[Neuzugänge] Mai 2021

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.
Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. Mai 2021.

Frei nach dem Motto "Man gönnt sich ja sonst nichts." sind im Mai wieder einige Bücher bei mir eingezogen (das neue Bücherregal füllt sich doch unerwartet schnell 😇). An der Der Lotuskrieg - Stormdancer bin ich einfach nicht vorbeigekommen und habe mir zum Nichtgeburtstag die limitierte HC-Ausgabe geschenkt 😍 Nach der Netflix-Verfilmung Shadow & Bone bin ich aktuell noch ziemlich im Grischa-Fieber, sodass direkt auch die King of Scars-Dilogie bei mir einziehen durfte. Richtig clever von mir, dann aber nur den zweiten Band aufs Bild zu stellen 😂


Welche Bücher durften bei euch im vergangenen Monat einziehen?



Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. Mai 2021.


Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Rule of Wolves - Thron aus Nacht und Silber (Band 2) von Leigh Bardugo. Jugendbuch. Fantasy. Verlagsgruppe Droemer Knaur.Rule of Wolves - Thron aus Nacht und Silber (Bd.2) von Leigh Bardugo:

Der schicksalhafte Kampf um den Zarenthron von Ravka steuert unaufhaltsam auf eine Entscheidung zu: Wird ein Krieg, den niemand gewinnen kann, eine ganze Welt in Asche versinken lassen? Während der junge König Nikolai Lantsov - auch mithilfe des Monsters in seinem Inneren - alles versucht, um Ravka vor dem Schlimmsten zu bewahren, hadert Zoya Nazyalensky, die Sturmhexe, mit ihrem Schicksal: Nach allem, was sie im Krieg bereits verloren hat, verlangt nun die Pflicht von ihr, dass sie ihre Kräfte nutzt, um die Waffe zu werden, die ihr Land braucht. Koste es, was es wolle ... Zur selben Zeit riskiert die Grisha Nina Zenik als Spionin im feindlichen Fjerda mehr als nur ihr Leben: Ihr unbändiger Wunsch nach Rache könnte Ravkas Schicksal endgültig besiegeln - und Nina die Chance nehmen, ihr trauerndes Herz zu heilen ... (Quelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur.)
Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Das unsichtbare Leben der Addie LaRue von V. E. Schwab. Fantasy. Fischer TOR.Das unsichtbare Leben der Addie LaRue von V. E. Schwab:

Addie LaRue ist die Frau, an die sich niemand erinnert. Die unbekannte Muse auf den Bildern Alter Meister. Die namenlose Schönheit in den Sonetten der Dichter. Dreihundert Jahre lang reist sie durch die europäische Kulturgeschichte - und bleibt dabei doch stets allein. Seit sie im Jahre 1714 einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat, ist sie dazu verdammt, ein ruheloses Leben ohne Freunde oder Familie zu führen und als anonyme Frau die Großstädte zu durchstreifen. Bis sie dreihundert Jahre später in einem alten, versteckten Antiquariat in New York einen jungen Mann trifft, der sie wiedererkennt. Und sich in sie verliebt. (Quelle: Fischer TOR)
Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Gemma - Sei glücklich oder stirb von Charlotte Richter. Fantasy. Jugendbuch. Arena Verlag.Gemma - Sei glücklich oder stirb von Charlotte Richter:

Die sechzehnjährige Gemma lebt in einer Welt, in der Glück lebensnotwendig ist. Jedem, der nicht glücklich ist, droht nach wenigen Stunden der Tod. Nach ihrer Aufnahmeprüfung in der Akademie, in der junge Menschen lernen, positive Gefühle künstlich zu erzeugen, hat Gemma nur ein Ziel: Sie muss ihren Vater heilen, bevor dessen Glückspegel noch weiter sinkt und er vor Kummer sterben wird. Doch hier, inmitten all der dauerlächelnden Menschen, zieht es Gemma ausgerechnet zu Keno. Er ist ein Grenzgänger und will sich dem Glückszwang entziehen. Er liebt die Existenz am Limit, wandelt zwischen Glück und Trauer, Leben und Tod. Entschlossen versucht Gemma, am Glück festzuhalten - doch ihre Überzeugung bröckelt immer weiter. An Kenos Seite lernt Gemma, was wahre Gefühle bedeuten … und was die Menschen aufgeben, wenn sie das Glück über alles stellen.(Quelle: Arena Verlag)
Bücherblog. Neuzugänge Bücher. Jugendbuch. Fantasy. Mai 2021.


Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Vortex - Die Liebe, die den Anfang brachte (Band 3) von Anna Benning. Fantasy. Jugendbuch. Fischer KJB.
Vortex - Die Liebe, die den Anfang brachte (Bd.3) von Anna Benning:

Nachdem Elaine nicht nur ihre Kräfte, sondern auch Bale verloren hat, droht alles auseinanderzubrechen. Die Armee des Roten Sturms dringt immer weiter vor, und die friedliche Welt, wie Elaine sie sich erträumt hat, scheint in weite Ferne zu rücken. Doch als Elaine Bale im besetzten São Paulo plötzlich gegenübersteht, keimt Hoffnung in ihr auf: Vielleicht kann sie den Jungen, den sie liebt, noch retten. Denn Elaine weiß: Nur zusammen können sie den Urvortex beschützen. Nur zusammen können sie tief hinein in die Vergangenheit reisen. Dorthin, wo alles seinen Anfang nahm … (Quelle: Fischer KJB)
Bücherblog. Neuzugang. Buchcover. Der Lotuskrieg - Stormdancer (Band 1) von Jay Kristoff. Fantasy. Steampunk. Cross Cult.
Der Lotuskrieg - Stormdancer (Bd.1) von Jay Kristoff:

Das Shima-Imperium steht am Rand des ökologischen Kollapses - einst eine Inselnation, die reich an Tradition und Mythen war, ist diese nun nur noch ein industrieller Moloch im Griff der Lotus-Gilde. Die Himmel bluten rot, das Land erstickt in den Wellen der Verschmutzung und die einst so bedeutsamen heiligen Tiergeister scheinen auf alle Zeit verschwunden. Die Jäger des imperialen Hofes von Shima werden von ihrem Shogun damit beauftragt, einen Donnertiger zu fangen; eine legendäre Kreatur: halb Adler, halb Tiger. Yukiko, ein Kind des Fuchs-Clans, besitzt eine besondere Gabe, bei dessen Entdeckung die Lotus-Gilde sie ohne Gnade hinrichten würde. Sie begleitet ihren Vater auf dessen Himmelfahrtskommando, nur um in den Wirren eines gefährlichen Jagdmanövers allein in der Wildnis zu stranden … an ihrer Seite ein zorniger, verkrüppelter Donnertiger. Zwischen dem ungleichen Paar entsteht im Lauf der Zeit ein unbezwingbares Band der Freundschaft und sie machen sich auf, ein ganzes Imperium zu stürzen ... (Quelle: Cross Cult)
Bücherblog. Neuerscheinungen. Buchcover. Die Götter müssen sterben von Nora Bendzko. Fantasy. Verlagsgruppe Droemer Knaur.
Die Götter müssen sterben von Nora Bendzko:

Die Zeit der Unterdrückung ist vorbei! Troja wird fallen, und die Amazonen werden sich endlich an den Helden rächen, die ihresgleichen töteten. So besagt es eine Prophezeiung von Artemis, der Göttin der Jagd, Herrin des Mondes und Hüterin der Frauen. Wenn die prunkvolle Stadt in Schutt und Asche liegt, sollen die Amazonen die Welt beherrschen. Doch Artemis segnet ausgerechnet Areto mit ihren Kräften, die keine Kriegerin ist und auch sonst kein hohes Ansehen genießt. Wie kann eine wie sie der Macht einer Göttin würdig sein und ihre Schwestern in eine neue Welt führen? Während Areto lernen muss, mit ihrem Schicksal umzugehen, spaltet ihre Erwählung die Amazonen in zwei Lager - ein Konflikt, der ihrem Volk im Trojanischen Krieg den Untergang bringen könnte. Denn der wahre Feind lässt sich nur mit vereinten Kräften töten. Um das Leid der Amazonen zu enden und sie zur Macht zur führen, müssen nicht nur Helden sterben, sondern auch Götter. (Quelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur.)
Liebe Grüße
Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Unterschrift. Lisa.



Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

6 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

  1. Hallo liebe Lisa,

    Die Götter müssen sterben hatte ich noch gar nicht so richtig im Blick. Da bin ich schon sehr gespannt auf deine Rezension zum Buch.

    Vortex 3 und Stormdancer habe ich bereits gelesen. Zu ersterem hatte ich kleine Kritikpunkte. Das hing aber mit meinen sehr hohen Erwartungen zusammen. Stormdancer hat mich auf ganzer Länge voll von sich überzeugen können. Die Investition in die Specialedition hat sich bei der wunderschönen Aufmachung auf jeden Fall gelohnt. Das ist ein Hingucker im Bücherregal.

    Ich bin so gespannt auf deine Meinung zu beiden Büchern.

    Von Das unsichtbare Leben der Addie LaRue hat Aleshanee schon in größten Tönen geschwärmt. Auch hier freue ich mich schon sehr auf deine Rezension.

    Da sind richtig tolle Bücher bei dir eingezogen, die eine fesselnde Lesezeit versprechen. Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinen Neuzugängen <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,

      "Die Götter müssen sterben" werde ich tatsächlich ab morgen schon lesen und ich bin sehr gespannt auf das Buch!

      Der dritte Band der Vortex-Reihe hat mich im Juni bereits begeistert und auf Stormdancer freue ich mich aktuell schon sehr. Die Special-Edition ist definitiv ein Hingucker, leider sind die Bücher schon recht teuer, wenn man bedenkt, dass es farbige Buchschnitte, geprägte Titel und Coverkarten teilweise schon bei "normalen" Büchern gibt.

      Auf "Das unsichtbare Leben der Addie LaRue" bin ich auch schon unheimlich gespannt. Instagram ist bereits voller positiver Rezensionen, also sind die Erwartungen natürlich auch dementsprechend :D

      Vielen lieben Dank <3

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich bin gespannt, was du zum letzten Band von Vortex sagst, den möchte ich nämlich eigentlich auch unbedingt noch lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maike,

      mittlerweile habe ich das Buch gelesen und bin ziemlich begeistert! Für die Reihe ein wirklich toller Abschluss.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Lisa,
    ich habe eigentlich auch nicht wirklich daran gezweifelt, dass dein Regal sich nicht schnell füllen könnte :D Gute oder gut klingende Bücher gibt es einfach zu viele. Wobei ich ja deutlich mehr eBooks lese, als Print.
    Von deinen Neuzugängen kenne ich alle vom Sehen, das kann ich ja auch nicht immer sagen. ;) Rule of Wolves habe ich schon auf anderen Blogs gesehen und mich wieder daran erinnert, dass ich Grisha auch mal lesen wollte. :D
    Das Buch von V.E Schwab habe ich kürzlich als Monatshighlight auf einem anderen Blog entdeckt und fand die Rezension dazu sehr spannend, das hat mich auf jeden Fall neugierig gemacht.
    Gemma hatte ich mal in einer Neuerscheinungsvorschau gesehen, ich glaube sogar mehrfach ^^
    Stormdancer habe ich auch schon auf Blogs gesehen, mir wurde auch schon davon vorgeschwärmt, aber so richtig....weiß ich auch noch nicht. :D
    Vortex 3 möchte ich auf jeden Fall auch noch lesen, die anderen beiden Bände fand ich toll :) Noch ist das Buch aber nicht bei mir eingezogen.
    Und auch Die Götter müssen sterben habe ich schon mal gesehen.
    Schaut auf jeden Fall nach einer tollen und abwechslungsreichen Mischung aus. :)
    Und weißt du was das gute am Nichtgeburtstag ist? Den hat man viel öfter als Geburtstag ;)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dana,

      ich hatte ja gehofft, dass es ein bisschen länger dauern würde - aber nein, es ist tatsächlich bis auf wenige Plätze schon belegt :D Da hast du absolut recht, es gibt einfach viel zu viele Bücher, die mich neugierig und meinen Geldbeutel leichter machen 😇

      Der dritte Band der Grischa-Trilogie steht bei mir aktuell auch noch ungelesen im Regal. Hier muss ich dringend die Rezension zum zweiten Band zu Papier bringen und mich dann ins nächste Abenteuer stürzen. Vorher wird weder King of Scars noch Rule of Wolves gelesen ;) Das Buch von V.E Schwab ist mir auch schon mehrfach als Jahreshighlight begegnet, besonders auf Instagram. Mittlerweile bin ich wirklich neugierig auf die Geschichte!

      Aktuell lese ich "Die Götter müssen sterben" und das Buch ist eine angenehme Abwechslung mit mythologischem Hintergrund. Obwohl man den etwas distanzierten Stil schon mögen muss und mit einem robusten Magen gesegnet sein sollte - einige Beschreibungen haben es wirklich in sich!

      Hach, so ein Nichtgeburtstag ist einfach etwas Feines *-*

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2021 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger