[Rezension] Midnight Chronicles - Nachtschwur (Bd.6) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.
Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Nachtschwur (Band 6) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYX.



Werbung | Rezensionsexemplar

Titel: Midnight Chronicles - Nachtschwur
Autorinnen: Bianca Iosivoni & Laura Kneidl
Verlag: LYX (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 24. August 2022
Preis: Paperback - 14,90€, eBook - 9,99€
Seitenzahl: 509
Genre: New Adult, Fantasy





Klappentext

Schon seit ihrer gemeinsamen Hunter-Ausbildung ist Jules Marlowe unsterblich in Harper Iwanow verliebt. Er ist überzeugt, dass hinter der kühlen Fassade der Magic Huntress noch so viel mehr steckt. Doch als Jules in einen Vampir verwandelt wird, verschwindet auch der letzte Funken Hoffnung für Harper und ihn. Nicht nur, dass er nun zu den Wesen gehört, welche die Huntress bekämpft, er verletzt im Blutrausch auch ihren Zwillingsbruder schwer. Nun sinnt Harper auf Rache und macht unerbittlich Jagd auf Jules. Aber als sie ihm schließlich gegenübersteht, sieht sie vor sich keinen blutrünstigen Vampir, sondern nur den Mann, der ihr Herz gefährlich schnell schlagen lässt … (Quelle: LYX)


Hauptcharaktere

Jules Marlow:

Seine Wandlung hat sein Leben verändert. Früher als Grim Hunter angesehen, heute als Kreatur der Nacht verstoßen. Jules war gezwungen, sein Architekturstudium hinter sich zu lassen, seine Freunde aufzugeben und auch seine Vorliebe für schrille, bunte Kleidung hat er mittlerweile abgelegt. Doch noch gibt es Hoffnung, denn obwohl seine Wandlung erst kurz zurückliegt, hat Jules seinen Blutdurst ungewöhnlich gut im Griff - und er ist fest entschlossen, den anderen Huntern im Kampf gegen Baldur, Isaac & Marjorie beizustehen.

Harper Iwanow:

Harper hat ihre Eltern bei der Schlacht von St. Petersburg verloren und lebt seitdem mit ihrem Zwillingsbruder bei ihrer Tante und ihrem Onkel, die beide Geschwister adoptiert haben. Hinter ihrer kühlen Fassade steckt vor allem die Angst, noch mehr Menschen zu verlieren, die ihr nahestehen. Auch Jules hat sie immer auf Abstand gehalten, obwohl es zwischen beiden heftig geknistert hat. Doch seit seiner Wandlung sinnt Harper auf Rache, denn ausgerechnet Jules hat ihren Bruder Holden schwer verletzt und beinahe das Leben gekostet. Eine Tat, die Harper einfach nicht vergessen kann ...


Rezension

«Zwei SPIEGEL-Bestseller-Autorinnen. Sechs Romane. Eine große Fantasy-Saga.»

The Journey has come to an end! Mit der Geschichte rund um Jules & Harper schließen sich die Midnight Chronicles. 2.737 Seiten voller Action, Emotionen und Liebe. Eine Buchreihe mit mehr Höhen als Tiefen, in der alle Protagonist:innen hart für ihr Happy End gekämpft haben - ein Kampf, der nicht immer gänzlich ohne Verluste ausgekommen ist.

Mit Jules und Harper bekommt die Story rund um die Hunter und Huntresses noch ein letztes Mal neue Hauptfiguren und somit neue Erzählperspektiven. Bereits vor Jules Verwandlung zum Vampir sind sich beide langsam näher gekommen, doch Harper hat Jules' Annäherungsversuche stets abgeblockt und ihn auf Abstand gehalten. Seit er beim Blutbad von Edinburgh ihren Zwillingsbruder Holden schwer verletzt hat schwört Harper Rache. Sie sucht auf eigene Faust nach Jules, fest entschlossen, seinem Leben ein Ende zu setzen. Doch als sich die beiden dann wieder gegenüberstehen - Huntress und Kreatur der Nacht - ist doch alles anders als gedacht.

Neben Jules und Harper gibt es ein letztes Wiedersehen mit den Figuren aus den Vorgängerbänden. Die Quartiere schließen sich zusammen und ziehen die Streitkräfte für einen letzten, alles entscheidenden Schlag gegen den Hexenkönig Baldur zusammen. Auch die Geisterkönigin Marjorie und der Vampirkönig Isaac treten nicht ohne Wiederstand ab. Alles oder nichts. Ganz unvorhersehbar läuft der Plot dabei nicht für mich ab, dennoch gibt es auch im sechsten Band der Midnight Chronicles wieder viele überzeugende Momente.

Nach dem fünften Band, der mich leider ziemlich enttäuscht zurückgelassen hat, schwingt sich der abschließende Band noch einmal zu Höchstform auf. Jules und Harper haben sich schnell zu einem meiner liebsten Pärchen entwickelt, auch wenn der angespannten Situation geschuldet, nicht allzu viel Zeit für Zweisamkeit bleibt. Die Bedrohung durch die Kreaturen der Nacht ist allgegenwärtig und gipfelt in einem spannenden Showdown, der den Midnight Chronicles ein würdiges Ende beschert.

Ich liebe die große Familie der Hunter und Huntresses, ihren gemeinsamen Kampf und die vielen schönen Momente der Midnight Chronicles. Jeder Band ist einzigartig und erzählt doch einen Teil einer großen Geschichte, die in Midnight Chronicles - Nachtschwur ihren Höhepunkt findet. Jeder der ehemaligen Hauptprotagonist:innen kommt noch einmal zu Wort, alle Lovestorys sind abgeschlossen und auch das große Ganze bekommt ein fesselndes Finale.

Fazit: Midnight Chronicles - Nachtschwur - was für ein Ende! Auf der einen Seite lacht mein Fan-Herz, weil die die Geschichte einen so runden Abschluss gefunden hat, auf der anderen Seite weint mein Fan-Herz allerdings auch, weil nun eine wundervolle Urban Fantasy-Reihe zu Ende geht. Ich werde sicherlich immer gerne an die Abenteuer von Roxy, Shaw, Cain, Warden, Ella, Wayne, Jules & Harper zurückdenken und freue mich schon darauf, die Bücher irgendwann noch ein zweites Mal zu lesen <3


Bewertung

Bücherblog. Rezension. Bewertung. 4 Sterne.
Vielen Dank an LYX für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!


Reiheninformation

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Schattenblick (Band 1) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYXBücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Blutmagie (Band 2) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYXBücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Dunkelsplitter (Band 3) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYX
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Seelenband (Band 4) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYXBücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Todeshauch (Band 5) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYXBücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Nachtschwur (Band 6) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYX

Band 1: Midnight Chronicles - SchattenblickBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 2: Midnight Chronicles - BlutmagieBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 3: Midnight Chronicles - DunkelsplitterBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 4: Midnight Chronicles - SeelenbandBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 5: Midnight Chronicles - TodeshauchBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 6: Midnight Chronicles - Nachtschwur


Über die Autorinnen

Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni, geb. 1986, von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. (Quelle: LYX)

Laura Kneidl schreibt Romane über alltägliche Herausforderungen, phantastische Welten und die Liebe. Sie wurde 1990 in Erlangen geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement in Stuttgart. Inspiriert von ihren Lieblingsbüchern begann sie 2009 an ihrem ersten eigenen Roman zu arbeiten. Nach einem längeren Aufenthalt in Schottland lebt die Autorin heute in Leipzig, wo ihre Wohnung einer Bibliothek ähnelt. Sie ist auf Instagram (@laurakneidl) aktiv und tauscht sich dort gerne mit ihren Lesern aus. (Quelle: LYX)


Hier kaufen

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Nachtschwur (Band 6) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYX. Affiliate Link. Genialokal.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Midnight Chronicles - Nachtschwur (Band 6) von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl. New Adult. Fantasy. LYX. Affiliate Link. Thalia.


Weitere Meinungen


Klicke hier, um deine Rezension zu verlinken!




Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

0 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

 

© 2010-2022 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger