[Aktion] Gemeinsam Lesen #74

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar B├╝cherblog. Prettytigers B├╝cherregal. Edit Post Icon.
 


Hallihallo ihr Lieben ­čĄŚ "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenb├╝cher geht heute bei mir zum 74. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere ­čśë
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Nevernight - Die Pr├╝fung" von Jay Kristoff und bin auf Seite 77.

Mia Corvere kennt nur ein Ziel: Rache. Als sie noch ein kleines M├Ądchen war, haben einige m├Ąchtige M├Ąnner des Reiches – Francesco Duomo, Justicus Remus, Julius Scaeva – ihren Vater als Verr├Ąter an der Itreyanischen Republik hinrichten und ihre Mutter einkerkern lassen. Mia selbst entkam den H├Ąschern nur knapp und wurde unter fremdem Namen vom alten Mercurio gro├čgezogen, einem Antiquit├Ątenh├Ąndler. Mercurio ist jedoch kein gew├Âhnlicher B├╝rger der Republik, er bildet Attent├Ąter f├╝r einen Assassinenorden aus, die »Rote Kirche«. Und Mia ist auch kein gew├Âhnliches Kind, sie ist eine Dunkelinn: Seit der Nacht, in der ihre Familie zerst├Ârt wurde, wird sie von einer Katze begleitet, die in ihrem Schatten lebt und sich von ihren ├ängsten n├Ąhrt. Mercurio bringt Mia vieles bei, doch um ihre Ausbildung abzuschlie├čen, muss sie sich auf den Weg zur geheimen Enklave der »Roten Kirche« machen, wo sie eine gef├Ąhrliche Pr├╝fung erwartet ...




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Das kleine M├Ądchen rannte durch enge Gassen, ├╝ber Br├╝cken und unter Treppen hindurch, mit gerinnendem Rot an den H├Ąnden."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gef├╝hle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bildgewaltig, schonungslos, bisher noch etwas verwirrend aber humorvoll und mit interessanten Fu├čnoten. Ich bin gespannt, was mich noch erwartet ­čÖé 


4. Worauf achtest du beim Kauf von B├╝chern? (z.B. Cover, Klappentext ...)

F├╝r mich spielt der Klappentext eine Rolle, ob ich ein Buch kaufe oder nicht. Wenn mich das Cover und der Titel neugierig gemacht haben, lese ich (fast) immer die Inhaltsangabe. Ich muss aber zugeben, dass ich einige Romane auch schon nach Hause mitgenommen habe, ohne mir vorher den Klappentext durchzulesen. 

Das sind dann meist B├╝cher von Autoren oder Autorinnen, von denen ich schon viel gelesen habe. Oder aber B├╝cher aus den Genres Jugendbuch und Fantasy, bei denen ich mir ziemlich sicher sein kann, dass mich der Inhalt anspricht ­čśç 
 


Welches Buch lest ihr gerade?
Ich w├╝nsche euch allen noch einen sch├Ânen Dienstag ­čĺŤ

 
Liebe Gr├╝├če

6 Kommentare:

B├╝cherblog. Prettytigers B├╝cherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerkl├Ąrung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

  1. Hi Lisa,
    Nevernight ist bei mir als gebrauchtes Buch letzte Woche eingezogen (Dank eines Restgutscheins von medimops) und ich bin mega gespannt, wie es sein wird. Die Meinungen dazu gehen ja sehr stark auseinander, aber ich m├Âchte mir ein eigenes Urteil bilden und werde vielleicht auch noch das H├Ârbuch hinzuf├╝gen.

    Bei der Zusatzfrage von heute muss ich sagen, dass f├╝r mich das Gesamtpaket entscheidend ist, dass ich mir ein Buch kaufe oder halt nicht.

    Mein Beitrag

    Liebe Gr├╝├če
    Bettina

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina!

      Ich bin gerade mittendrin in der Geschichte und bisher kann ich mich auf jeden Fall den positiven Stimmen anschlie├čen ;) Der Einstieg ist vielleicht etwas verwirrend und man muss die Fu├čnoten wohl m├Âgen, aber inhaltlich wirklich toll.

      Meist entscheide ich auch nach dem Gesamtpaket, aber ich lasse mich immer wieder zu Coverk├Ąufen hinrei├čen^^

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  2. Hey Lisa :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her und irgendwann m├Âchte ich es auch noch lesen :D
    Ich w├╝nsche dir weiterhin viel Freude :D

    F├╝r ist der Klappentext entscheidend. Es gibt wirklich nur eine Handvoll B├╝cher, die ich gekauft habe, ohne ihn zu lesen.

    Mein Beitrag

    Liebe Gr├╝├če und einen sch├Ânen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hi Andrea :)

      Danke, bisher ist die Geschichte richtig toll und ich freue mich auf die Seiten die noch vor mir liegen ... und auf den zweiten Band <3

      Bei mir gibt es auf jeden Fall auch ein paar Kandidaten, die mit nach Hause durften, ohne dass ich den Klappentext gelesen habe. Aber im Regelfall lese ich ihn vor dem Kauf durch.

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  3. Hallo^^

    Dass ich ein Buch mitgenommen habe, nur, weil mir Titel und Cover gefallen haben, ist auch schon mal vorgekommen. Meistens, wenn es irgendwelche B├╝cher im Angebot waren. Da hab ich dann erst kurz vorm Lesen den Klappentext gelesen^^°
    Kommt jetzt aber nicht so oft vor. Oder ich hab ihn gelesen, das Buch gekauft, lese es aber erst nach Monaten ... bis dahin hab ich den Text meistens wieder vergessen.

    Lg,
    Kira

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Kira,

      bei mir kommt das auch ab und zu vor :D Genau, dann liest man kurz vor dem Lesen ├╝berhaupt erst einmal, um was es in dem Buch genau geht. Dass ich den Klappentext vergesse, kommt bei mir auch ziemlich h├Ąufig vor - vor allem, wenn das Buch einige Monate auf dem SuB zugebracht hat.

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen

 

© 2010-2021 Prettytigers B├╝cherregal. Powered by Blogger