[Neuerscheinungen] Januar 2018 (Teil 1)

14 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Es wird Zeit f├╝r einen ersten Blick ins neue Jahr - mit dem ersten Teil der Neuerscheinungen im Januar 2018 ­čÄŐ Mir hat es besonders "Resurrection - Sie kann nur einen retten" angetan. Der Klappentext und die Idee hinter der Geschichte haben mich sofort neugierig gemacht. "JACKABY - Die verschwundenen Knochen" ist auch direkt auf meiner Wunschliste gelandet, obwohl der erste Band noch immer ungelesen auf meinem SuB liegt ­čśç


Welche B├╝cher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas f├╝r eure Wunschliste dabei?



JACKABY - Die verschwundenen Knochen (Bd.2) von William Ritter:

New Fiddleham, 1892: Abigail Rook, die junge Assistentin von R.F. Jackaby – Detektiv f├╝r unerkl├Ąrliche Ph├Ąnomene – langweilt sich nie in ihrem neuen Job. Von besonders garstigen Gestaltwandlern, die sich als s├╝├če K├Ątzchen tarnen, bis hin zu Mord ist alles in ihrem Tagesablauf dabei. Als in dem benachbarten Gad’s Valley ein nicht identifizierbares Monster Tiere und Menschen ├╝berf├Ąllt, bittet Junior Detective Charlie Cane Abigail um Hilfe. Bald sind Jackaby und Abigail in eine Jagd nach einem Dieb, einem Monster und einem M├Ârder verwickelt, die ihren ganzen Scharfsinn verlangt...

 
 
Resurrection - Sie kann nur einen retten von Chandler Baker:

In 23 Tagen wird Lake 18 Jahre alt. An ihrem Geburtstag hat sie die einmalige Chance, genau einen Menschen von den Toten auferstehen zu lassen. Ihr Bruder war immer Lakes erste Wahl, doch dann kommen ihre beste Freundin und ihr Freund bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben. F├╝r wen soll sie sich entscheiden? Als Lake einen faszinierenden Jungen kennenlernt, der gar nichts davon h├Ąlt, Gott zu spielen, kommt ein weiterer Aspekt zu ihren qu├Ąlenden ├ťberlegungen hinzu. Und dann erf├Ąhrt Lake, dass sie selbst schon einmal gestorben ist, eine Wendung, die wieder alles durcheinanderwirft.


Alif der Unsichtbare von G. Willow Wilson:

Alif, ein junger Hacker in einem arabischen Emirat, sieht es als seine Berufung an, seinen Klienten Anonymit├Ąt und Schutz vor staatlicher ├ťberwachung zu bieten, ganz gleich welcher politischen Gruppierung sie angeh├Âren. Doch als er selbst ins Fadenkreuz der Regierung ger├Ąt und sein Rechner gehackt wird, muss Alif sein bisheriges Leben hinter sich lassen und untertauchen. Dass ihm zudem ein uraltes Buch mit dem Titel »Tausendundein Tag« in die H├Ąnde gespielt wird, verkompliziert die Sache enorm. Denn sein Inhalt enth├╝llt die reale Existenz der Dschinn und scheint obendrein der Schl├╝ssel zu einer neuen Informationstechnologie zu sein...


Emma & Jake - Liebe braucht kein Drehbuch von Amy Finnegan:

Nach der Trennung von Filmstar Troy hat sich Hollywood-Schauspielerin Emma Taylor geschworen, nie wieder was mit einem Schauspielkollegen anzufangen. Aber als sie am Set ihrer neuen Serie den supers├╝├čen, supersympathischen Jake kennenlernt, ger├Ąt ihr Vorsatz ins Wanken. Zu bl├Âd, dass Emma bereits ihrer besten Freundin Rachel ein Date mit ihm organisiert hat...





Pheromon - Sie riechen dich (Bd.1) von Rainer Wekwerth & Thariot:


Stell dir vor, du bist siebzehn Jahre alt. Du stehst vor dem Spiegel und entdeckst in deinen Augen einen goldenen Schimmer, der vorher nicht da war. Aber das ist nicht alles. Pl├Âtzlich kannst du die Gef├╝hle der Menschen riechen, brauchst keine Brille mehr und l├Âst die schwierigsten Matheaufgaben im Kopf. Irgendwie cool. Irgendwie verst├Ârend. Noch w├Ąhrend du dich fragst, was mit dir los ist, beginnt ein Abenteuer ungeahnten Ausma├čes. Ein Kampf um das Schicksal der ganzen Welt – und du bist mittendrin.



Black-Angel-Chroniken - Im Zeichen des schwarzen Engels (Bd.1) von Kristen Orlando:

Mit vier Jahren hat ihre Ausbildung begonnen – sie beherrscht die t├Âdlichsten Kampfsportarten und kann mit einer Glock umgehen wie andere mit Messer und Gabel. Reagans Eltern geh├Âren zu den Black Angels, einer Geheimorganisation f├╝r die brenzligsten Missionen. Und es gibt eine Tradition: Kinder von Black Angels treten immer in die Fu├čstapfen ihrer Eltern. Bisher hat Reagan ihre Bestimmung nie infrage gestellt, doch jetzt mit 17 erkennt sie, dass es noch eine Welt au├čerhalb von Waffen und Gefahr gibt. Gibt es einen Weg f├╝r sie zur├╝ck in die „Normalit├Ąt“? Bevor sie wei├č, was sie wirklich will, zwingen brutale Ereignisse sie zum Handeln...




Liebe Gr├╝├če

14 Kommentare:



Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerkl├Ąrung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

  1. Hey, Lisa!
    Sch├Âner Balogpost. :)
    Leider kenne ich keines der B├╝cher so wirklich, werde mir aber vielleicht mal das ein oder andere merken. :)

    Ganz liebe Gr├╝├če und einen guten Rutsch,
    Marie von mariespassion.blogsppot.de ♥

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Marie :)

      Danke! Ich bin schon richtig gespannt auf die neuen B├╝cher und ein paar sind bei mir auch direkt auf der Wunschliste gelandet.

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  2. Hey Lisa :)

    Pheromon ist auch eines meiner Favoriten vom Januar :) Das Buch liegt sogar schon hier und ich freue mich jetzt schon drauf, es zu lesen :D

    Liebe Gr├╝├če
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea!

      Ich bin schon richtig gespannt auf die ersten Rezensionen zu "Pheromon". Der Klappentext klingt auf jeden Fall schon mal super und ich w├╝nsche dir ganz viel Spa├č beim Lesen!

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  3. Hallo Lisa,

    ich hoffe sehr, dass meine Erwartungen an "Pheromon" nicht zu gro├č sind und das Buch sie nicht erf├╝llen kann. Aber auf dieses Buch freue ich mich schon sehr. Die restlichen B├╝cher kenne ich nicht. Doch das Cover von "Jackaby" gef├Ąllt mir sehr! :-)
    GlG vom monerl

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Monerl!

      Ich bin wirklich schon sehr gespannt auf die ersten Rezensionen zu "Pheromon". Der Klappentext klingt richtig super! Ich dr├╝cke dir die Daumen, dass dir die Geschichte zusagt. Das Cover von "Jackaby" finde ich auch richtig super, wobei das zum ersten Band meiner Meinung nach noch einen Tick sch├Âner ist ;)

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  4. Hallo Lisa,
    zum Gl├╝ck habe ich f├╝r den Januar ^(noch) keine absoluten Muss ich lesen B├╝cher. Aber daf├╝r noch einige auf meinem Sub, die sich auch freuen, etwas Aufmerksamkeit zu bekommen^^
    Pheromon - Sie riechen dich spricht mich so nicht an, ist gerade nicht so mein Lesegeschmack, aber von der Aufmachung her ist es schon extrem cool.

    Liebe Gr├╝├če
    Tanja

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja!

      Mein SuB w├╝rde sich im Januar auch ├╝ber ein wenig Aufmerksamkeit freuen, aber das w├╝rde er eigentlich jeden Monat :D Ich finde den Klappentext zu "Pheromon" super, allerdings gef├Ąllt mir das Cover nicht ganz so gut, da ich eine klitzekleine Abneigung gegen Krabbeltiere habe^^

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  5. Hallo Lisa,
    ich muss ja sagen, dass das Cover von Emma und Jake mir gerade sehr ins Auge gesprungen ist. Ich bin mir allerdings noch nicht sicher, ob mich der Klappentext restlos ├╝berzeugen kann.
    Meine Neuerscheinungen habe ich auch schon zusammengetragen und da habe ich gesehen, dass ich das Magellanprogramm au├čer Acht gelassen habe. Im Januar erscheinen einige B├╝cher des Verlages. Da werden auch einige B├╝cher bei mir einziehen m├╝ssen. Auch habe ich gesehen,dass zum Thema Handlettering viele sch├Âne Neuerscheinungen auf uns warten. Das Jahr beginnt also schon mit einigen B├╝chern, die gewiss bei mir einziehen m├╝ssen :o)
    Ich w├╝nsche dir, falls wir uns vor morgen nicht mehr lesen sollten, wundersch├Âne Feiertage und viele sch├Âne B├╝cher unter deinem Tannenbaum :o)

    Ganz liebe Gr├╝├če
    Tanja :o)

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja :)

      Bei "Emma & Jake" bin ich mir inhaltlich auch nicht ganz sicher, aber ich freue mich schon auf die ersten Rezensionen! Beim Cover kann ich dir aber auf jeden Fall zustimmen - das ist wirklich richtig sch├Ân <3 Dann bin ich schon gespannt auf deinen Post mit Neuerscheinungen, das so viele neue B├╝cher von Magellan erscheinen ist mir n├Ąmlich gar nicht aufgefallen ;) An Handlettering wollte ich mich auch schon lange mal versuchen, aber bisher hat einfach immer die Zeit gefehlt und ich lese einfach lieber. Ich hoffe, du hattest tolle Feiertage mit deinen Lieben und auch das ein oder andere Buch unter dem Weihnachtsbaum ­čśç

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  6. Hallo Lisa,

    "Alif der Unsichtbare" klingt interessant und ist gleich mal auf meine WuLi gelandet :) "Pheromon" spricht mich nicht so an und auch das Cover gef├Ąllt mir nicht wirklich. Bin aber mal gespannt, wie das Buch ankommen wird.

    Liebe Gr├╝├če,
    Uwe

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe!

      "Pheromon" finde ich vom Klappentext her sehr interessant, aber leider kann ich mit dem Cover nicht sonderlich viel anfangen. "Alif der Unsichtbare" klingt auf jeden Fall super und ich freue mich schon auf die ersten Rezensionen :)

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  7. Hallo Lisa, :)
    "Resurrection" klingt wirklich toll und das Buch werde ich mir definitiv mal merken. :)
    Auch einige der anderen klingen interessant. :)

    Liebe Gr├╝├če
    Marina

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Marina!

      "Resurrection" h├Ârt sich auf jeden Fall super an und ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte. Das Buch ist ja schon diese Woche erschienen, dann werden sicherlich bald die ersten Rezensionen auftauchen :)

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen

 

© 2010-2018 Prettytigers B├╝cherregal. Powered by Blogger