die Grünpflanze mit dem schönen Muster auf deinem Bild richtig schick. <3

    Bei dir sind einige interessante Bücher eingezogen. Ich habe bislang noch zu keinem davon Rezensionen gelesen und bin daher umso gespannter auf deine Meinung zu den einzelnen Geschichten.

    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit jedem einzelnen Buch.<3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pflanze auf Deinem obersten Bild finde ich toll. Ich habe mir gestern genau diese in einer Miniversion gekauft, aber dann zu Hause bemerkt, dass sie voller Spinnmilben ist. So muss ich sie wohl leider entsorgen. :(
      Interessante Bücher zusammengekommen, bei denen ich mich über eine Kurzmeinung freuen würde. Und möchtest Du nicht mal hier ein paar Bilder vorstellen? Da ich auch gern häkle (wenn im moment eher stricke), würde ich ebenfalls gerne in paar Werke sehen. ;-)
      Schön, wenn man viele Hobbys hat! :)
      Sorry für den Antwortpost, aber in dem normalen war der "Veröffentlichen"-Button nach dem Text nicht mehr zu sehen (zu lang?)

      Löschen
    2. Hallo liebe Tanja :)

      Ich merke auch, dass mir das Bloggen fehlt, wenn ich lange Zeit keinen neuen Beitrag hochgeladen habe, aber es gibt eben noch so viele andere Hobbys, die ich aktuell liebe, dass der Blog zeitweilen zu kurz kommt. Leider.

      Mit der Aquarellmalerei stehe ich noch völlig am Anfang. Aktuell versuche ich mich an eher astronomischen Motiven, Galaxien mit Farbverlauf, etc. und es macht richtig viel Spaß. Ob ich hier auf dem Blog etwas zeige, weiß ich noch nicht, aber auf Instagram in meiner Story gab es schon einmal einen kurzen Einblick.

      Auf dem Bild oben ist meine "Calathea Freddie" zu sehen - super pflegeleicht, vielleicht wäre das auch eine Pflanze für dich? :)

      Danke - meine Rezension zu "Die Macht des goldenen Blutes" von July Winter ist eben bereits online gegangen, falls du neugierig bist.

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Huhu Lisa,

      ich weiß, das ist jetzt etwas egoistisch gedacht, aber ich freue mich gerade sehr zu lesen, dass dir das Bloggen nach einer Weile fehlt. Ich würde den Austausch mit dir sehr vermissen, wenn du damit aufhören würdest!

      Oh, das klingt richtig klasse. Ich bin nicht jeden Tag auf Instagram und manchmal auch nur kurz. Da passiert es mir öfters, dass ich schon mal die ein oder andere Storie verpasse. Wenn du magst, verlink mich gerne nächstes Mal darin. Vielleicht passt es dann und ich sehe einmal ein Bild von dir. Ich würde deinen Stil unheimlich gerne mal betrachten. Ich bin mir sicher, dass deine Bilder großartig aussehen.

      Die Calathea Freddie sieht so schön aus <3 Und dass sie dann auch noch pflegeleicht ist ... Das wäre aber absolut eine Pflanze für mich. Vielleicht habe ich ja Glück und sehe einmal eine bei meinem nächsten Besuch im Blumenladen. Dann geht die mit! :o)

      Ohja, ich bin neugierig und habe sie mir auch schon zum Lesen auf einem Karteikartenreiter aufgerufen :o))))))

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    4. Hallo liebe Daniela :)

      Das ist auch schon meine zweite Calathea Freddie - die erste hatte ebenfalls Spinnmilben und ist mir leider eingegangen. Sad Story. Ich drücke die Daumen, dass sich dein Pflänzchen wieder erholt.

      Ein paar der Bücher habe ich bereits gelesen und rezensiert - Rezensionen folgen und alle anderen Geschichten werde ich natürlich nach und nach lesen und hier ebenfalls besprechen ;)

      Ich überlege aktuell tatsächlich, auch meine anderen Hobbys etwas mehr auf meinem Blog zu etablieren - mit meinem BuJo oben im Menü unter "Journaling" mache ich das auch schon. Mal sehen, wie ich meine anderen kreativen Hobbys hier einbinden kann. Ich hirne mal ein wenig.

      Den Bug mit dem fehlenden Button zu Veröffentlichung eines Kommentars habe ich hoffentlich behoben, nachdem mich Dana von Bambinis Bücherzauber darauf aufmerksam gemacht hat. Ich hoffe also, es funktioniert wieder alles :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    5. Hallo liebe Tanja :)

      Mir würde der Austausch mit dir auch sehr fehlen - ich stöbere immer wieder gerne durch deinen Blog und freue mich darüber, dass wir einen so ähnlichen Lesegeschmack haben. Und ich liebe alles, was du zum Thema Lettering postest!

      Das kann ich gerne machen :) Die letzte Story ist schon eine Weile her, aber sobald es etwas Neues zu zeigen gibt, denke ich an dich.

      Oh und jetzt habe ich dich auch noch ein bisschen mit meiner Pflanzenliebe angesteckt - wie schön ;) Die Calathea Freddie ist wirklich super, sie braucht nicht viel und bei Wassermangel rollt sie die Blätter zusammen. Viel besser kann eine Pflanze eigentlich gar nicht mit dir sprechen.

      Das freut mich, dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen, vielleicht ist das Buch auch etwas für dich.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Lisa,
    solange du selbst damit zufrieden bist, wie die Prioritäten im Moment gesetzt sind, ist es doch völlig okay :) Das ist doch auch wirklich das Wichtigste! :)

    Ich hab mir im April eine Reihe von Winter Renshaw (Die Amato Brothers Reihe) gekauft, da bin ich auch schon gespannt drauf. Ich hab von der Autorin schon eine Reihe gelesen, die ich vom Sitl mochte, hoffentlich kann die dann auch überzeugen :)
    Bei deinen Neuzugängen überlege ich, welche ich davon schon mal gesehen habe... bei Juniper Moon bin ich mir nicht sicher, so richtig klingelt es aber nicht :D Klingt aber interessant :)
    Das Buch von Impress habe ich auf jeden Fall auch schon mal gesehen, habe mich aber nicht näher damit befasst, es erscheinen einfach zu viele Bücher ;)
    Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß beim Lesen und bei allem anderen, was gerade so anliegt!
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dana :)

      Ja, so sehe ich es auch. Solange ich alle Hobbys irgendwie unter einen Hut bringe, ohne dass es in Freizeitstress ausartet :D

      Ich muss gestehen, dass ich von den Amato Brothers eben zum ersten Mal gehört habe, aber vielleicht wird mir klar, um welche Bücher es sich handelt, wenn ich die Cover vor Augen habe. Auf Juniper Moon bin ich schon richtig gespannt, die Geschichte könnte wirklich meinen Geschmack treffen! Es erscheinen wirklich viel zu viele Bücher :D Meine Wunschliste ist übervoll und ich müsste jeden Monat 100 Bücher lesen, um wirklich alles abzudecken, das mich interessiert. Immerhin wird es im Juli was die Neuerscheinungen angeht zumindest ein bisschen ruhiger ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo liebe Lisa,

    das mit dem Bloggen kann ich so gut nachvollziehen! Ich habe auch so einige Hobbys und manchmal reicht die Zeit eben nicht für alles bzw wenn ich mich dann zwischen zwei Sachen entscheiden muss, bleibt der Blog eben manchmal auf der Strecke. Und ja, manchmal ist das reale Leben wichtiger. I

    Tad Williams habe ich ja leider immer noch nicht gelesen. Immerhin habe ich schon ein Buch von ihm hier liegen. xD
    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen.
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petrissa :)

      So geht es mir aktuell leider auch ganz oft, deshalb versuche ich mir gerade sehr konsequent immer ein kleines bisschen Zeit für den Blog und die vielen lieben Kommentare Zeit zu nehmen. Und dabei merke ich einfach, wie viel Spaß mir dieses Hobby macht. Aber manchmal kommt es eben einfach zu kurz, dann male ich viel, kümmere mich um meine Pflanzen oder bastle. Und das ist dann auch in Ordnung <3

      Vielen lieben Dank! Tad Williams musst du wirklich bald mal lesen, ich liebe seine Osten Ard-Reihe. Bei seinen anderen Werken habe ich aber auch Nachholbedarf :D

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2022 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger