[Literaturzitat] #204

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Bücherblog. Literaturzitat. Banner.

Der wahre Bücherfreund benutzt seine Fernbedienung als Lesezeichen.

Klaus Klages

4 Kommentare:



Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

  1. Hallo liebe Lisa,
    ich musste bei deinem Zitat breit Grinsen. Das ist mal so richtig schön nerdig. Das muss ich unbedingt heute Abend mal umsetzen >:o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja :)

      Mir hat das Zitat auch auf Anhieb gefallen und ich musste ziemlich schmunzeln - keine Frage, dass ich es unbedingt mit euch teilen musste!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Lisa,
    oh je oh je :D Die Fernbedienung im Buch? Das arme Buch, da knicken doch die Seiten und der Buchrücken leiert aus :D
    Ich nutze meine Fernbedienung so gut wie nie, von daher ginge das natürlich ;) Aber ansonsten tun mir dann die Bücher leid :D
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana :)

      Ich bin in Sachen Lesezeichen wirklich nicht wählerisch - aber die Fernbedieung ist meist nur eine Kurzzeitlösung, bis ich mir einen passenden Schnipsel von etwas anderem besorgt habe ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2020 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger