[Rezension] Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland (Bd.3) von Christina Henry

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.
Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland (Band 3) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: Looking Glass (The Chronicles of Alice #2)
Titel: Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland
Autorin: Christina Henry
Verlag: penhaligon (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 19. April 2021
Preis: Hardcover - 18,00€, eBook - 12,99€
Seitenzahl: 368
Genre: Fantasy, Horror





Klappentext

Alice und der Axtmörder Hatcher haben in Christina Henrys finsterem Wunderland schrecklichen Gefahren getrotzt - jetzt erfahren die Fans, wie es mit den beiden weitergeht, und sie dürfen zudem tief in das Innerste von Henrys beliebtesten Figuren blicken: In einer von vier Kurzgeschichten berichtet Hatcher aus der Zeit, als er selbst noch Nicholas hieß und der beste Kämpfer der Alten Stadt war. In zwei anderen erzählt Alice von einer gruseligen Nacht in einem Schloss sowie von einem dunklen Geheimnis, das sie sogar vor Hatcher geheim hält. Und der Leser lernt Alice' Schwester Elizabeth kennen, die sich vom Jabberwock finstere Gedanken einflüstern lässt ... (Quelle: penhaligon)


Rezension

Erkennst du dein Spiegelbild noch … oder bist du selbst dein größter Albtraum?

In einem letzten Band mit Kurzgeschichten bringt Christina Henry die Chroniken von Alice zum Abschluss. Insgesamt gibt es vier kurze Episoden aus Alice‘ & Hatchers Vergangenheit sowie Gegenwart zu entdecken - und die letzte birgt sogar einen kleinen Ausblick auf die Zukunft, sodass das Abenteuer der beiden absolut rund abgeschlossen wird.

Zwischen den Seiten des Buchs herrscht eine Magie, die zwar nach wie vor düster und stellenweise grausam ist, sich allerdings nicht unnötig brutal oder blutig präsentiert. Sie ist deutlich feinfühliger als noch im ersten Teil der Reihe und hat mir rundherum gut gefallen. Ich liebe es, wie die Autorin diesen bekannten Märchenklassiker völlig auf den Kopf stellt, ihn verdreht und ihm einen dunklen Touch verleiht. Alle vier Kurzgeschichten greifen lose ineinander und bieten Fans der Reihe einen zusätzlichen Einblick in Alice‘ Welt. Erinnerungsfragmente, die auf ihrer Reise hervorbrechen, aber auch neue Abenteuer, die Alice & Hatcher nach dem Kampf gegen die weiße Königin erleben. Es fühlt sich beim Lesen nicht an wie eine lose Sammlung einzelner Geschichten, sondern vielmehr wie ein zusammenhängendes Buch mit mehreren Episoden.

In allen vier Texten steckt Düsternis, aber auch ein kleiner Funken Hoffnung, der Alice und den anderen Charakteren der Geschichte die Kraft gibt weiterzumachen, in einer Welt, die jegliche Menschlichkeit verloren zu haben scheint. Besonders gut gefallen hat mir der Einblick in Hatchers Vergangenheit, in der er sich noch als Nicholas in der alten Stadt als Kämpfer verdingt hat. Aber auch die Geschichte, in der wir Alice‘ jüngere Schwester Elisabeth auf einem gefährlichen Abenteuer in den Gassen der alten Stadt begleiten und dabei einem alten Feind begegnen, hat es in sich. Einzig das Erzähltempo hätte bei dieser ersten einführenden Kurzgeschichte gerne etwas höher sein dürfen.

Für die Chroniken von Alice ist dieser letzte Band ein wirklich gelungener Abschluss und ich freue mich nun schon sehr darauf, auch noch die anderen dunklen Chroniken kennenzulernen, die sich den bekannten Märchenklassikern rund um Peter Pan, die kleine Meerjungfrau und Rotkäppchen widmen.

Fazit: Dunkelheit im Spiegelland stellt eine wundervolle Ergänzung zu den vorherigen beiden Bänden dar und bietet allen Fans der dunklen Chroniken einen weiteren finsteren Einblick in die groteske Welt von Alice.

Bewertung

Bücherblog. Rezension. Bewertung. 4 Sterne.
Vielen Dank an penhaligon für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!


Reiheninformation

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Finsternis im Wunderland (Band 1) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Die Schwarze Königin (Band 2) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland (Band 3) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.
Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Peter Pan - Albtraum im Nimmerland (Band 4) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken der Meerjungfrau - Der Fluch der Wellen (Band 5) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Rotkäppchen - Allein im tiefen, tiefen Wald (Band 6) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon.

Band 1: Die Chroniken von Alice - Finsternis im WunderlandBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 2: Die Chroniken von Alice - Die Schwarze KöniginBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 3: Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland
Band 4: Die Chroniken von Peter Pan - Albtraum im Nimmerland
Band 5: Die Chroniken der Meerjungfrau - Der Fluch der Wellen
Band 6: Die Chroniken von Rotkäppchen - Allein im tiefen, tiefen Wald (ET: 08. März 2022)


Über die Autorin

Die Amerikanerin Christina Henry ist als Fantasyautorin bekannt für ihre finsteren Neuerzählungen von literarischen Klassikern wie »Alice im Wunderland«, »Peter Pan« oder »Die kleine Meerjungfrau« sowie für ihre Bestsellerreihe »Black Wings«. Christina Henry liebt Langstreckenläufe, Bücher sowie Samurai- und Zombiefilme. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Chicago. (Quelle: penhaligon)


Hier kaufen

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland (Band 3) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon. Affiliate Link. Genialokal.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland (Band 3) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon. penhaligon. Affiliate Link. HugendubelBücherblog. Rezension. Buchcover. Die Chroniken von Alice - Dunkelheit im Spiegelland (Band 3) von Christina Henry. Fantasy. Horror. penhaligon. Affiliate Link. Thalia.


Weitere Meinungen


Klicke hier, um deine Rezension zu verlinken!




Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

4 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

  1. Hallo liebe Lisa,
    ich habe diesen Band erstmal ausgelassen. Was Kurzgeschichten angeht, funktionieren diese nicht immer bei mir. Mit dem zweiten Band hatte ich auch sehr gut mit der Geschichte von Alice abschließen können. Ich hatte etwas Sorge,dass der "Folgeband" mir vielleicht das perfekte Ende "kaputt machen" könnte. Diese Sorge habe ich, nach dem Lesen einiger Rezensionen nicht mehr. Ich freue mich, dass dir dieser Band so gut gefallen hat. Du hast mich mit deiner Rezension definitiv neugierig gemacht. :o)

    Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,

      ich hoffe, du bist gut und vor allem gesund ins neue Jahr gestartet <3 Ich bin was Kurzgeschichten angeht auch immer etwas vorsichtig, aber diese Sammlung hat mir wirklich gut gefallen. Auch wenn es nur kurze Episoden sind, so erzählen sie die Geschichte von Hatcher & Alice doch sehr treffend weiter und besonders das Ende hat mir sehr gut gefallen. Und die Gescchichte auch wundervoll abgeschlossen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallöchen Lisa,

    rate mal, wer immer noch weiterlesen muss? Jep, genau, ich hab sie alle hier stehen und nach band 2 nicht weiter gemacht...Allerdings lege ich große Hoffnung in einen Buddyread zur Meerjungfrau, dass ich danach richtig Lust habe, die Reihe komplett zu lesen. Deine Worte helfen auf jeden Fall schon sehr.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tina,

      bei mir lag das Buch auch viel zu lange auf dem SuB, bevor ich mich nun endlich aufraffen konnte, es doch zu lesen. Mir fehlen die anderen Teile noch, aber aktuell explodiert der SuB, also mache ich lieber erst einmal eine Pause. Vielleicht steige ich mit Rotkäppchen wieder ein :D Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass dir der Buddyread die erhoffte Lust auf die anderen Teile der Reihe bringt <3

      Ich wünsche dir noch ein frohes & gesundes neues Jahr!

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2022 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger