[Rezension] Ein Schwur so mutig und schwer (Bd.3) von Brigid Kemmerer

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Edit Post Icon.
Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Herz so dunkel und schön (Band 2) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt.



Werbung | Rezensionsexemplar

Originaltitel: A Vow So Bold and Deadly
Titel: Ein Schwur so mutig und schwer
Autorin: Brigid Kemmerer
Verlag: Heyne fliegt (zum Buch)
Erscheinungsdatum: 16. August 2021
Preis: Hardcover - 18,00€, eBook - 13,99€
Seitenzahl: 512
Genre: Jugendbuch, Fantasy




Klappentext

Wer wird Emberfall retten? Der Kampf zwischen Prinz Rhen und seinem ehemaligen besten Freund Grey steht vor der letzten Entscheidung. Lia Mara, die ihr Herz an Grey verloren hat, will vermitteln, steckt aber selbst in höchsten Nöten: Ihre Untertanen hassen und fürchten den magisch begabten Grey. Wird Lia Mara die Kraft haben, zu ihm zu stehen, wenn es sein muss auch gegen ihr eigenes Volk? Und plötzlich taucht auch eine mächtige alte Feindin wieder auf, die mit ihrer unendlichen Rachsucht beide Reiche zerstören könnte ... (Quelle: Heyne fliegt)


Hauptcharaktere

⇾ Ihr wollt mehr über die Hauptcharaktere aus der Emberfall-Trilogie von Brigid Kemmerer erfahren? Personenbeschreibungen findet ihr in meinen Rezensionen zum ersten & zweiten Band der Reihe:



Rezension

Face your fears, fight the battle.

Grey & Rhen stehen sich als Feinde gegenüber. Die Armeen von Emberfall und Syhl Shallow bereiten sich auf den Krieg vor. Doch beide sind im Kern uneins: Emberfall erkennt Rhen nicht länger als rechtmäßigen Thronerben an, wohingegen Syhl Shallow von einer Anti-Magie-Bewegung entzweit wird. Keine Seite kann sich auszehrende Schlachten wirklich leisten und doch scheint ein Frieden zwischen den beiden Reichen so weit entfernt wie noch nie - insbesondere da Lilith im Hintergrund erneut die Strippen zieht.

Im dritten Band laufen die Fäden zusammen und wir dürfen beide Paare wieder gleichermaßen begleiten, wobei der Fokus alle paar Kapitel shiftet. Der Erzählstil und die vier unterschiedlichen Blickpunkte machen den dritten Band zu etwas Besonderem. Rhen & Harper versuchen Einigkeit zu repräsentieren, obwohl sie sich selbst bzw. einander nach dem, was Rhen Grey angetan hat, noch nicht verzeihen können. Lia Mara & Grey kommen einander immer näher, wobei die frisch gekrönte Königin ihren eigenen Regierungsweg erst noch finden muss, ohne mit einem Mann an ihrer Seite in ihrem eigenen Land als schwache Herrscherin angesehen zu werden.

Leider hat sich Syhl Shallow selbst nie besonders farbenfroh präsentiert, sodass ich auch nach den letzten Seiten weiterhin „Team Emberfall“ bin - mit Herz und Seele. Dieses Buch ist emotional, es steckt anfangs voller Uneinigkeit, fehlendes Vertrauen muss erst wieder aufgebaut werden. Aber so viele Szenen sind wundervoll, voller Hoffnung und Freundschaft. Die Charaktere sind mir über drei Bücher hinweg ans Herz gewachsen, haben Mut bewiesen, sind an Herausforderungen ge- und über sich selbst hinausgewachsen. Ich liebe ihr Zusammenspiel - auch wenn es Rhen nicht mehr ganz geschafft hat, mir noch einmal so sympathisch wie noch im ersten Band der Reihe zu werden. Ich bin als Leserin wohl doch recht nachtragend - sorry not sorry, aber das kann ich ihm wirklich nicht verzeihen! Auch die anderen Protagonisten machen Fehler, haben schwache Charakterzüge, die sie letzten Endes für mich menschlich und greifbar gemacht haben.

Das Ende ist schnell und brutal, auch wenn die Autorin die Wogen mit einigen epilogartigen Kapiteln noch einmal glättet. Für mich fast etwas zu schnell, sodass einige Kanten doch nicht ganz geschliffen wirken. Nichtsdestotrotz bin ich mit dem Ausgang der Reihe mehr als zufrieden und hoffe sehr, dass ich es zeitlich schaffe, Emberfall in einigen Jahren bei einem Reread der Trilogie erneut zu besuchen.

Fazit: One last time ... for Emberfall! Mich hat in den vergangenen Jahren kaum eine gesamte Reihe so abgeholt, wie diese Trilogie von Brigid Kemmerer. Ihr Schreibstil löst eine Sehnsucht in mir aus, die mich träumen und die Welt um mich herum eine kurze Weile vergessen lässt. Eine Herzensempfehlung ♡


Bewertung

Bücherblog. Rezension. Bewertung. 4,5 Sterne.
Vielen Dank an Heyne fliegt für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!


Reiheninformation

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Fluch so ewig und kalt (Band 1) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Herz so dunkel und schön (Band 2) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Schwur so mutig und schwer (Band 3) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt.

Band 1: Ein Fluch so ewig und kaltBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 2: Ein Herz so dunkel und schönBücherblog. Rezension. Button. Rezensionsverlinkung. Weitere Bände der Reihe.
Band 3: Ein Schwur so mutig und schwer


Über die Autorin

Brigid Kemmerer ist eine New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie hat bereits mehrere Jugendbücher veröffentlicht. »Ein Fluch so ewig und kalt« ist der Auftakt zu ihrer neuen Bestseller-Trilogie aus der magischen Welt von Emberfall. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren vier Jungen in der Nähe von Baltimore. (Quelle: Heyne fliegt)


Hier kaufen

Bücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Schwur so mutig und schwer (Band 3) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt. Affiliate Link. Genialokal.Bücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Schwur so mutig und schwer (Band 3) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt. Affiliate Link. HugendubelBücherblog. Rezension. Buchcover. Ein Schwur so mutig und schwer (Band 3) von Brigid Kemmerer. Jugendbuch. Fantasy. Heyne fliegt. Affiliate Link. Thalia.


Weitere Meinungen


Klicke hier, um deine Rezension zu verlinken!




Bildrechte: Lisa B. (Prettytigers Bücherregal) | Buchcover: jeweilige Verlage & Designer

2 Kommentare:

Bücherblog. Prettytigers Bücherregal. Hier kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars versicherst du, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.

Kommentare werden erst freigeschalten und tauchen deshalb nicht sofort auf.

  1. Hallo liebe Lisa,
    wie du ja weißt,habe ich diese Reihe auch schon seit längerem im Blick. Umso neugieriger war ich natürlich jetzt auch auf deine Meinung zum finalen Band. Dass alle drei Bände dich zu überzeugen wussten, spricht für mich stark dafür, mir diese Reihe weiterhin auf der Wunschliste zu belassen.

    Ich freue mich, dass du mit den Charakteren so eine schöne Lesezeit verbringen konntest und auch das Finale nochmal so richtig zu überzeugen wusste <3

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,

      die Reihe hat sich letztes Jahr zu einem wirklichen Highlight für mich entwickelt <3 Für meine Verhältnisse habe ich die Bücher super schnell hintereinander weggelesen und sowohl die Story als auch die Charaktere fest ins Herz geschlossen. Ich freue mich schon sehr auf weitere Bücher der Autorin und kann dir nur empfehlen, die Bücher weiterhin auf der Wunschliste zu belassen, bzw. sie ganz schnell ins Regal zu holen!

      Liebe Grüße

      Löschen

 

© 2010-2022 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger