[Neuerscheinungen] Oktober 2018 (Teil 2)

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, so viele NovitĂ€ten hat der kommende Monat zu bieten 😍 Auch im Oktober haben es wieder einige BĂŒcher geschafft, mein Interesse zu wecken! Erst kurzfristig beim Stöbern entdeckt habe ich "Legendary" von Stephanie Garber. Mir war gar nicht bewusst, dass die Geschichte von Caraval nun eine Fortsetzung bekommt. Sehr gespannt bin ich auch schon auf den abschließenden Band der Reihe von Eva Völler - mit dem dritten Band "Time School - Auf ewig uns" geht Annas und Sebastianos Reise nun vorerst zu Ende 😔


Welche BĂŒcher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas fĂŒr eure Wunschliste dabei?



Time School - Auf ewig uns (Bd.3) von Eva Völler:

Immer kam etwas dazwischen, aber nun hat es endlich geklappt: Anna und Sebastiano haben sich das Jawort gegeben! Doch als sie nach ihrer standesamtlichen Trauung gerade mit ihren GĂ€sten eine Party feiern, geschieht das Unfassbare: Ein Zeitportal öffnet sich, und Sebastiano wird von ihrem Erzfeind Mr Fitzjohn entfĂŒhrt! Anna ist außer sich vor Entsetzen. Wie soll sie Sebastiano jemals wiederfinden? Zum GlĂŒck bekommt sie aus unerwarteter Richtung den entscheidenden Hinweis, und sie schöpft Hoffnung. Doch sie weiß nur zu gut, worauf es Mr Fitzjohn eigentlich abgesehen hat - einen Schatz, den Anna um jeden Preis beschĂŒtzen will: ihr ungeborenes Kind ...

 

Still Broken von April Dawson:

Als Norah sich am College in den unnahbaren Max verliebt, beginnt die aufregendste Zeit ihres Lebens. Die GefĂŒhle zwischen ihnen sind leidenschaftlich, echt und so völlig anders, als alles, was sie zuvor erlebt hat - auch wenn alle sie vor Max gewarnt haben. Je nĂ€her sie sich kommen, desto deutlicher spĂŒrt Norah allerdings, dass Max etwas vor ihr verbirgt - aber auch, dass ihre Liebe jeden Kampf wert ist, selbst wenn Max’ Geheimnis ihr Leben fĂŒr immer auf den Kopf stellen könnte ...




Girl in a Strange Land (Bd.2) von Karl Olsberg:

Überall auf der Welt herrscht ein erbarmungsloser Krieg. Nur im Tal der Erweckten, das von der Außenwelt abgeschottet ist, können die Menschen noch in Sicherheit und Frieden leben. Das glaubt zumindest Sophia. Doch als ihr Freund Mirko verschwindet, beginnt Sophia ihre streng religiöse Gemeinde infrage zu stellen. Sie verlĂ€sst das Tal und findet anstelle eines Schlachtfeldes eine scheinbar perfekte, hoch technisierte Gesellschaft vor. Kann es sein, dass Sophias bisheriges Leben eine einzige LĂŒge war?




Outliers - Die Suche (Bd.1) von Kimberly McCreight:

Seit dem Tod ihrer Mutter zieht die 16-jĂ€hrige Wylie sich immer mehr zurĂŒck. Erst ein Hilferuf ihrer verschwundenen Freundin Cassie lockt die menschenscheue Teenagerin aus der Reserve, denn sie spĂŒrt, dass etwas ganz und gar nicht stimmt. Und es folgen weitere rĂ€tselhafte Nachrichten. Was steckt hinter Cassies Verschwinden? Warum befindet sie sich irgendwo in den WĂ€ldern Maines? Wylie nimmt all ihren Mut zusammen und begibt sich mit Cassies Freund, dem umschwĂ€rmten Bad Boy Jasper, auf die Suche. Doch damit geraten auch sie beide in grĂ¶ĂŸte Gefahr – vor allem, als Wylie eine Seite an sich entdeckt, von der sie bisher nichts geahnt hat ...




Legendary (Bd.2) von Stephanie Garber:

Donatella Dragna hatte kaum Zeit, sich an ihr neues Leben bei den Caraval-Schauspielern zu gewöhnen, als sie erfĂ€hrt, dass Caraval-Master Legend die AuffĂŒhrung eines neuen Spiels plant. Inmitten der Vorbereitungen spielt Donatella jedoch ein anderes, ebenso tödliches Spiel: Sie hat Schulden und es ist an der Zeit, diese zu begleichen. Wenn Donatella die Freiheit behalten will, die sie und ihre Schwester Scarlett sich so hart erkĂ€mpft haben, muss sie den Master von Caraval hintergehen. Donatella weiß, dass Legend gefĂ€hrlich ist, doch sie lĂ€sst sich auf sein Spiel ein. Und obwohl sie sich geschworen hat, dass sie sich nie verlieben wird, ist ihr Herz plötzlich genauso in Gefahr wie ihr Leben ...



Die letzten Zeilen der Nacht von Jo Schneider:

Geschichten sind die Worte unseres Herzens, geschrieben mit der Tinte unserer Fantasie, geformt von der Feder unseres Verstands. Eine gefeierte Poetin zu sein, das ist Saizas grĂ¶ĂŸter Traum. Doch als Frau scheint sie niemand in ihrer Welt tatsĂ€chlich ernst zu nehmen. Niemand, bis auf den mysteriösen gelbĂ€ugigen Mann, der in dem verwunschenen Wald hinter ihrem Haus lebt und von ihren Worten verzaubert wird. Ein Mann, der bei Mondschein die Seelen junger Frauen stiehlt und von allen gefĂŒrchtet wird. Ein Mann, bekannt als Gott der Spinnen. Als GottjĂ€ger schließlich drohen, ihren einzigen Vertrauten zu ermorden, trifft Saiza eine verhĂ€ngnisvolle Entscheidung, die alles verĂ€ndern wird ...



Liebe GrĂŒĂŸe

4 Kommentare:



Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklĂ€rung und in der DatenschutzerklĂ€rung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die DatenschutzerklĂ€rung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

  1. Oh, ich brauche unbedingt "Legendary"! "Caraval" hat mir zwar nicht sooo gut gefallen, aber die Fortsetzung will ich trotzdem lesen!

    Liebe GrĂŒĂŸe aus dem Haus der bunten BĂŒcher
    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mila,

      meine Rezension zu Caraval steht leider noch immer aus, aber auch ich hatte ein paar Kritikpunkte, sodass das Buch nicht die volle Punktzahl erhĂ€lt. Mir geht es aber genau wie dir. Auf die Fortsetzung bin ich trotzdem neugierig đŸ€—

      Liebe GrĂŒĂŸe

      Löschen
  2. Hallo :)
    Du hast aber tolle BĂŒcher rausgesucht/gefunden! Ich hatte in letzter Zeit nicht so viel Zeit, mich mit den ganzen Neuerscheinungen zu befassen. "Still Broken" wĂŒrde mich spontan jetzt auch ansprechen. Ich muss mir die Liste noch mal genauer anschauen. Vom Cover sehen die alle interessant aus :)
    Ich wĂŒnsch dir ganz viel Spaß mit den WErken, die du davon lesen wirst :)
    Lg DAna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana!

      Vom Cover her wĂŒrden mich auch alle sofort ansprechen, inhaltlich wird es wohl zuallererst auf "Auf ewig uns" hinauslaufen, da ich wissen will, wie die Trilogie endet. "Still broken" hört sich auch toll an und ich bin schon auf die ersten Rezensionen gespannt.

      Liebe GrĂŒĂŸe

      Löschen

 

© 2010-2019 Prettytigers BĂŒcherregal. Powered by Blogger